Checkliste: Die 10 wichtigsten Punkte

  • 1. Maximal möglicher Preis
  • 2. Lage: Wie steht es um Immissionen (Lärm und Geruch)? Wie wichtig sind Ihnen Ruhe, Sonne und Aussicht?
  • 3. Merkmale der Gemeinde und des Wohnumfeldes: Freizeitangebot, Einrichtungen für Kinder, Sport, medizinische Versorgung etc.
  • 4. Erschliessung mit öffentlichem und privatem Verkehr
  • 5. Distanzen zu Arbeitsplatz, Schule und Einkaufsmöglichkeiten
  • 6. Architekturstil und Bauweise: klassisch «alt» oder modern?
  • 7. Grösse und Anzahl der Zimmer
  • 8. Grundriss allgemein, Flexibilität hinsichtlich der später nötigen Änderungen
  • 9. Innenausbau, Farben und Materialien: Ästhetik, praktischer Nutzen und Dauerhaftigkeit
  • 10. Soziales Umfeld, Nachbarschaft

Kreuzen Sie nach jeder Besichtigung die erfüllten Punkte an. Erst wenn ein Objekt mindestens 70 bis 80 Prozent der Anforderungen erfüllt, sollten Sie das Angebot ernsthaft prüfen.

Bedenken Sie jedoch, dass eine 100prozentige Übereinstimmung kaum je möglich ist!

Kaufprozess