0 résultats - Terrain à bâtir à vendre à Zollikofen

No results

Oh non ! Il semble qu'il n'y ait pas de biens immobiliers correspondant à tes critères de recherche pour le moment.

Nous te conseillons d'élargir tes critères de recherche et de créér une alerte. Ainsi, tu recevras automatiquement un e-mail en cas de nouvelles annonces.

Basées sur vos critères, ces annonces peuvent aussi vous intéréssées
  • 63d8ea2a45f9a82091f67b1d.jpeg
  • 63d91a6945f9a82091f67b90.jpeg
  • 63d91a6745f9a82091f67b8c.jpeg
  • 63d9191045f9a82091f67b88.jpeg
  • 63d8ea2645f9a82091f67b14.jpeg
  • 6481e3a5515c3b1505daec22.jpeg
  • 64678191bc17605b6e0ee6de.jpeg
  • 646783c9bc17605b6e0ee6ea.jpeg
  • swiss-marketplace-group-business-image-de.jpeg
1 / 9
63d91a6945f9a82091f67b90.jpeg
63d91a6745f9a82091f67b8c.jpeg
63d9191045f9a82091f67b88.jpeg
CHF 1’850’000.–
Leuernweg 4, 3250 Lyss

1439 m2 Bauland in zentraler Lage in Lyss

Lyss ist eine politische Gemeinde im Verwaltungskreis Seeland im Schweizer Kanton Bern. Lyss liegt am Rande der breiten Ebene am Jurasüdfuss, inmitten des Dreiecks Murten-Biel-Bern. Mit über 15'000 EinwohnerInnen und über 8'000 Arbeitsplätzen ist Lyss der bedeutendste Ort zwischen den beiden Städten Bern und Biel und ein wichtiges, wirtschaftliches Zentrum.Das Grundstück liegt an erhöhter Lage in einem schönen, familienfreundlichen Quartier an sonniger und zentraler Lage. Mit dem nachlassenden Angebot an Bauland in der Gemeinde Lyss bietet diese Baulandparzelle eine einzigartige Gelegenheit, ein Traumprojekt zu verwirklichen.Aufgrund der aktuellen Gegebenheiten ist es möglich, ein Mehrfamilienhaus mit einer Hauptnutzfläche von Total 864 m2 zu erstellen. Dies ermöglicht Beispielsweise folgenden Wohnungsmix:- 4 x 3.5-Zimmer-Wohnung à 96 m2- 1 x 4.5-Zimmer-Wohnung à 112 m2- 2 x 2.5-Zimmer-Wohnung à 76 m2- 2 x 4.5-Zimmer-Attikawohnung à 108 m2Damit ergibt sich ebenfalls Platz für 15 Einstellplätze und 5 Abstellplätze.Es besteht keine Architektenverpflichtung.Aktuell steht auf dem Grundstück noch eine veraltete Liegenschaft die vor Baubeginn zurückgebaut werden muss. Der Rückbau der Altliegenschaft, die Rodungs- sowie die Planierungsarbeiten gehen zu Lasten des Käufers. Eine Bauschadstoffuntersuchung wurde bereits von der heutigen Eigentümerschaft veranlasst. Gemäss der vorgenommenen Bauschadstoffuntersuchung muss beim Rückbau mit keinen zusätzlichen Kosten für Asbest gerechnet werden. Das Grundstück ist nicht im Altlastenkataster aufgeführt.Die Parzelle befindet sich aktuell in der W2-Zone. Die Gemeinde Lyss verfolgt eine Verdichtungsstrategie und direkt angrenzend handelt es sich bereits um eine W3-Zone. Es besteht die Möglichkeit, dass in absehbarer Zukunft diese Parzelle ebenfalls umgezont wird. Damit würde sich die maximal zulässige Hauptnutzfläche noch einmal um 324 m2 erhöhen.