6 Treffer-

Haus kaufen in Affoltern am Albis

14

CHF 125’000.–44m22.5Zi

8910 Affoltern am Albis

KLEINHAUS - TINY-HOUSE - MODULHAUS - FERTIGHAUSwww.casaplaner.chPreise & KostenWohnfläche 44 m2PreiseKaufpreis 125'000 CHFBad mit Dusche und FensterEinbauküche, offene KücheBöden: FertigparkettFenster Alu/Holzals Ferienimmobilie, seniorengerechtes Wohnen, Festwohnsitzkontrollierte Be- und Entlüftungsanlage möglichEnergie / Versorgung nach Wahl z.B. WärmepumpeHaustyp: Fertighaus / Modulhaus / KleinhausEnergieträger: Fussbodenheizung o.a.Die gemachten Angabe zur Grundstücksgrösse sind als Beispiel gedacht. Das passende Grundstück muss vorhanden sein.Die Preisangabe bezieht sich ausschliesslich auf das Modulhaus von www.casaplaner.chNeben dem hier näher vorgestellten Cube 25 sind weitere Grössen, z. B. 22 / 61 / 76 / 93 oder 103 m² m² in der Schweiz lieferbar.Ihre eigenen Vorstellungen können weitgehend berücksichtigt werden.Preise: Modulhaus / Kleinhäuser / Tiny-House sind in hochwertigerVollausstattung mit allen Medienanschlüssen, Bädern, Küchen mitWaschmaschine, Fussbodenheizung, Elektroinstallationen, als Festwohnsitz geeignet.Alle Casaplaner Modulhäuser sind in 3 Ausbaustufen lieferbar. - Rohbau- Belagsfertig- SchlüsselfertigAlle Kleinhäuser in Modulbauweise von Casaplaner können als Einzelmodule eingesetzt werden, oderendlos aneinandergefügt werden und auch als 2 Geschossige Gebäude realisiert werden.Casaplaner Modulhäuser lassen sich hervorragend in eine bestehende Anlage, z.B.- Ferien- Studenten- Seniorenprojekte- Schulhäuser- Ausstellungenetc. integrieren.Wohnen, Arbeiten, Wellness, Praxis, Atelier, Studio, Büro, Gästezimmer, Schulzimmer u.v.a.Kundenwünsche betreffend Ausstattung, Gestaltung der Dachform, Aussenfassade, Farben, Lage und Grüsse der Fenster, Materialien, Raumaufteilung und Ausstattung können weitgehend berücksichtigt werden.Lieferzeit ca. 4 Monate

