• Kaufpreis
    CHF 1’430’000.–
  • Zimmer
    3.5
  • Fläche
    127 m2

Verfügbarkeit

Verfügbar ab:
Nach Vereinbarung

Entspannt umziehen: Kostenlose Offerten für Umzug und Reinigung

Kosten

Kaufpreis:
CHF 1’430’000.–

Kostenlos Marktwert und Lage prüfen: Jetzt zum Immocheck

Eckdaten

Objekttyp:
Wohnung
Anzahl Zimmer:
3.5
Wohnfläche:
127 m2
Baujahr:
2010

Merkmale und Ausstattung

  • Balkon
  • Cheminée
  • Aussicht
  • Rollstuhlgängig
  • Garage
  • Lift

Beschreibung

"3.5-Zimmer-Wohnung in der Chasa Crap, Scuol"

Idylle mit edlen Materialien

Die Chasa Crap verbindet natürliche, kräftige Materialien mit modernem Wohnkomfort mit einem Flair fürs Aussergewöhnliche. Die markante Architektur stammt aus der künstlerischen Hand des bekannten Architekten Renato Maurizio aus Maloja. Das Highlight stellt das geräumige Wohn- und Esszimmer mit dem in die Rückwand integrierten Cheminee dar.

Die offene Küche steht hell an der Südseite und ist nicht in eine dunkle Nische verbannt. Als Sonderanfertigung trennt sie ein massiver Steinkorpus vom Essbereich.

Der Esstisch steht vor einem grossen Panoramafenster, welches den Blick auf das imposante Panorama der Unterengadiner Dolomiten frei gibt. Auf der Westseite des Wohnzimmers liegt der malerische Sitzplatz mit seinen massigen Granitmöbeln.

Das Elternschlafzimmer liegt in der Südostecke der Wohnung. Über den Vorraum mit Wasch- und Schminktisch erreicht man das Badzimmer, welches ganz in Granit und Glas gehalten ist.

Dem zweiten Schlafzimmer mit grossem Einbauschrank gegenüber liegt die separate Dusche, ebenfalls in schlichtem Granit gehalten. Die Wohnung verfügt über einen eigenen Waschraum.

Die Böden der Wohn- und Schlafräume sind mit hochwertigen Holzböden in Lärche belegt. Die Möblierung der einzelnen Räume wurde im Stil passend zur Wohnung nach Zeichnungen des Architekten hergestellt. Sie wird mit der Wohnung übernommen.

Zur Wohnung gehört ein grosser Keller (20.8 m2), der über eine Verbindungstüre zur Doppelgarage im Sockelgeschoss verfügt. Bei der Wohnung handelt es sich um eine altrechtliche Zweitwohnung.

Die Chasa Crap liegt in unmittelbarer Nähe des Straduns, vis à vis des Hotels Guardaval, mit welchem ein Agreement über Hoteldienstleistungen nach Mass besteht. Das Hotel ist direkt mit dem Bogn Engiadina verbunden. Scuol ist der Zentrumsort im Unterengadin und liegt auf 1250 m.ü.M. Ein schneesicheres, familienfreundliches Skigebiet, Langlaufloipen, das einzigartige Bogn Engiadina, über 20 Mineralwasserquellen, Freibad, Eishalle und Tennisplätze finden sich in Scuol. Das Schloss Tarasp, ein 9-Loch-Golfplatz und ein schmuckes Freibad in Vulpera runden das Angebot ab.

Das Unterengadin ist die Heimat von Schellenursli, aber auch eine der vielfältigsten Bike-Regionen der Alpen sowie Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen, unter anderem in den Schweizerischen Nationalpark.

Verkaufspreis: Wohnung CHF 1'430'000.00, Doppelgarage CHF 120'000.00

Besichtigung

Kontakt für Besichtigung

Martin Lauber

Anbieter

Lauber Barbüda Treuhand AG
Via da Rachögna 417
7550 Scuol
Inseratenummer
110092673
Objekt-Ref.
5.5.5

Anbieter kontaktieren

Indem ich fortfahre, akzeptiere ich die AGB.