Moderne Büroloft 2.5-Zimmer mit Küche und Nasszelle (Dusche)

  • Miete CHF 1'430.–
  • Netto Miete CHF 1'350.–
  • Nebenkosten CHF 80.–

Eckdaten

  • Objekttyp Atelier
  • Zimmer 2.5
  • Etage 2.
  • Anzahl Etagen 3
  • Nutzfläche 103 m2
  • Baujahr 2016
  • Verfügbar nach Vereinbarung

Merkmale und Ausstattung

  • Lift
  • Kabel-TV
  • Parkplatz
  • Garage
  • Toiletten

Beschreibung

Moderne Büroloft 2.5-Zimmer mit Küche und Nasszelle (Dusche)

Das Gebäude liegt in einer ländlichen Umgebung mit sehr guter Besonnung. Sie wohnen auf dem Lande, ereichen jedoch innert kurzer Zeit die Wirtschaftsmetropole Zürich.
Die Gemeinde Arni, ca. 10 km westlich von Zürich, liegt auf ca. 577 m ü. M. und zählt knapp 1900 Einwohner. Aufgrund der Nähe zur Stadt Zürich und des tiefen Steuerfusses von 87 % gehört Arni zu den beliebtesten Wohngemeinden im Kanton Aargau. Verkehrstechnisch ist der Ort sehr gut erschlossen. Mit dem Auto gelangt man in rund 15 Minuten nach Zürich, in 25 Minuten nach Zug und in knapp 25 Minuten an den Flughafen Zürich-Kloten. Ebenso sind Bremgarten und Affoltern am Albis innert 10 Autominuten erreichbar. Auch mit dem öffentlichen Verkehr ist Arni sehr gut bedient. Mit dem direkten Bus dauert es bis nach Zürich-Wiedikon nur 30 Minuten.

WAS SIE ÜBERZEUGT:
-Eigentumsstandart
-Parkettböden in allen Räumen
-Elektrische Storen und Multimediaverkabelung in allen Zimmern
-Erdsonden-Wärmepumpenheizung für umweltgerechte Heizkosten
-Aussicht ins Grüne

Services

Helvetic Property Group AG Mehr über Helvetic Property Group AG

Helvetic Property Group AG
Bahnhofstrasse 8
6052 Hergiswil NW

Weniger anzeigen

Inserent kontaktieren

Indem ich fortfahre, akzeptiere ich die AGB (inkl. Datenschutzerklärung) von homegate.ch.

Bewerben

Bestellen Sie Ihren Betreibungsauszug und erhalten Sie diesen in der Regel 2 Arbeitstage später per Post. Jetzt bestellen

Inseratenummer: 109836278
Objekt-Ref.: 8905.25.loft2

Ihre Übersicht

Hinweise zu Betrugsversuchen

  • Überweisen Sie dem Anbieter kein Geld im Voraus.
  • Besichtigen Sie zuerst das Objekt.
  • Werden Sie skeptisch bei viel zu günstigen Angeboten.