13

CHF 780’000.–143m25.5Zi

Wollengasse 7, 8910 Affoltern am Albis

Im alten Dorfteil von Affoltern am Albis wartet dieses aparte, angebaute 5-1/2-Zi Dorfhaus aus dem 18. Jahrhundert auf Bewohner, denen eine zentrumsnahe und ruhige Lage wichtig ist. Der umfassend renovierte Hausteil bietet modernen Komfort, ein sehr gutes Wohnklima, helle, grosszügige und sehr behagliche Räume mit viel Holz. Die Liegenschaft verfügt über keinen Garten. Auf dem befestigten Bereich vor oder seitlich des Hauses, lässt sich mit Pflanztrögen ein lauschiger Sitzplatz gestalten. In diesem bezaubernden Zuhause leben Sie mitten im Geschehen, ruhig und geborgen mit viel Platz. Das erwartet Sie • sonnig, mitten in Affoltern a.A., dennoch ruhig gelegen • familienfreundliches Wohnquartier • kein Durchgangsverkehr • Aussicht im Dachgeschoss • Nutzung auch für Wohnen – Arbeiten möglich • grosszügige, helle Räume mit viel Holz • Wohnküche und bezaubernde Wohnstube • grosser Naturkeller • zwei bis drei Aussenparkplätze • Einkauf, ÖV, Schulen, Sportanlagen, Spital und Naherholungsgebiet bequem zu Fuss erreichbar • Autobahnanschluss wenige Fahrminuten entfernt Gut zu wissen • Die Liegenschaft ist nicht dem Denkmalschutz unterstellt und steht in der Zone WG3, dreigeschossige Wohnzone mit Gewerbeerleichterung. Im Erdgeschoss befand sich vor Jahren ein Coiffeursalon. • Das Haus wurde umfassend renoviert und präsentiert sich einzugsbereit. Die Küche ist mit modernen Geräten ausgestattet, zeigt sich jedoch nicht mehr neuwertig. • Es besteht ein Hahnenrecht, 300m3 Wasser jährlich sind kostenlos. • Grundrisspläne sind nicht vorhanden. Raumkonzept Wohngeschoss im Hochparterre: Zugang über wenige Treppenstufen, grosses Entrée, separates WC mit Abstellfläche, Wohnküche, Wohnen oder Arbeiten. Obergeschoss: Vorplatz, grosses Zimmer (Wohnen), Reduit, Bad/WC/Dusche, Zimmer. Dachgeschoss: Vorplatz, zwei Zimmer und Dusche/WC. Erdgeschoss: ebenerdig gelegene, von aussen zugängliche Waschküche mit WM/Tumbler (neu), Lavabo und Heizanlage, Naturkeller. Eckdaten Baujahr 1810, laufend unterhalten und erneuert, Gebäudevolumen total 647m3, Grundstück 141m2, Nettowohnfläche ca. 143m2, Nutzfläche ca. 175m2. Parkett-, Platten- und Laminatböden, Ölzentralheizung mit 10'000 Liter Tank, Verbrauch ca. 2'000 Liter/Jahr, Heizverteilung über Radiatoren, Anschluss an die Fernwärme möglich, von aussen zugänglicher Naturkeller, separate Waschküche, kein Garten, befestige Aussenfläche mit Platz für Pflanztröge, zwei bis drei Aussenparkplätze. Verkaufspreis CHF 780’000

10

CHF 1’150’000.–114m25Zi

Mühlebergstrasse 16, 8910 Affoltern am Albis

Das altehrwürdige und frisch sanierte Bauernhaus stammt aus dem 16. -18. Jahrhundert und gehört zu den ältesten Profangebäuden auf dem Gemeindegebiet und ist damit ein historisches Denkmal ersten Ranges. Als Wohnort von Vertretern der örtlichen Oberschicht und zeitweise auch Amtssitz des Untervogtes manifestiert sich in dem ehemaligen Hauptgebäude eines der stattlichsten Höfe des Dorfes, auch die politische und soziale Vergangenheit von Affoltern. Es ist ein Mischbau mit Bohlenständerkonstruktion, Fachwerkwänden, Sparrendach mit doppelter Stuhlkonstruktion und Ein- und Anbauten aus Backstein. Die Südwestfassade schliesslich steht als typisches Beispiel für den ländlichen Klassizismus des 19. Jh. Das inzwischen denkmalsgeschützte Bauernhaus erstrahlt nun nach einer Totalsanierung in neuem Glanze. Die wertvollen Bauteile sind erhalten geblieben und das Gebäude den heutigen Wohnansprüchen gerecht gemacht worden. Dieses Bauernhaus ist in drei Hausteile ( Stockwerkeinheiten ) aufgeteilt worden. Jeder Hausteil verfügt über einen Garten. Ein Einstellhallenplatz kann in der Tiefgarage Untere Kirchfeldstrasse 1-3 dazu erworben werden. Preis pro PP: Fr. 37'000.- Für Fragen und eine Besichtigung steht Ihnen Frau Marlene Wiget gerne zur Verfügung.

