2 Treffer - Haus kaufen in Känerkinden

  • 128b540081.jpg
  • f3a8349618.jpg
  • e5ab2d0db4.jpg
  • 3e3abf1dd2.jpg
  • 6ce98a6e45.jpg
  • cf01442461.jpg
  • bc3d92b94f.jpg
  • 8fae24f015.jpg
  • a4feb48e50.jpg
  • 371ea3ee8a.jpeg
  • 42b0995e60.jpg
  • c80c3ac126.jpg
  • bb6dc2615e.jpg
  • e815fa8e25.jpg
  • e63848259d.jpg
  • 1cc1b0e32e.jpg
  • 14a86d6ea0.jpg
  • 1097f3ffcd.jpg
1 / 18
CHF 1’350’000.–
12 Zimmer 370m² Wohnfläche
Hauptstrasse 38, 4447 Känerkinden

Ländliches Mehrfamilienhaus mit 3 Wohnungen in der Kernzone

Das Mehrfamilienhaus liegt in der Kernzone der Gemeinde. Die Hauptstrasse führt mitten durch das attraktive Dorf. Die Liegenschaft befindet sich in der zweiten Baureihe und ist über einen grosszügigen Abstand zwischen zwei Häusern, die direkt an der Hauptstrasse liegen, zugänglich.Das Haus wurde Ende des 19. Jahrhunderts als Hofensemble mit Wohnhaus und Scheune erbaut. Heute befinden sich im Wohnhaus drei unabhängige Wohnungen und in der ehemaligen Scheune neben einer Garage noch genügend Raum mit Ausbaupotential für weitere Nutzungen (Wohnraum, Atelier, Büros etc.).Vor dem Haus befindet sich ein Vorgarten, der Entfaltungsmöglichkeiten für Gartenliebhaber bietet, und das Landstück hinter der Liegenschaft könnte als Baulandreserve genutzt werden. Im heutigen Zustand ist es eine grosszügige Wiese, welche der Liegenschaft viel Umschwung beschert und von den Mietern gerne geschätzt wird. Es hat ein Gartenhaus, ein Treibhaus und weitere lauschige Plätze, die den Mietern zu Benützung stehen.Das Mehrfamilienhaus ist wie folgt gegliedert: Erdgeschoss/1. Obergeschoss (Wohnhaus): Eine 4.5-Zimmer-Wohnung, diverse Nebenräumlichkeiten, Keller, Technik, Garage Wohnung 2019 saniert - vermietetObergeschoss und Dachgeschoss: Eine 3.5-Zimmer-Maisonette-Wohnung (Wohnhaus) Unterhalten, aber nicht saniert – vermietet. Eine 4.5-Maisonette-Wohnung (Scheunenanbau) Wohnung 2019 saniert – nicht vermietet.Der Anbau hat im EG und OG Räume mit Ausbaupotential und könnte ebenfalls nochmals einer Wohnung Platz bieten.Die Liegenschaft eignet sich sowohl als Renditeobjekt oder als zum Teil eigengenutzte Liegenschaft (Wohnen, Wohnen / Arbeiten etc.) mit einem zusätzlichen Mietertrag als Finanzsicherheit.Der Ausbau ist von guter Qualität und mit heutigen Materialien ausgeführt. Viele restaurierte Details zeugen von der Passion zur Historie dieses Gebäudes. Die Böden sind in Holz, die Nasszonen und Küchen mit Keramikbelägen.2019 wurde die Liegenschaft in der Grössenordnung von CHF 250'000.- gesamtsaniert (ohne 3.5-Zimmer- Wohnung 2.OG/DG).Die Liegenschaft wurde laufend unterhalten und nötige Arbeiten durchgeführt. Das Dach müsste vor allem im Bereich der nicht sanierten Wohnung kontrolliert und nachisoliert werden.Die Vorabklärungen für einen Ausbau des Scheunenanbaus zu Wohnraum wurden bereits getätigt. Es handelt sich um ein Ausbaupotential, das aber auch ein Investment fordert.

Vorschläge basierend auf deinen Suchresultaten

Zusätzliche Informationen

Überblick

Die Bevölkerung von Känerkinden hat in den vergangenen 3 Jahren um 1.13 % abgenommen und zählt nun 527 Einwohner:innen.

Demografische Daten

Das durchschnittliche Einkommen liegt bei CHF 77'945.

In der Region haben 8.41 % der Bevölkerung einen Hochschulabschluss, 19.18 % der Bevölkerung haben eine höhere Berufsausbildung genossen, 52.64 % der Bevölkerung können den SEK II-Abschluss (Matura oder Berufslehre) vorweisen und 19.77 % der Einwohner:innen sind derzeit in der Schulausbildung.

Somit ist dies eine Wohngegend mit hohem sozialem Standard und einer gebildeten Bevölkerung.

Aktuell sind 0.95 % der Bevölkerung ohne Arbeit.

Steuern

Die Gegend hat insgesamt eine Steuerbelastung von 13.9 %. Der tatsächlich gezahlte Anteil an Steuern ist individuell unterschiedlich und bemisst sich an Faktoren wie der Höhe des tatsächlichen Einkommens, dem Familienstand, der Höhe an Abzügen und Ähnlichem.

Die Steuerbelastung einer kinderlosen, ledigen Person in Känerkinden liegt bei 20.22 %. Im Durchschnitt zahlt ein pensioniertes Paar (Ü 65) 16.77 %, ein Ehepaar mit zwei Kindern 9.62 % und ein kinderloses Ehepaar 12.62 %.

Immobilienmarkt allgemein

Neubau

Känerkinden verzeichnete in den letzten 5 Jahren den Bau von 6 neuen Wohnungen.

Bei den 4-Zimmer-Wohnungen kamen dabei 4 neue Wohneinheiten hinzu.

In der Region wurden zudem 2 5-Zimmer-Wohnungen neu auf den Wohnungsmarkt gebracht.

Bestand

Die Neubauten sorgen für mehr Wohnraum in der Region. So gibt es in Känerkinden insgesamt 262 Wohnungen.

Bei den 1-Zimmer-Wohnungen gibt es so einen Bestand von insgesamt 2 Objekten.

Bei den mittelgrossen bis grossen Wohnungen liegt der Wohnbestand bei 45 Wohnungen mit 2 Zimmern, 81 mit 3 und 78 mit 4 Zimmern.

Insgesamt stehen auch 78 5-Zimmer-Wohnungen und 41 sehr geräumige Wohnungen mit 6 und mehr Zimmern zur Verfügung.

Unbelegte Wohnungen

Die Quote der unbewohnten Wohnungen in Känerkinden liegt bei 0.77 %.

Dabei stehen 1.23 % der 4-Zimmer-Wohnungen momentan leer.

Wohnungen mit mehr als 5 Zimmern haben eine Leerstandsquote von 0.84 %; davon sind 2.44 % der Wohnungen mit mehr als 6 Zimmern betroffen.

Immobilienmarkt (nur Vermietung)

Die Angebotsmieten für Mietimmobilien liegen im Schnitt bei CHF 1'400 pro Monat.

25% der angebotenen Mieten sind günstiger oder entsprechen einer monatlichen Miete von CHF 1'185 (25%-Quantil).

Ausserdem sind 75% der monatlichen Mieten geringer oder gleich einem Preis von CHF 1'940.