• Buy price
    CHF 1,885,000.–
  • Rooms
    4.5
  • Living space
    170 m2

Availability

Available from:
By agreement

Relaxed relocation: Free moving and cleaning quotes

Costs

Buy price:
CHF 1,885,000.–

Market value and location: Check it now in Immocheck

Main information

Type:
Single house
No. of rooms:
4.5
Number of floors:
3
Surface living:
170 m2
Floor space:
197 m2
Land area:
210 m2
Volume:
1041 m3
Year built:
2021

Features and furnishings

  • Balcony / Terrace
  • Child-friendly
  • Parking space
  • New build

Description

"Familienwohnen im Grünen, 4,5 Zi. mit Atelier"

EFH mit 4,5 Zi. und Atelier, ruhig, zentral, im Grünen
Das Objekt befindet sich an zentraler Lage in der Kernzone von Aesch.  Der Saalweg ist eine verkehrsberuhigte Quartierstrasse vorwiegend für Anwohner und Besucher. Aesch ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erschlossen und Einkaufsmöglichkeiten sind zu Fuss zu erreichen.
Das Projekt ist eine Trilogie von 3 Gebäuden:
- das bestehende Wohnhaus A, dies wird umgebaut und steht derzeit nicht zum Verkauf.  
- die bestehende Scheune (Haus B), die zum EFH mit Loft-Charakter umgebaut wird.
- Neubau eines EFH mit 4.5 Zimmern und grossem Atelier im Gartenbereich (Haus C).

Die Bebauung und die Aussenanlagen werden neugestaltet. So entsteht zum einen ein gemeinsamer, Haus A und B erschliessender Platz am Eingang des Areals. Dieser wird in Richtung Haus C verlängert, um das neue Einfamilienhaus mit Anbau im hinteren Bereich des Areals zu erschliessen. Für jedes Gebäude werden private Aussenbereiche geschaffen, aber auch gemeinschaftliche Flächen zur Begegnung und gemeinsamen Nutzung. Die Grösse des Einfamilienhauses orientiert sich an der umliegenden Bebauung. Es wird sehr zurückhaltend als Massivbau mit Satteldach ohne Dachüberstände gebaut. Der Anbau des EFH setzt sich durch seine reduzierte Höhe und Materialisierung klar gegenüber dem Hauptteil ab und erfolgt im Erdgeschoss und 1. OG.
Der Anbau wurde im EG mit separatem Zugang, eigenem WC und Teeküche geplant und ist dadurch autark zu nutzen. Er eignet sich daher bestens als Atelier, als Bürofläche, Einliegerwohnung oder zur Vermietung an externe Nutzer. Eine Verbindung zum Haupthaus kann bei Bedarf geschaffen werden.
Aufgrund des Terrainverlaufes befindet sich auf Erdgeschossebene des Anbaus das Sockelgeschoss des Haupthauses. Im Erdgeschoss des Haupthauses sind die Kellerräume und der Technikraum vorgesehen.

Im 1. Stock erschliesst sich ein grosser Wohnzimmer-Essbereich mit integrierter Küche. Über eine Treppe gelangt man vom Wohnzimmer des Anbaus auf den Aussensitzplatz im Westen mit kleinem Garten. Ausserdem befindet sich ein weiteres Zimmer und Bad mit gehobener Ausstattung auf dieser Etage.
Im 2. Obergeschoss stehen zwei weitere Zimmer und ein 2. Bad zur Verfügung. In Anlehnung an den Bestand der anderen beiden Häuser ist eine moderne Interpretation des Dialogs zwischen Massivbau und Holz vorgesehen. So wird der Anbau über Erdgeschoss und 1. OG in Holzbauweise mit angelehnter Lamellenstruktur versehen. Die Fenster werden in einer Kombination von Holz-Metall und Holz-Holz ausgebildet. Das Dach ist als Kontrast zur Modernität als Ziegeldach vorgesehen, das Anbaudach besteht aus Blech. Für notwendige Absturzsicherungen wird mit einem Metallnetz gearbeitet. Der Sonnenschutz wird textil ausgeführt. Die Treppenabgänge zum Garten bestehen aus einer leichten Metallkonstruktion. 

Die Baugenehmigung ist erteilt. Der Baubeginn startet, wenn Haus B und C verkauft sind.
Der Kaufpreis beinhaltet den Grundstückspreis sowie den Preis für die schlüsselfertige Erstellung des Einfamilienhauses.
Besuchen Sie auch unsere Webseite. Für weiterführende Fragen stehen wir gern zur Verfügung.

Ad number
3000520259
Object ref.
hgoh3039619

Contact the advertiser

By continuing, I accept the GBC.