Raumplaner Beispiele

Im Internet finden sich viele kostenlose Raumplanungssoftware Programme, welche man sich sehr einfach herunterladen und auf den PC installieren kann. Wichtig ist, darauf zu achten in welcher Sprache die Software vorhanden ist und die jeweils bestbedienbare für sich auswählt.

Homestyler: Kostenlos, vielsprachig, bedienungsfreundlich, attraktiv

Der Homestyler bietet Erklärungen in acht Sprachen an und ist äusserst userfreundlich. Man kann eigene Grundrisse hochladen oder vorhandene Beispiele ändern sowie möblieren. Selbst Inspirationen von anderen Designern sind erhältlich. Man darf sie kopieren und den eigenen Vorstellungen anpassen. Die hochauflösenden Schnappschüsse und 360 Grad Panoramen im Autodesk Homestyler geben das Gefühl, mitten im Design zu stehen. Falls man unsicher ist, kann man die Bilder des eigenen Designs über Facebook freigeben und Meinungen einholen.

Weitere kostenlose Raumplaner gibt's bei Chip.de (in Deutsch) und Ikea (in Deutsch, Französisch und Italienisch, für Küche und Essbereich).

Planen und einrichten