0 résultats-

Terrain à bâtir à vendre à 8604 (Volketswil)

No results

Oh non !
Il semble qu'il n'y ait pas de biens immobiliers correspondant à tes critères de recherche pour le moment.

Nous te conseillons d'élargir tes critères de recherche et de créér une alerte. Ainsi, tu recevras automatiquement un e-mail en cas de nouvelles annonces.

Basées sur vos critères, ces annonces peuvent aussi vous intéréssées
4

Prix sur demande

Ringlikerstrasse 42, 8142 Uitikon Waldegg

Zum Verkauf stehen ca. 996m2 Wohnbauland an bester Lage in Uitikon Waldegg. Die Parzelle eignet sich insbesondere für die Entwicklung von einem oder zwei luxuriösen, freistehenden Einfamilienhäusern.Das Grundstück besticht durch folgende Attribute: • Optimale Besonnung und unverbaubare Weitsicht durch Hanglage • Gut erschlossen durch die Bushaltestelle "Ringlikon, Gättern" • In Gehdistanz zum Bahnhof Uitikon • Alle Schulstufen im Umkreis von 4 Gehminuten • Vorteilhafter Steuerfuss von 80% (ohne Kirchensteuer) Uitikon-Waldegg ist eine attraktive Wohngemeinde mit einem hohen Bildungsniveau und bietet alle wesentlichen Infrastrukturen, vom kleinen Dorfladen bis zum grossen Einkaufszentrum. Nebst örtlichen Vorzügen für eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung wie ein Hallenbad mit Fitnessraum und Sauna, grosszügige Sportanlagen und verschiedene gern besuchte Vereine, finden sich in Uitikon auch diverse Einkaufsmöglichkeiten.Sind Sie interessiert am Kauf dieser exklusiven Baulandparzelle? Wir senden Ihnen gerne weitere Informationen und Dokumente zum Grundstück. Frau Andrea Kull, 044 247 72 30, andrea.kull@hbre.ch freut sich auf Ihre Kontakaufnahme.

3

Prix sur demande

Usterstrasse 10, 8600 Dübendorf

Die Stadt Dübendorf ist Eigentümerin eines grösseren Grundstücks mit Nummer 16217 und einer Fläche von 14'525 m2 im Zentrum von Dübendorf. Das Grundstück liegt aktuell in der Zone für Öffentliche Bauten III und ist zu Teilen mit dem ehemaligen Gemeinde- und aktuellen Stadthaus bebaut. Die Stadt hat in einem kooperativen Entwicklungsverfahren die künftige Nutzung und Rahmenbedingungen für das Areal in groben Zügen bereits festgelegt. Auf dieser Basis soll der heute noch unbebaute Arealteil einer privaten, geeigneten und erfahrenen Bauträgerschaft im Baurecht zur Entwicklung - in enger Zusammenarbeit mit der Stadt - abgegeben werden (Abgrenzung des Baurechts wird im Verfahren bestimmt). Die innere Reserve im Zentrum soll für eine qualitativ hochwertige, zeitgemässe sowie innovative Überbauung mit unterschiedlichen Nutzungen und mit Pioniercharakter im Bereich der Nachhaltigkeit genutzt werden. Zur Qualitätssicherung sind nach der Baurechtsvergabe ein oder mehrere Konkurrenzverfahren (z.B. Projektwettbewerbe) mit Einbezug der Stadt durchzuführen. Näheres entnehmen Sie bitte dem beiliegenden Informationsblatt. Dieses finden Sie zum downloaden direkt unter den Bildern.

Propriétés suggérées sur base des résultats de ta recherche