Lanzenhäusern
Lanzenhäusern
Preis
Filter

Weitere Filter

egal
Alle Filter zurücksetzen
0 Treffer-

Bauland kaufen in Lanzenhäusern

No results

Ups!
Sieht aus, als gäbe es derzeit keine Objekte, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Wir empfehlen, deine Suchkriterien weniger stark einzuschränken und ein Suchabo zu speichern, damit du bei neuen Inseraten automatisch benachrichtigt wirst.

Weitere interessante Inserate basierend auf deinen Suchkriterien
1

CHF 200’000.–

Route de la Neuveville, 2515 Prêles

Il s'agit d'un terrain à construire suite à un incendie d'une surface de 814 m2. Le terrain est libre, le bâtiment complètement démoli. Possibilité de construire mormales dans une zone H2.Bei dieser Immobilie handelt es sich um ein Objekt, das bei dem zuständigen Betreibungs- oder Konkursamt versteigert wird. Die amtliche Schätzung beträgt CHF 200'000.-.Alle wichtigen Informationen zu diesem Objekt finden Sie auch in unserem Versteigerungskatalog, den wir im dreiwöchigen Rhythmus publizieren. Dem Erwerber entstehen KEINE NOTARKOSTEN ODER MAKLERCOURTAGE. Katalog- und Objektinfos erteilt Frau Hasler, MONTAG - FREITAG zwischen 8.00-12.30 und 14.00-18.00 Uhr unter der Telefonnummer 031-528 06 78.Den Versteigerungskatalog können Sie für 12 Ausgaben bestellen. Der Gesamtpreis beläuft sich auf CHF 432,00 (pro Ausgabe CHF 36,00).Weitere Informationen unter: 031-528 06 78. www.zwangsversteigerung.ch

4

CHF 289’900.–

Sur la Roche, 2515 Prêles

Bauland an idyllischer und sonniger Lage / Terrain à bâtir dans un endroit idyllique et ensoleilléDie mit einem Naturweg erschlossene Baulandparzelle befindet sich an idyllischer, leichter Südhanglage in der pittoresken Wohngemeinde Prêles.Prêles liegt auf 822 m.ü.M. und erstreckt sich in aussichtsreicher Lage auf dem Plateau de Diesse, oberhalb des Bielersees. Bei klarem Wetter reicht der Blick von Prêles über das Schweizer Mittelland bis zu den Alpen.Die Stadt Biel erreichen Sie in rund 20 Autominuten. Von La Neuveville verkehrt ein Postautokurs nach Prêles, der auch die anderen bernischen Gemeinden des Plateau de Diesse bedient. Das Vinifuni (Eröffnung 1912) bringt Sie von Ligerz durch malerische Weinberge hinauf nach Prêles. Das Vinifuni ist die einzige Standseilbahn der Welt, die in einer deutschsprachigen Gemeinde (Ligerz) startet und in einer französischsprachigen (Prêles) endet. Mit einem prächtigen Panorama übers Mittelland ist Prêles ein idealer Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen. Von den rund 897 Einwohnern sind über 65,5 % französischsprachig und 30,5 % deutschsprachig.***************************************************************Le terrain, accessible par un sentier naturel, est situé sur une pente idyllique et légère orientée au sud du pittoresque quartier résidentiel de Prêles.Prêles est situé à 822 m d'altitude et s'étend dans une position panoramique sur le Plateau de Diesse, au-dessus du lac de Bienne. Par temps clair, la vue s'étend de Prêles sur le Mittelland suisse jusqu'aux Alpes.La ville de Biel/Bienne est à environ 20 minutes en voiture. De La Neuveville, il existe un service de car postal à destination de Prêles, qui dessert également les autres communes bernoises du Plateau de Diesse. Le Vinifuni (ouvert en 1912) vous emmène de Ligerz à travers des vignobles pittoresques jusqu'à Prêles. Le Vinifuni est le seul funiculaire au monde à partir d'une commune alémanique (Ligerz) et à arriver dans une commune romande (Prêles). Avec un magnifique panorama sur l'espace Mittelland, Prêles est aussi le point de départ de belles balades dans la région.Sur les quelque 897 habitants, plus de 65,5% sont francophones et 30,5% sont germanophones.

1

CHF 530’000.–

Aarestrasse, 3627 Heimberg

Die Parzelle ist rechteckig und bereits erschlossen. Das Grundstück befindet sich am Rand eines Wohnquartiers in nächster Nähe zu Einkaufsmöglichkeiten und Autobahnauffahrt A6 Thun Nord (Heimberg).Bei dieser Immobilie handelt es sich um ein Objekt, das bei dem zuständigen Betreibungs- oder Konkursamt versteigert wird. Die amtliche Schätzung beträgt CHF 530'000.-.Alle wichtigen Informationen zu diesem Objekt finden Sie auch in unserem Versteigerungskatalog, den wir im dreiwöchigen Rhythmus publizieren. Dem Erwerber entstehen KEINE NOTARKOSTEN ODER MAKLERCOURTAGE. Katalog- und Objektinfos erteilt Frau Hasler, MONTAG - FREITAG zwischen 8.00-12.30 und 14.00-18.00 Uhr unter der Telefonnummer 031-528 06 78.Den Versteigerungskatalog können Sie für 12 Ausgaben bestellen. Der Gesamtpreis beläuft sich auf CHF 432,00 (pro Ausgabe CHF 36,00).Weitere Informationen unter: 031-528 06 78. www.zwangsversteigerung.ch