0 Treffer-

Bauland kaufen in 9553 (Bettwiesen)

No results

Ups!
Sieht aus, als gäbe es derzeit keine Objekte, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Wir empfehlen, deine Suchkriterien weniger stark einzuschränken und ein Suchabo zu speichern, damit du bei neuen Inseraten automatisch benachrichtigt wirst.

Weitere interessante Inserate basierend auf deinen Suchkriterien
8

Preis auf Anfrage

Obere Herrensbergstrasse, 8269 Fruthwilen

WissenswertesDas grosszügige Grundstück befindet sich oberhalb von Ermatingen und ist Teil der Gemeinde Salenstein. Es liegt an einer ruhigen und familiären Lage und wird ganztägig gut besonnt.Die Schule Salenstein erreichen Sie auf direktem Weg über friedliche Landwege.Weitere Vorteile: • unverbaubare Seesicht • Zone WA2 (2 Vollgeschosse + 1 Dachgeschoss möglich) • ruhig und ländlich gelegen • Seeufer in nur ca. 1.5 km Entfernung • fast ebenes Terrain, was sich positiv auf die Bebaubarkeit auswirkt • ganztägige Besonnung • Potenzial durch die aktuelle Ortsplanrevision Salenstein ist mit 235 Pkt. eine der steuergünstigeren Gemeinden im Kanton Thurgau.Man sollte auf jeden Fall vor Ort gewesen sein um zu fühlen, was für eine angenehme Atmosphäre an dieser Lage herrscht!Die Fotos wurden am 2. Juli 2021, um ca. 09.00 Uhr erstellt.Gerne dürfen Sie uns ihr Angebot zukommen lassen - der Kaufvertrag muss vor Abschluss durch die KESB geprüft und freigegeben werden.AnbindungenDie am schnellsten mit dem motorisierten Individualverkehr von Salenstein aus erreichbaren Zentren sind Kreuzlingen (15 Min.), Frauenfeld (24 Min.) Mit dem öffentlichen Verkehr gelangt man am schnellsten nach Kreuzlingen (13 Min.), Romanshorn (39 Min.) undFrauenfeld (47 Min.) Öv: Bushaltestelle: Fruthwilen Schreinerei, ca. 270 m, der Bahnhof Ermatingen in ca. 1.9 Kilometer EntfernungSchulen: Der Kindergarten und die Primarschule befinden sich in Salenstein in ca. 570m Entfernung.Die Sekundarschule befindet sich in Ermatingen in ca. 1.7 Kilometer EntfernungEinkauf: Volg, Spar und Landi Ermatingen, in ca. 1.7 Kilometer Entfernung.Bauvorschriften / Zone WA2Die Bauzone legte bisher folgende baurechtliche Anforderungen fest:- max. Vollgeschosszahl: 2- max. Gebäudehöhe: 7.50 m / max. Firsthöhe: 11.50 m- max. Gebäudelänge: 40.00 m- Grenzabst. klein / gross: 4.00 m / 8.00 m- Ausnützungsziffer: 0.45 (Wohnungsbauten) / 0.50 (mit mind. 33% Gewerbenutzung) Bauzone WA2 / NEU, wenn rechtskräftig!- max. Fassadenhöhe: 8.00 m / max. Gesamthöhe: 12.00 m- max. Gebäudelänge: 40.00 m- Grenzabst. klein / gross: 4.00 m / 8.00 m- Geschossflächenziffer: 0.85 Zusätzliche Ausnützungsboni gemäss Verordnung Planungs- und Baugesetz: § 34Privilegierte Parkierungsanlagen 1Werden für ein Gebäude unterirdische oder vollständig in das Gebäude integrierte Parkierungsanlagen erstellt, kann ein Zuschlag von 10 % auf die im Baureglement festgelegte Nutzungsziffer geltend gemacht werden. 2Ist als Nutzungsziffer die Geschossflächenziffer festgelegt, kann für unterirdische Parkierungsanlagen zusätzlich die Differenz zwischen der zulässigen Geschossflächenziffer für das Bauwerk samt Parkierungsanlage und der Geschossflächenziffer des Bauwerks ohne Parkierungsanlage als Nutzungsbonus geltend gemacht werden. § 35Zuschlag für energieeffizientes Bauen1Für energieeffizientes Bauen werden auf die im Baureglement oder in Sondernutzungsplänen festgelegten Nutzungsziffern folgende Zuschläge gewährt:220 % bei der Geschossflächenziffer und 10 % bei der Baumassenziffer für Gebäude, die den Minergie-P-Baustandard erfüllen oder deren opake Teile der Aussenhülle einen U-Wert von 0.12 W/m²K oder weniger und deren Fenster einen U-Wert von 0.8 W/m²K oder weniger einhalten.

