2 Treffer-

Haus kaufen in Prato (Leventina)

Esterno
12

CHF 515’000.–148m25.5Zi

Strada di Prato 27, 6773 Prato (Leventina)

Nel comune di Prato Leventina, in un oasi di tranquillità e circondato dal verde e dalla natura, proponiamo in vendita un grazioso chalet unifamiliare. Prato Leventina dista circa 3 chilometri da Airolo dove sono presenti tutti i servizi pubblici principali, il collegamento autostradale è ottimo in quanto nelle vicinanze vi è lo svincolo. Edificata nel 1976 l'abitazione si presenta in un buon stato di manutenzione grazie anche all'intervento di ristrutturazione eseguito negli ultimi anni, rifacimento tetto, riscaldamento/boiler nuovo, gelosie in alluminio.L'immobile ha una superficie di 148 mq abitabili, e si compone come segue:Pian interrato con locale cantina, riscaldamento e legnaia, bagno con doccia.Piano terra ingresso, sala da pranzo con stufa a legna, cucina, soggiorno con camino, bagno finestrato con vasca.Al primo piano si trovano 4 ampie camere da letto con travi a vista.La proprietà dispone inoltre di un giardino pianeggiante di 396 mq con tavolo e panchine in granito.Rimaniamo a disposizione per qualsiasi ulteriore informazione.Per visita contattare: Sig. Michele Scarati 076 383 42 13

6

CHF 1’480’000.–425m217Zi

6773 Prato (Leventina)

Beeindruckend sind insbesondere die harmonische Farbgestaltung der Wohnräume, das stilvolle Interieur und die nostalgischen Fensterfronten, die für genügend Tageslicht sorgen und ein lichtdurchflutetes Ambiente ermöglichen. Besonders bei der Ausgestaltung der Wohnräume wurden natürliche Materialien verwendet um eine elegante und warme Atmosphäre zu schaffen. Bereits der Eingangsbereich lässt auf ein aussergewöhnliches Wohnerlebnis schliessen, dieses kann ganz und gar erfüllt werden. Die Wohn- und Schlafräume erstrecken sich auf insgesamt 4 Stockwerken und bieten 9 Gästezimmer, eine modern eingerichtete Küche, 4 Badezimmer und einen Seminarraum. Im Untergeschoss der Villa Rosa befindet sich der restaurierte Gewölberaum, welcher wertvoll und achtsam zu einem modernen Grottino restauriert wurde, dezente Lichtakzente umschmeicheln die Formen der Gewölbedecke und vereinheitlichen das Bildnis des Grottinos. Eine eindrucksvolle Wirkung geht insbesondere von der Capella aus, ein im Boden eingearbeitetes Sternen-Mosaik umfasst wirkungsvoll die sinnlich-kraftvolle Atmosphäre des Raumes. Darüber hinaus befinden sich ein Mediaraum für gemütliche Stunden und die hauseigene Bibliothek für die andere Form der Ruhefindung. Die wunderbar gepflegte Gartenanlage mit ihrem 100 jährigen Walnussbaum umfasst 1600 m2, mit einer gemütlichen Pergola und einem-Cheminée, das kleine Haus neben dem Haupthaus ist das Casa Riposo. Auf dem Grundstück stehen 6 Parkplätze zur Verfügung.PRATO Historisches Dorf auf der rechten Seite desLeventina-Tals. Fasziniert fährt man vorbei an historischenMonumenten, die sich natürlich ins Gemeindebild eingefügthaben und ihre bedeutende Ausstrahlung der Gemeinde Prato(1043 M. ü. M.) zuwenden. Die Kirche von San Giorgio liegtetwas ausserhalb des Dorfes auf einem Hügel und dominiertmit ihrem romanischen Campanile das ganze obere Tal bisQuinto. Ruinen der alten Zollstation Dazio Vecchio, dasDazio Grande, der Kalchshochofen und Fragmente einesalten mittelalterlichen Turms veranschaulichen dasGeschichtswerk des Valle Leventina vom alten Römerwegbis zum Urner Saumweg, der durch die imposante Piottino-Schlucht führte, ein bedeutender Ort in der Geschichte desPass-Verkehrs. In einem Gebirgstalkessel im Westen derGemeinde liegt auf einer Höhe von 1851 m ü. M. der BergseeLago Tremorgio, der von Fraktion Rodi-Fiesso aus mit einerSeilbahn erreichbar ist. Auch bekannt als Einstiegspunkt füreine atemberaubende Wandertour durch die ursprünglicheBergwelt des Leventina-Tals. Zur Gemeinde gehören dieFraktionen Mascengo, Cortesopra, Rodi, Morasco, FiessoSopra und Fiesso Sotto oder Corteflorino; (Rodi-Fiesso) liegtauf der Talsohle der Leventina und ist heute die amdichtesten bewohnte Ortschaft der Gemeinde sowie der Sitzaller öffentlichen Einrichtungen wie dem Gemeindehaus undder Schule. Die Gemeinde grenzt im Norden an Quinto, imOsten an Faido, im Süden an Dalpe und im Westen anLavizzara.

Neue Treffer automatisch per E-Mail erhalten

Vorschläge basierend auf deinen Suchresultaten