Wände und Decken

Alle Wände und Decken sind mit einem trockenen Tuch abzustauben. Für die Decke verwenden Sie am besten einen Besen, den Sie mit einem weichen Lappen umwickeln (Gaze). So erfassen Sie auch die kleinsten Spinnweben.

Dispersionsanstriche feucht abwaschen - nur beschädigte oder anders übermalte Flächen sind neu zu streichen.

Dübellöcher mit spezieller Spachtelmasse schliessen.

Tapeten

Lassen Sie beschädigte oder stark verunreinigte Tapeten vor dem Auszug durch einen Fachmann ersetzen.

Plattenwände

In Badezimmer/Dusche/WC ist besonders auf allfällige Kalkansätze ein Augenmerk zu richten. Fettige Wandplatten in der Küche sind sauber zu reinigen.