• Prezzo d'acquisto
    CHF 598’975.–
Lättweg 18, 5034 Suhr

Panoramica demografia e imposte: Guida Comune 5034 Suhr

Disponibilità

Disponibile a partire da:
Subito

Costi

Prezzo d'acquisto:
CHF 598’975.–

Verifica gratuita valore mercato: Alla verifica del prezzo d’acquisto

Informazioni principali

Tipo di oggetto:
Terreno
Superficie terreno:
618 m2

Descrizione

"Bauland mit Projekt an bester Lage in Suhr"

Gegebenheiten des Baulandes

Die Parzelle 2296 mit Altliegenschaft befindet sich in der Landhauszone L, besitzt eine Fläche von 1'235 m2 und ist gemäss Bauordnung der Gemeinde Suhr für freistehende Einfamilienhäuser bestimmt. Das Grundstück grenzt im Norden und Süden an Quartierstrassen, im Osten und Westen an EFH-Parzellen und ist über den Lättweg erschlossen.

Westteil zu verkaufen - Ostteil bereits verkauft

Die Parzelle 2296 wird in zwei gleich grosse Teile aufgeteilt, somit entstehen zwei Grundstücke von je 617.5m2. Die östliche Parzelle mit projektiertem Haus 2 ist bereits verkauft.

Zum Verkauf steht somit der höher gelegene westliche Grundstückteil (617.5 m2) mit tollem Ausblick und Abendsonne. Ein entsprechendes Projekt (Haus 1) ist erstellt, kann aber unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben im Innenraum individuell den zukünftigen Käufern angepasst werden. Der Verkauf erfolgt mit Architekturverpflichtung der Firma Setz Architektur AG aus Rupperswil. Die Grobkostenschätzung für das projektierte Haus 1 beträgt CHF 1'100'000.- exkl. Bauland.

Gebäudesituation

Die beiden Einfamilienhäuser werden so weit wie möglich im Norden platziert. Im Süden entsteht dadurch viel Aussenraum. Das Haus ist über drei Geschosse organisiert.

  

Raumkonzept

Beide Bauten verfügen über ein ähnliches Raumprogramm. Im Erdgeschoss befindet sich der Hauseingang mit dazugehörigem Eingangsbereich, ein Tages-WC mit Dusche, ein Büro resp. TV-Zimmer sowie die Küche und der grosszügige Wohn- und Essbereich. Der überdeckte Sitzplatz kann direkt vom Essraum betreten werden.

Das Obergeschoss ist mittels zweiläufiger Treppe erschlossen. Hier sind drei Zimmer sowie ein Bad und ein Reduit projektiert. Der Keller ist aufgrund des vermutlich felsigen Untergrunds kleiner wie die beiden übrigen Geschosse. Nebst dem Technikraum mit integrierter Waschküche hat es noch Platz für Kellerräume. Eine grosszügige Garage rundet das Projekt ab.

  

Energiestandard

Das Gebäude soll einen geringen Energieverbrauch aufweisen. Um dies zu erreichen, weist das Gebäude gegen Norden eine möglichst geschlossene Fassade auf, öffnet sich dafür aber in den übrigen Himmelsrichtungen, um viel Tageslicht ins Innere zu tragen. Daraus resultiert ein solarer Wärmegewinn, welcher eine sehr wichtige Voraussetzung für ein energieeffizientes Gebäude ist. Beide Häuser werden nach Minergie-P® zertifiziert, nebst der Erhöhung des Wohnkomforts kann dadurch auch die Ausnützung des Grundstücks gesteigert werden.

Beheizt wird das Haus mittels einer Erdsonden-Wärmepumpe.

Kontakt

Möchten Sie mehr erfahren? Nutzen Sie die Gelegenheit und vereinbaren Sie einen Besprechungstermin, um sich selbst davon zu überzeugen. Gerne erwarten wir Ihren Anruf.

Für Ihre abschliessende Bewerbung um das Grundstück erwarten die jetzigen Grundstücksbesitzer eine Finanzierungsbestätigung für Land und Projekt (CHF 1.7 Mio.) sowie ein kurzes Motivationsschreiben.

Contatto

Setz Architektur AG: Matthias Füglistaler

N. Inserzione
3000972788
Rif. oggetto
lvtbv.khlfg

Contattare l'inserzionista

Continuando accetto le CG.

Altre offerte che potrebbero interessarti

Proteggersi dalle frodi: consigli utili

  • Non trasferire mai denaro in anticipo
  • Attenzione alle offerte troppo allettanti o poco credibili
  • Non condividere mai i dati personali come coordinate bancarie o documenti di identià
  • Non firmare un contratto prima di aver visitato la proprietà