• Prix d'achat
    CHF 515’000.–
  • Pièces
    3.5
  • Surface
    90 m2

Disponibilité

Disponible dès le:
01.08.2021

Déménage sans soucis: Offres gratuites pour le déménagement / nettoyage

Coût

Prix d'achat:
CHF 515’000.–

Evaluation gratuite de la valeur vénale/du lieu: Vers l'immo-check

Informations principales

Type:
Appartement
Nombre de pièce(s):
3.5
Etage:
R.D.C.
Surface habitable:
90 m2
Année de construction:
2020

Caractéristiques et équipements

  • Balcon / Terrasse
  • Adapté aux enfants
  • Place de parc
  • Garage
  • Ascenseur
  • Nouvelle construction

Description

"Attraktive Wohnung im naturnahen Fischermätteli"

ERSCHWINGLICH ? NATURNAH ? GEMEINSAM

Fischermätteli ? Lebensraum aus Schweizer Holz
Im Südosten von Burgdorf, idyllisch im Grünen und in unmittelbarer Nähe zum Wald und dem Heimiswilbach entsteht das neue Wohnquartier "Fischermätteli". Alle Häuser gruppieren sich um die langgezogene zentrale Begegnungszone. Die modernen 2.5 bis 5.5 Zimmer Wohnungen überzeugen durch eine zeitgemässe Architektur. Durch die gemütlichen Loggien/Terrassen erweitert sich der Wohnbereich hin zur Natur respektive zu den Innenhöfen und Umgebungsflächen.

Ihre Highlights:

  • Grösste MINERGIE®-A-ECO Überbauung aus Schweizer Holz
  • Zwei "Fischermätteli" E-Autos zum Mieten
  • Gemeinschaftsraum 68 m² mit Küche & überdachtem Aussensitzplatz
  • Fünf attraktive Aussenplätze & mehrere Spielflächen
  • Naherholungsgebiet direkt vor der Haustüre
  • Zentrale Ladestationen für E-Autos
  • Hochwertige Küchen, Natursteinabdeckung & Geräte A++
  • Gesundes Raumklima & hervorragende Energiebilanz
  • Trinkwasserversorgung mit Granderwasser
  • Waschturm in der Wohnung
  • Loggien mit Wand- und Deckenverkleidungen in Holz
  • Optionale Holzakzentwand möglich
  • Ladestationen für E-Velos, Velodusche, Veloflickraum

Annonceur

Strüby Immo AG
Farbweg 9
3400 Burgdorf
No. d'annonce
2147876560
Réf. de l'objet
IA17006-2-G0.1-01.07.19.416643.a6cc174a-821d-11e9-b443-a4bf01195aaa

Contacter l'annonceur

En continuant, j'accepte les CG.