3

CHF 470.–

Gehrauerstrasse 26, 8554 Bonau

Das familiäre Bonau bietet optimale Bedingungen für ruhiges Wohnen im Grünen. Verwirklichen Sie sich ihren Traum vom Eigenheim – die attraktive und optimal gelegene Baulandparzelle bietet Ihnen vielfältige Nutzungsmöglichkeiten. Dieses Angebot zeichnet sich durch folgende Vorteile aus: - Ausnützungsziffer 0.55 - Ca. 700 m2 von der Parzellennummer 1232 - Grenzabstand: gross 5 m und klein 3 m - Das Grundstück ist erschlossen und kann sofort bebaut werden. - Keine Handwerker- oder Architekturverpflichtungen Für ergänzende Auskünfte oder eine unverbindliche Baulandbesichtigung mit beratendem Gespräch stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung. Nutzen Sie die Chance und werden Sie Eigentümer von dieser Parzelle. Bonau ist eine Ortschaft der Gemeinde Wigoltingen des Bezirks Weinfelden des Kantons Thurgau in der Schweiz. Am 1. Januar 1995 wurde die ehemalige Gemeinde zur Gemeinde Wigoltingen fusioniert, welche im Zentrum des Thurgaus südlich des Seerückens am nördlichen Ufer der Thur zwischen Weinfelden und Frauenfeld liegt. Zur Gemeinde gehören auch die Ortschaften Engwang, Illhart, Wagerswil, Lamperswil und Hasli mit dem Bahnhof Müllheim-Wigoltingen. Wigoltingen teilt sich mit Müllheim den SBB-Bahnhof Müllheim-Wigoltingen. Dieser steht etwa 1,5 Km von Wigoltingen entfernt im Weiler Hasli. Der Bahnhof ist Teil der Strecke von Frauenfeld nach Weinfelden. Er verfügt über zwei Perrongleise und wird von den beiden S-Bahnen S30 und S8 bedient. Wigoltingen ist mit dem Postauto über die Linien 833 Ermatingen - Müllheim-Wigoltingen und 831 Homburg - Müllheim-Wigoltingen erreichbar. Für den Individualverkehr stehen in der Bonau und bei Müllheim eine Einfahrt zur Autobahn A7 zur Verfügung. Wie in vielen Dörfern der Schweiz spielt sich ein grosser Teil der örtlichen Kultur in Vereinen ab. Es gibt einige Chöre und Sportvereine. Ausserdem führt der TV Wigoltingen 2009 das Kreisturnfest Seerücken durch. Wigoltingen bietet Schulen für alle Stufen von der Spielgruppe bis zur neunten Klasse. Für die Mittelschule gehen die meisten nach Frauenfeld, vereinzelt aber auch nach Kreuzlingen.

