• Kaufpreis
    CHF 1’200’000.–
  • Zimmer
    5.5
  • Fläche
    140 m2
Baraigla 163, 7551 Ftan

Demografie und Steuern im Überblick: Gemeinde-Ratgeber für 7551 Ftan

Verfügbarkeit

Verfügbar ab:
Nach Vereinbarung

Kosten

Kaufpreis:
CHF 1’200’000.–

Kostenlos Marktwert prüfen: Jetzt zum Kaufpreis-Check

Kann ich mir das leisten? Jetzt zertifizieren

Eckdaten

Objekttyp:
Einfamilienhaus
Anzahl Zimmer:
5.5
Anzahl Etagen:
2
Wohnfläche:
140 m2
Grundstückfläche:
1076 m2
Kubatur:
1776 m3
Letztes Renovationsjahr:
2003
Baujahr:
1900

Merkmale und Ausstattung

  • Balkon / Terrasse
  • Aussicht
  • Kinderfreundlich
  • Parkplatz
  • Garage
  • Altbau

Berechnen der Geschwindigkeit...

Finde das passende Angebot für deine Bedürfnisse und erfahre, wie du dich am besten auf deinen Umzug vorbereitest.

In Partnerschaft mit Sunrise

Beschreibung

"Engadinerhaus RESERVIERT"

Das Engadinerhaus mit Stallgebäude liegt idyllisch auf einer Terrasse etwas unterhalb der Bahnstation Ftan-Baraigla. Mit einer einmaligen Aussicht auf das Schloss Tarasp und die traumhafte Berglandschaft ist das Anwesen, bestehend aus zwei Wohnhäusern, ein wunderbarer Ort der Ruhe.

Auf der rückwärtigen Seite liegt der umgebaute, ehemalige Heustall. In diesem befinden sich vier weitere Wohneinheiten. Zwei davon sind ausgebaut, zwei können noch ausgebaut werden. Auf der Nordwestseite befindet sich ein Holzbau, welcher als Doppelgarage dient.

Im Erdgeschoss lädt die rustikale Küche mit ihrem Deckengewölbe, Balken und grossem Kaminabzug sowie dem gusseisernen Holzherd zum Kochen von herzhaften Engadiner Spezialitäten ein. Die romantisch anmutende Küche ist mit hochwertigen Geräten ausgestattet. Der Fussboden ist mit anthrazitfarbenen, strukturierten Keramikplatten belegt.

Von der Küche gelangt man direkt in den gemütlichen Essbereich mit Esstisch und Sitzbank. Daneben schmückt und wärmt ein Jugendstil-Holzofen den Raum.

An die Küche schliesst der Wohnraum an. Er wurde zusammen mit der Küche renoviert und bezieht das Tageslicht über grosse Fenster auf der Süd- und Ostseite. Der Raum wurde auch mit strukturierten Keramikplatten ausgelegt. Zur Beleuchtung sind Deckenspots eingebaut worden.

Im Obergeschoss empfängt einen ein grosses Badezimmer mit Eckbadewanne, Toilette und grossem Waschtisch. Hier ist beim Umbau wahrlich eine Wellnessoase mit maritimem Flair entstanden. Eine Dusche mit bodenebenem Einstieg und in der Nische daneben ein Waschturm runden das Angebot ab.
Das gemütliche, gänzlich mit Arvenholz verkleidete Schlafzimmer garantiert einen erholsamen Schlaf. Eine praktische Rundbogennische verleiht dem Raum weiteren Charakter und bietet Platz für eine Kommode oder einen Schreibtisch.

Im Dachgeschoss gibt es zur einen Seite einen gemütlichen Rückzugsort, der auch als weiteres, offenes Zimmer genutzt werden könnte. Der Boden im Dachgeschoss ist mit Kork belegt. Auf der Südseite gibt es einen Büroraum mit vergrössertem Fenster, dass einen grossartigen Ausblick auf das gegenüberliegende Schloss Tarasp gewährt.

Die Unterkellerung des Hauses besteht aus einem typischen Gewölbekeller und den ehemaligen Stallungen, welche nun zu Kellerräumen respektive zu einer Werkstatt ausgebaut sind.

Über die beiden Liegenschaften wurde eine Stockwerkeigentümergemeinschaft gegründet. Die Eigentümerin veräussert die Einheiten nur gesamthaft. Es ist aber auch möglich, einzelne Einheiten separat zu veräussern.

Lage

Das Anwesen liegt auf einer Terrasse mit wunderbarem Blick auf das gegenüberliegende Tarasp mit dem gleichnamigen Schloss. Die exponierte Lage lässt dieses Kleinod zu einem sonnenverwöhnten Wohnort werden. Wer etwas Abgeschiedenheit und Ruhe sucht, findet hier das Richtige.

Verkaufspreis für das ganze Anwesen CHF 1'200'000.00.

Anbieter

Lauber Barbüda Treuhand AG
Via da Rachögna 417
7550 Scuol
Inseratenummer
3001036295
Objekt-Ref.
Baraigla163

Anbieter kontaktieren


Indem ich fortfahre, akzeptiere ich die AGB.

* Mit dem Ankreuzen dieses Kästchens stimme ich zu, dass Homegate meine Daten wie hier beschrieben verarbeiten darf.

Weitere Angebote, die dich interessieren könnten

Schutz vor Betrügern

  • Überweise niemals Geld im Voraus
  • Sei vorsichtig, wenn das Angebot zu günstig oder nicht plausibel erscheint
  • Teile niemals persönliche Daten wie Bankangaben oder Ausweiskopien
  • Unterzeichne keinen Vertrag, bevor du das Objekt besichtigt hast