Attelwil
Attelwil
Preis
Zimmer
Filter

Weitere Filter

Alle Filter zurücksetzen
0 Treffer-

Büro mieten in Attelwil

No results

Ups!
Sieht aus, als gäbe es derzeit keine Objekte, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Wir empfehlen, deine Suchkriterien weniger stark einzuschränken und ein Suchabo zu speichern, damit du bei neuen Inseraten automatisch benachrichtigt wirst.

Weitere interessante Inserate basierend auf deinen Suchkriterien
13

CHF 1’440.–

Schafisheimerstrasse 12, 5603 Staufen

DAS FINANZIELLEBüro- / Gewerberaum Nr. 6.0.2 (90 m2)- Nettomietzins CHF 1'250.00- Nebenkosten CHF 190.00- Einstellplätze à CHF 130.00- Aussenabstellplatz à CHF 70.00- Lager- / Archivräume im Untergeschoss ab CHF 80.00DAS WICHTIGSTE- Lift Untergeschoss - Attikageschoss - Rollstuhlgängig und altersgerecht- Grosszügige und lichtdurchflutete Räumlichkeiten mit schönem Plattenboden- Die grossen Fensterfronten sorgen für optimale Lichtverhältnisse- Gute elektrische Erschliessung vorhanden- Praktische Teeküche mit Granitabdeckung und Glasrückwand, ausgestattet mit Geschirrspüler, Kühlschrank und Mikrowelle- Damen-WC und Herren-WC vorhanden- Gedeckte Loggia bzw. Gartensitzplatz mit Sonnenstore zum Verweilen- Separater Kellerraum im Untergeschoss- Grosser Veloraum im Untergeschoss zur Mitbenützung- Besucher-Parkplätze direkt vor der Liegenschaft- Weitere Räume im Untergeschoss (Archiv / Lager) bei Bedarf vorhandenDIE LAGE- Sonnige Lage im Westen von Staufen- Herrlicher Blick in den Jura und zum Staufberg- Bushaltestelle ganz in der Nähe- Der Bahnhof Lenzburg sowie diverse Einkaufsmöglichkeiten sind in ca. 10 Gehminuten zu erreichen- Autobahnanschlüsse A1 Richtung Zürich / Bern nur kurze Fahrzeit entferntDAS BESONDERE- In Ruhe Arbeiten- Spannende und zeitlose Architektur- Geeignet für vielseitige Nutzung- Stilvoller und praktischer Innenausbau- Steuerfuss 76 %

13

CHF 2’200.–

Dorfstrasse 16, 5303 Würenlingen

Auf unserer eigens dafür kreierten Objekthomepage verschaffen Sie sich den wohl umfassendsten Überblick. Objekthomepage Würenlingen, Dorfstrasse 16 wuerenlingen2.remax-baden.ch Als die neu erstellten Wohnungen an zentraler Lage im Dorfzentrum von Würenlingen 2006 ausgeschrieben wurden, war auch ein Arzt zur Stelle. Gleich nach der Vertragsunterzeichnung liess er die Grundrisse der Wohnung und die Einrichtung auf seine Bedürfnisse anpassen. Nachdem die Praxis nach Ostern ins neue Doktor-Zentrum innerhalb der Gemeinde umzieht, werden die bestens ausgerüsteten Räume frei für eine neue Nutzung. Nicht tragende Wände, die heute das ursprüngliche Wohnzimmer in Sprech- und Wartezimmer unterteilen, können ganz nach dem eigenen Bedarf umgestaltet werden.Für Kunden oder Mitarbeitende stehen direkt vor dem Haus Parkmöglichkeiten zur Verfügung, in der Tiefgarage gibt es einen weiteren Parkplatz. Ein Lift führt wieder direkt vor den Eingang, wobei man auch über die Kellerräume dahingelangt. Zum Mietobjekt gehört ein Fitnessraum im Untergeschoss, der heute als Archiv dient und mit Gestellen für Ordner ausgestattet ist. Hier besteht für die Belegschaft je nach Erfordernissen auch die Möglichkeit, sich umzuziehen und die Kleider im Personalschrank zu verstauen. Der zweite Raum verfügt ebenfalls über Gestelle und dazu über ein Lavabo. Es besteht also für allerlei Verwendungszwecke Platz im UG, das über Schachtfenster mit frischer Luft versorgt wird. Über eine eigene Treppe gelangt man in die Büroräume, Kunden treten über den in Glas gehaltenen Windfang auf Ebene Erdgeschoss ein. Der Empfangsbereich ist durch eine grosszügige Pult-Schrank-Kombination von den anderen Bereichen getrennt. Hinter dem Empfang befinden sich ein klimatisierter Raum (Apotheke) und ein Reduit, etwa für Putz-Utensilien. Der Labor- und Administrativraum, eine Kombination aus klassischer Küche und Laboreinrichtung, wurde mit einem grossen Korpus aufgerüstet, bestehend aus einer Vielzahl von Schränken und Schubladen. Äusserst praktische Ablagemöglichkeiten stehen dadurch zur Genüge bereit. Bodentiefe Fenster lassen nicht nur viel Licht hinein, sondern gestatten auch den Direktzugang zur Terrasse. Damit steht an einem sonnigen Morgen dem gemeinsamen 9-Uhr-Kaffee draussen nichts mehr im Weg. Das jetzige Layout beinhaltet fünf separate Räume (drei Sprechzimmer, je ein Röntgenraum und ein Wartezimmer). Alle Räumlichkeiten mit Ausnahme des heutigen Wartezimmers sind mit einem Lavabo ausgestattet, vier sind mit bodentiefen Fenstern versehen und bieten Zugang zum Aussenbereich. Die Sprechzimmer sind mit Computer-Pulten in U-Form, Einbauschränken, Schubladenstöcken und Büchergestellen eingerichtet. Diese Wohnung für «ruhiges Gewerbe» könnte somit auch optimal als Gemeinschaftsbüro oder, auf Neudeutsch, für «Office-Sharing» genutzt werden. Die Energie bezieht das Gebäude aus dem Fernwärmeverbund. Menschen, die nicht in einem grauen, anonymen Büroturm arbeiten wollen, sondern zwischendurch auch die Nähe zum Leben im Dorf suchen, sind gerne dazu eingeladen, sich diese Gewerbelokalität näher anzuschauen.