• Buy price
    CHF 690,000.–
  • Rooms
    3.5
  • Living space
    97 m2

Availability

Available from:
By agreement

Relaxed relocation: Free moving and cleaning quotes

Costs

Buy price:
CHF 690,000.–

Market value and location: Check it now in Immocheck

Main information

Type:
Apartment
No. of rooms:
3.5
Floor:
1
Surface living:
97 m2
Room height:
2.4 m
Year built:
2020

Features and furnishings

  • Balcony / Terrace
  • Cable TV
  • Fireplace
  • View
  • Wheelchair access
  • Child-friendly
  • Parking space
  • Garage
  • Elevator
  • New build
  • Minergie construction

Description

"Außergewöhnliche Luxuriöse 3 1/2 Zimmer-Wohnungen"

Am Südhang von Kaltbach entstehen 5 luxuriöse großzügige Eigentumswohnungen die zum Verweilen einladen. Kaltbach liegt nur gerade 5 Minuten von der Stadt Sursee entfernt. Genießen Sie die idyllische Aussicht in die Ferne, eingerahmt von imposanten Bergketten. Die Nähe zur Stadt Sursee bilden ideale Voraussetzungen für Wohnen mit höchster Qualität. Die Verkehrsanbindung an SBB und Bus erfolgt über einen gut ausgebauten Rad und Gehweg nach St. Erhard.
Zur Verbesserung der Anbindung an den Öffentlichen Verkehr hat der Verkehrsverbund Luzern VVL am 06. April 2017 eine Machbarkeitsstudie in Auftrag gegeben. Die Verbesserung der ÖV Erschließung ist auf 2020 geplant.
Für noch ausführlichere Informationen zum Objekt besuchen Sie unsere Webseite.


Unsere Verkaufspreise in CHF:

  • UG 3.5 Zimmer-Wohnung NWF 102.0 m2 BGF 124.4 m2          CHF      720'000.00
  • EG 5.5 Zimmer-Wohnung  NWF 133.1 m2 BGF 160.8m2          CHF      980'000.00
  • OG 3.5 Zimmer-Wohnung NWF   97.9 m2 BGF  117.0 m2         CHF      690'000.00
  • OG 3.5 Zimmer-Wohnung NWF   97.9 m2 BGF  115.7 m2         CHF      680'000.00
  • DG 4.5 Attika-Wohnung    NWF 140.7 m2 BGF  170.6 m2         CHF   1'150'000.00
  • 8 Einstellhallenplatz              je                                                        CHF        30'000.00         

Ad number
3000285195
Object ref.
hgoe3022232

Contact the advertiser

By continuing, I accept the GBC.