2 Treffer-

Haus kaufen in Lungern

Dreifamilienhaus mit Holzschopf
3

CHF815’000.–240m2

Bahnhofstrasse 31, 6078 Lungern

Dieses gemütliche Mehrfamilienhaus mit grossem Garten befindet sich an zentraler und sonniger Lage neben dem neuen Bahnhof Lungern. Das Haus bezaubert durch seinen heimeligen Charme und der schönen See- und Bergsicht. Zusätzlich wurde ein Anbau erstellt. Das Haus kann als fester Wohnsitz, für Ferien oder auch als Generationenhaus genutzt werden. Das Haus hat zwei Balkone und einen grossen Gartensitzplatz. Neben dem Haus befindet sich ein Ökonomiegebäude mit einem Veloabstellplatz und einem kleinen Gartenhäuschen.EG offener Autounterstand / Geräteraum1. OG 4 1/2 Zimmer-Wohnung 92m2 Korridor und Stube mit Kachelofen, schmaler Balkon, Zimmer mit Einbauschrank und Zugang zum Balkon, Bad/WC Abluft Kl. Zimmer, einfache Wohnküche, Gartenausgang2. OG 3 1/2 Zimmer-Wohnung 92m2 Kl. Vorraum, offenes Wohnen/Essen, Schlafzimmer, Bad/WC mit Doppelwaschtisch, Schlafzimmer, Wohnküche, Balkon mit SonnenstoreDG 3 Zimmer-Dachwohnung 55m2 Korridor, Zimmer mit Einbauschrank, Dachfenster, Estrich, Dusche/WC mit kleinem Waschtisch ohne Abluft, Zimmer, einfache KücheKonstruktionHeizung: Luftwärmepumpe, 2006 neu eingebaut. Im EG und OG wurden die Holzöfen belassen.Fenster: Teilweise Holzfenster mit DoppelverglasungBauweise: UG gemauert, EG,OG, DG, Holzbau Renovationen:Es wurden immer wieder Renovationen am Haus vorgenommen.

9

CHF1’300’000.–183m24.5Zi

Seestrasse 3, 6078 Lungern

Das traditionelle Bergdorf Lungern liegt auf 750 m.ü.M, direkt am kristallklaren Lungernsee sowie am Fusse des Brünigpasses. In der einzigartigen Natur- und Bergwelt von Lungern finden Sie alles, was Ihr Herz höher schlagen lässt.Dennoch ist Lungern Verkehrstechnisch gut angeschlossen, beispielsweise ist die Stadt Luzern in nicht einmal 35 Fahrminuten zu erreichen. Das zentral gelegene Einfamilienhaus ist ein denkmalgeschütztes Kulturobjekt von lokaler Bedeutung.Es dürfte 1750 erstellt oder wiederaufgebaut worden sein. Genauere Angaben sind aufgrund des Dorfbrandes 1739 nicht vorhanden.Heute ist das Haus ein charmantes aber zugleich modernes Wohnhaus. Trotzdem ist die rund 300-jährige Bausubstanz teils sichtbar, teils unsichtbar noch vorhanden. Das Sattler- und Küfer-Haus dokumentiert heute immer noch die lebendige Geschichte der Arbeiterfamilien aus dem 18 oder evtl. gar 17 Jahrhundert.Die 120 Jahre alte "Scheune" gehört als Ökonomiegebäude auch dazu. Die Scheune ist immer noch im Originalzustand und bietet sich an für eine moderne UmgestaltungHighlights:Einzigartiges Einfamilienhaus mit GeschichteRuhige Lage mit viel PrivatsphäreScheune mit AusbaupotenzialAussenbereich mit vielfältiger PflanzenweltGepflegter ZustandWeitsicht und teilweise Seesicht 5 Aussenparkplatzmöglichkeiten sind auf dem Grundstück enthalten und der Ausbau eines Autounterstandes wäre bewilligt.Für weitere Informationen, ein ausführliches Exposé oder für einen Besichtigungstermin stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Neue Treffer automatisch per E-Mail erhalten

Vorschläge basierend auf deinen Suchresultaten