6

CHF 1’195’000.–172m25.5Zi

8910 Affoltern am Albis

Hier kaufen Sie eine bevorzugte Lage in einem familienfreundlichen ruhigen Quartier. In wenigen Minuten sind Sie zu Fuss am Bahnhof und im Zentrum. Ein Wintergarten, eine Doppelgarage sowie zwei Aussenparkplätze vervollständigen das Angebot. Das Objekt ist voll unterkellert und im 1. OG befinden sich dreieinhalb Zimmer. Das Wohnzimmer öffnet die Türen zum Balkon, die Küche ist angeschlossen an den Wintergarten. Der Umschwung lässt Ihnen Platz, um mit der Familie zu spielen oder einen gemütlichen Grillabend zu planen. Im zweiten Obergeschoss befinden sich ein kleines Bürozimmer sowie ein grosses Schlafzimmer, welches zwei Zimmer zusammenfasst und mit wenig Aufwand wieder zu zwei Zimmern gemacht werden kann.Dieses BETTERHOMES-Angebot zeichnet sich durch folgende Vorteile aus:- Top Lage- ruhiges familienfreundliches Quartier- grosses Schlafzimmer- grosser Wintergarten- Doppelgarage und 2x Aussenparkplätze- Sonnenkollektoren für Warmwasser- mit Baumbestand im Garten- Das Haus ist den ganzen Tag sehr gut besonnt- und, und, und...Interessiert? Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Besichtigung – auch Online-Besichtigung möglich!Nichts Passendes gefunden? Über 3'000 weitere Angebote unter: www.betterhomes.ch - der Immobilienfairmittler®Selber eine Immobilie zu vermarkten?Profitieren Sie von unserem Know-how: https://www.betterhomes.ch/de/profitierenSie möchten eine Immobilie schätzen lassen?Profitieren Sie jetzt von unserer Gratis-Schätzung, sofort und unverbindlich!https://www.betterhomes.ch/de/knowledge/estimationMehr DetailsLage: Top Lage: In wenigen Minuten zum Bahnhof, zu Schulen und ins ZentrumZustand: Gut, es braucht keine unmittelbaren Renovationen.Bäder / Nasszellen: 2x (1x WC/Badewanne/Lavabo, 1x WC/Lavabo)Heizsystem: OelheizungÖffentliche Verkehrsmittel: Bahnhof SBB, 500 mSchulen: Kindergarten, Primarschule, Sekundarschule, 500 mGeschäfte: Coop, 500 m

10

CHF 1’435’000.–138m25Zi

Mühlebergstrasse 16, 8910 Affoltern am Albis

Das altehrwürdige und frisch sanierte Bauernhaus stammt aus dem 16. -18. Jahrhundert und gehört zu den ältesten Profangebäuden auf dem Gemeindegebiet und ist damit ein historisches Denkmal ersten Ranges. Als Wohnort von Vertretern der örtlichen Oberschicht und zeitweise auch Amtssitz des Untervogtes manifestiert sich in dem ehemaligen Hauptgebäude eines der stattlichsten Höfe des Dorfes, auch die politische und soziale Vergangenheit von Affoltern. Es ist ein Mischbau mit Bohlenständerkonstruktion, Fachwerkwänden, Sparrendach mit doppelter Stuhlkonstruktion und Ein- und Anbauten aus Backstein. Die Südwestfassade schliesslich steht als typisches Beispiel für den ländlichen Klassizismus des 19. Jh. Das inzwischen denkmalsgeschützte Bauernhaus erstrahlt nun nach einer Totalsanierung in neuem Glanze. Die wertvollen Bauteile sind erhalten geblieben und das Gebäude den heutigen Wohnansprüchen gerecht gemacht worden. Dieses Bauernhaus ist in drei Hausteile ( Stockwerkeinheiten ) aufgeteilt worden. Jeder Hausteil verfügt über einen Garten. Hausteil Nr. 3 verfügt über 81 m2 Gartenfläche. Ein Einstellhallenplatz kann in der Tiefgarage Untere Kirchfeldstrasse 1-3 dazu erworben werden. Preis pro PP: Fr. 37'000.- Für Fragen und eine Besichtigung steht Ihnen Frau Marlene Wiget gerne zur Verfügung.

Neue Treffer automatisch per E-Mail erhalten

Vorschläge basierend auf deinen Suchresultaten