7

Preis auf Anfrage

Obere Herrensbergstrasse, 8269 Fruthwilen

WissenswertesDas grosszügige Grundstück befindet sich oberhalb von Ermatingen und ist Teil der Gemeinde Salenstein. Es liegt an einer ruhigen und familiären Lage und wird ganztägig gut besonnt.Die Schule Salenstein erreichen Sie auf direktem Weg über friedliche Landwege.Weitere Vorteile: • unverbaubare Seesicht • Zone WA2 (2 Vollgeschosse + 1 Dachgeschoss möglich) • ruhig und ländlich gelegen • Seeufer in nur ca. 1.5 km Entfernung • fast ebenes Terrain, was sich positiv auf die Bebaubarkeit auswirkt • ganztägige Besonnung • Potenzial durch die aktuelle Ortsplanrevision Salenstein ist mit 235 Pkt. eine der steuergünstigeren Gemeinden im Kanton Thurgau.Man sollte auf jeden Fall vor Ort gewesen sein um zu fühlen, was für eine angenehme Atmosphäre an dieser Lage herrscht!Die Fotos wurden am 2. Juli 2021, um ca. 09.00 Uhr erstellt.Gerne dürfen Sie uns ihr Angebot zukommen lassen - der Kaufvertrag muss vor Abschluss durch die KESB geprüft und freigegeben werden.AnbindungenDie am schnellsten mit dem motorisierten Individualverkehr von Salenstein aus erreichbaren Zentren sind Kreuzlingen (15 Min.), Frauenfeld (24 Min.) Mit dem öffentlichen Verkehr gelangt man am schnellsten nach Kreuzlingen (13 Min.), Romanshorn (39 Min.) undFrauenfeld (47 Min.) Öv: Bushaltestelle: Fruthwilen Schreinerei, ca. 270 m, der Bahnhof Ermatingen in ca. 1.9 Kilometer EntfernungSchulen: Der Kindergarten und die Primarschule befinden sich in Salenstein in ca. 570m Entfernung.Die Sekundarschule befindet sich in Ermatingen in ca. 1.7 Kilometer EntfernungEinkauf: Volg, Spar und Landi Ermatingen, in ca. 1.7 Kilometer Entfernung.Bauvorschriften / Zone WA2Die Bauzone legte bisher folgende baurechtliche Anforderungen fest:- max. Vollgeschosszahl: 2- max. Gebäudehöhe: 7.50 m / max. Firsthöhe: 11.50 m- max. Gebäudelänge: 40.00 m- Grenzabst. klein / gross: 4.00 m / 8.00 m- Ausnützungsziffer: 0.45 (Wohnungsbauten) / 0.50 (mit mind. 33% Gewerbenutzung) Bauzone WA2 / NEU, wenn rechtskräftig!- max. Fassadenhöhe: 8.00 m / max. Gesamthöhe: 12.00 m- max. Gebäudelänge: 40.00 m- Grenzabst. klein / gross: 4.00 m / 8.00 m- Geschossflächenziffer: 0.85 Zusätzliche Ausnützungsboni gemäss Verordnung Planungs- und Baugesetz: § 34Privilegierte Parkierungsanlagen 1Werden für ein Gebäude unterirdische oder vollständig in das Gebäude integrierte Parkierungsanlagen erstellt, kann ein Zuschlag von 10 % auf die im Baureglement festgelegte Nutzungsziffer geltend gemacht werden. 2Ist als Nutzungsziffer die Geschossflächenziffer festgelegt, kann für unterirdische Parkierungsanlagen zusätzlich die Differenz zwischen der zulässigen Geschossflächenziffer für das Bauwerk samt Parkierungsanlage und der Geschossflächenziffer des Bauwerks ohne Parkierungsanlage als Nutzungsbonus geltend gemacht werden. § 35Zuschlag für energieeffizientes Bauen1Für energieeffizientes Bauen werden auf die im Baureglement oder in Sondernutzungsplänen festgelegten Nutzungsziffern folgende Zuschläge gewährt:220 % bei der Geschossflächenziffer und 10 % bei der Baumassenziffer für Gebäude, die den Minergie-P-Baustandard erfüllen oder deren opake Teile der Aussenhülle einen U-Wert von 0.12 W/m²K oder weniger und deren Fenster einen U-Wert von 0.8 W/m²K oder weniger einhalten.

Vorschläge basierend auf deinen Suchresultaten