Steinhausen: 841m2 Bürofläche für Ihren Unternehmenserfolg

  • Miete auf Anfrage

Eckdaten

  • Objekttyp Büro
  • Nutzfläche 841 m2
  • Verfügbar nach Vereinbarung

Beschreibung

Steinhausen: 841m2 Bürofläche für Ihren Unternehmenserfolg

Mitten in Steinhausen, im steuergünstigen Kanton Zug, überzeugt diese grosszügige Bürofläche auf ganzer Linie.Optimal im Gewerbegebiet zwischen zwei wirtschaftlichen Ballungszentren gelegen, ist das Bürogebäude schnell und bequem erreichbar. Insgesamt stehen modern ausgebaute 841m2 zur Verfügung. In den gesamthaft 22 Räumlichkeiten sind aktuell verschiedene Sitzungszimmer, ein Schulungsraum, Grossraum- und separate Büros eingerichtet perfekte Grundinfrastruktur für Ihr Konzept. Zusätzlich sind 17 Parkplätze, davon vier Tiefgaragen- und 13 Aussenplätze, für Ihre Kundschaft oder Mitarbeitenden bereits vorhanden.Die Flächen sind mit grosszügigen Fensterfronten ausgestattet und erhalten so eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Verteilt auf drei Etagen, sind die Büroräumlichkeiten intern über eine Wendeltreppe verbunden. Im Treppenhaus befördert Sie ein Lift bequem in die einzelnen Stockwerke.Das Objekt präsentiert sich in einem neuwertigen Zustand ohne Investitionsstau. Die Mietdauer läuft bis Ende März 2022, eine anschliessende Verlängerung ist nach Vereinbarung möglich.Sind Sie in Gedanken schon am Einrichten der Büroflächen oder planen Sie den Umzug an einen neuen Standort? Gerne senden wir Ihnen weiter Informationen und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Services

AGENTUR REMICOM ZUG Mehr über AGENTUR REMICOM ZUG

AGENTUR REMICOM ZUG
Kapellgasse 6
6300 Zug

Weniger anzeigen

Inserent kontaktieren

Indem ich fortfahre, akzeptiere ich die AGB (inkl. Datenschutzerklärung) von homegate.ch.

Bewerben

Bestellen Sie Ihren Betreibungsauszug und erhalten Sie diesen in der Regel 2 Arbeitstage später per Post. Jetzt bestellen

Inseratenummer: 2147860885
Objekt-Ref.: ZGIML13614

Ihre Übersicht

Hinweise zu Betrugsversuchen

  • Überweisen Sie dem Anbieter kein Geld im Voraus.
  • Besichtigen Sie zuerst das Objekt.
  • Werden Sie skeptisch bei viel zu günstigen Angeboten.