• Kaufpreis
    CHF 3’500’000.–

Verfügbarkeit

Verfügbar ab:
Nach Vereinbarung

Entspannt umziehen: Kostenlose Offerten für Umzug und Reinigung

Kosten

Kaufpreis:
CHF 3’500’000.–

Kostenlos Marktwert und Lage prüfen: Jetzt zum Immocheck

Eckdaten

Objekttyp:
Bauland
Grundstückfläche:
1087 m2

Beschreibung

"Bauland im Baurecht"

Bauland im Baurecht:

• Investitionsvolumen für MFH-Neubau CHF 3.5 Mio. Bruttorendite nach Abzug Baurechtszins 4.5% (steigerbar durch Verkleinerung der Wohnungen).
• Bauland in Süd-West Ausrichtung in 30-jährigem Baurecht zu verkaufen. Kann reduziert werden auf 20 Jahre.
• Top Lage, traumhafte unverbaubare Sicht für oberste 2.5 Etagen, siehe Fotos. (erstes Grundstück mit erhöhter Ausnutzung und Bauhöhe)
• Sehr ruhiges Wohnquartier, eingebettet in Einfamilienhäuser.
• Machbarkeitsstudie vorhanden (keine Architekturverpflichtung, keine TU/GU-Verpflichtung).
• Keine Einträge im Kataster der belasteten Standorte.
• Infrastruktur: ÖV 100m (12min Wallisellen BH bis Flughafen Kloten), Kindergarten 160m, Primarschule 200m, Hallenbad 220m, Zentrum 500m, Naherholungsgebiet (Felder, Wiesen, Wälder) 300m

Zielgruppe:
Dieses Angebot richtet sich an Einzelinvestoren, welche über das nötige Investitionsvolumen verfügen, ihr Vermögen sicher und inflationsgeschützt anlegen und mit ihrem Vermögen über den gesamten Zeitraum einen überdurchschnittlichen Ertrag erzielen wollen. Ausserdem wird der Einzelinvestor letztendlich an der Zunahme des Substanzwertes des Grundstücks partizipieren können.


Kurzerklärung Baurecht:
Ein Grundstück im Baurecht zu erwerben ist nicht dasselbe wie ein Grundstück zu kaufen.
Der Erwerber vom Baurecht (Baurechtsnehmer) erhält das Recht während einer vereinbarten Laufzeit, auf dem Baurechtsgrundstück einen Neubau zu erstellen und zu betreiben. Der Grundeigentümer (Baurechtsgeber) behält während der ganzen Baurechtslaufzeit den Grund in seinem Eigentum.
Für das im Grundbuch eingetragene Baurecht, bezahlt der Baurechtsnehmer dem Baurechtsgeber einen Baurechtszins während der gesamten Laufzeit des Baurechts.

Bei der Eintragung des Baurechts im Grundbuch erhält der Baurechtsnehmer ein Vorkaufsrecht am Grundstück. Das bedeutet, der Baurechtsnehmer erhält die Möglichkeit, das Grundstück im Verlaufe der Baurechtslaufzeit zu erwerben. Dadurch werden Grundstück und Neubau wieder zu einer Einheit.

Inseratenummer
3000615954
Objekt-Ref.
ff382bda-c8e5-44c4-b7ee-ebcd9835f26b

Anbieter kontaktieren

Indem ich fortfahre, akzeptiere ich die AGB.