Zusammenziehen: Pro und Kontra

Sind Sie sich noch nicht ganz sicher, ob Sie schon mit Ihrem Partner zusammenziehen möchten? Dann machen Sie sich am besten eine Liste, auf der Sie alle Vor- und Nachteile notieren. So können Sie besser abwägen und eine Entscheidung treffen.

Das spricht für das Zusammenziehen

  • Es ist ein schönes Gefühl, wenn zu Hause jemand auf einen wartet. Zudem ist die Vorstellung, gemeinsam ein Leben aufzubauen, unbezahlbar schön.
  • Es ist jemand da, mit dem du Freud und Leid teilen und den du um Rat bitten kannst. Zudem unterstützt man sich gegenseitig. Das gibt Kraft und Mut.
  • Wenn man die Kosten fürs Wohnen und Essen auf zwei Menschen aufteilt, bleibt mehr Geld für andere Dinge übrig.

Das können Nachteile sein

  • Menschen sind unterschiedlich, deshalb sind Konflikte vorprogrammiert.
  • Wer zu zweit lebt, muss sich auf den andern Menschen einlassen können und kompromissbereit sein.
  • Wer mit einem Partner zusammenzieht, kann nicht mehr tun und lassen was er will, sondern muss sich absprechen.

Weitere Themen