Bilder und Filme im Inserat

Fügen Sie Ihrem Inserat Bilder und Videos hinzu, um Ihre Immobilie erfolgreich zu vermieten oder zu verkaufen.

Bilder und Filme steigern die Attraktivität Ihres Inserates. Wichtig dabei ist, dass die Bilder eine gute Qualität (max. 8 MB oder 800x800 Pixel pro Bild) haben.

Bilder

  • Reihenfolge: Da das erste Bild auch in der Trefferliste erscheint, sollten Sie ein ansprechendes Bild, z. B. die Aussenansicht verwenden. Danach können diverse Innenaufnahmen der verschiedenen Zimmer folgen.
  • Von Vorteil ist es, wenn Aussenaufnahmen bei schönem Wetter gemacht werden. Achten Sie bei Innenaufnahmen darauf, dass der Wohnbereich aufgeräumt ist und entfernen Sie Wertgegenstände.
  • Falls Sie gescannte Bilder verwenden, scannen Sie diese als Farbfoto oder als true color.
  • Dateiformate: jpeg, gif, png

Hinweis: Falls Ihre Bilder nicht in der korrekten Position sind (z. B. auf dem Kopf stehen), können Sie diese einfach so belassen. Unser CCC wird die Bilder bei der Qualitätskontrolle vor der Erstpublikation drehen. Nachträgliche Bildkorrekturen können an info@homegate.ch gemeldet werden.

Achtung: Um es Dieben nicht noch leicht zu machen, achten Sie bitte darauf, dass keine Wertsachen oder teure Autos in der Garage auf Ihren Bildern zu sehen sind.

Suchen Sie professionelle Fotografen? Informieren Sie sich auf tilpy.com.

Filme

Auch Videos können die Attraktivität Ihres Objektes steigern. Ein potentieller Interessent kann sich so direkt einen noch konkreteren Eindruck der Wohnung oder des Hauses verschaffen. Dies hat auch für Sie als Inserent Vorteile: Sie können Ihre Besichtigungstermine effizienter gestalten.

  • Filme können per YouTube (max. 15 Min.) geladen werden
  • Dateiformate: mpeg, mpg, mov, avi, rpm, wmv, mp4, flv

Hier sehen Sie, wo Sie Bilder und Videos in die Erfassungsmaske einfügen können:

i_ratgeber_tipps-zur-insertion_bilder-film