0 Treffer-

Bauland kaufen in Untervaz

No results

Ups!
Sieht aus, als gäbe es derzeit keine Objekte, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Wir empfehlen, deine Suchkriterien weniger stark einzuschränken und ein Suchabo zu speichern, damit du bei neuen Inseraten automatisch benachrichtigt wirst.

Weitere interessante Inserate basierend auf deinen Suchkriterien
13

CHF215’000.–

6563 Mesocco

6563 Mesocco (GR), Via CantonaleRegion: MisoxGrundstücksfläche: ca. 700 m2Ausnutzungziffer: 0,3Ueberbauungsziffer: 30% Bauhöhe bis zur Traufe: 7,5 m Bauhöhe bis zum Dachfirst: 9,5 mGrenzabstand: 3 mServitute: keineLage: sehr sonnig und zentralAussicht: Panoramablick auf die BergenEinkaufen: MesoccoSchulen: MesoccoÖffentliche Verkehrsmittel: ca. 150 m Entfernung zur nächstgelegenen Stadt: ca. 30 kmEntfernung zur Autobahn: ca. 1km ? BeschreibungDieses Baugrundstück von ca. 700 m2 liegt in der Gemeinde Mesocco, an der Via Cantonale, in einer sehr zentralen und sonnigen Lage. Das Grundstück befindet sich in der Bauzone R3 und weist eine Ausnutzungsziffer von 0.3 und eine Ueberbauungsmöglichkeit von 30 % auf. Die maximalen Bauhöhen sind bis zum Unterdach 7.5m und bis zum Dachfirst 9.5m. Es bestehen keine Architektur- oder andere Verpflichtungen. Derzeit liegt ein von der Gemeinde genehmigtes Projekt für den Bau eines Wohngebäudes mit acht 3 ½-Zimmer-Wohnungen mit einer Grundfläche von ca. 78 Quadratmetern vor, wobei vier als Festwohnsitz und vier als Feriendomizil genutzt werden können.Das Grundstück liegt nur wenige Meter vom Fluss Moesa entfernt und befindet sich in der Mitte von drei Seitenstrassen. Eine Seite ist von einem Privatbesitz umgeben. Vom Baugrundstück aus hat man einen herrlichen Blick auf die umliegenden Bergketten. Das Dorf umfasst mehrere Siedlungen mit wertvollen Häusern aus dem 16. und 17. Jahrhundert. Auf einer felsigen Anhöhe im Süden des Dorfes thront das Schloss Mesocco, eine der bedeutendsten Ruinen des Kantons Graubünden und die grösste der Schweiz.Mesocco ist die nördlichste Gemeinde des Mesolcina-Tales und erstreckt sich bis zum San-Bernardino-Pass am rechten Ufer der Moesa. Die Fahrt nach Bellinzona dauert ca. 20 Minuten. Locarno und der Lago Maggiore sind in ca. 45 Fahrminuten erreichbar. Die Autobahneinfahrt zur A13 ist 1 km entfernt. Mit dem Postauto gelangt man nach Bellinzona oder Chur. Im Dorf gibt es Einkaufsmöglichkeiten und die Schulen.?????????????????????????????????????????????????????????????????????? Highlights?sehr sonnige und zentrale Lage ?Panoramablick auf die Bergen?Möglichkeit ein Haus zu bauen? Ubiciazione | Dintorni 6563 Mesocco (GR), Via CantonaleRegione: MoesaSuperficie terreno: ca. 700 m2 Indice sfruttamento: 0.3Indice occupazione: 30% Altezza alla gronda: 7.5m Altezza sul colmo: 9.5mDistanza del confine: 3mServitù : noPosizione: molto soleggiata e centraleVista: panoramica sulle montagneAcquisti: MesoccoScuole: MesoccoMezzi pubblici: circa 150 m Distanza dalla città più vicina: circa 30 kmDistanza dall´autostrada: ca. 1 km? Descrizione dell'immobile Questo terreno edificabile di circa 700 m2 si trova nel comune di Mesocco, sulla Via Cantonale, in una posizione molto centrale e soleggiata. Il lotto si trova nella zona edificabile R3 con un´altezza dell´edificio di 7,5 metri alla gronda e 9.5 m al colmo. Il tasso di occupazione è di 0,3 e il contenuto di cemento è del 30%. Il terreno si trova a pochi metri dal fiume Moesa ed è al centro di tre strade laterali. Un lato è circondato da proprietà private. Dal terreno edificabile si gode di una magnifica vista sulle catene montuose circostanti. Attualmente esiste un progetto approvato dal Comune per la costruzione di un edificio residenziale con 8 appartamenti (di cui 4 primari e 4 secondari) con 3,5 stanze e una superficie di circa 78 metri quadrati.Il villaggio comprende diversi insediamenti con case di pregio del XVI e XVII secolo. Il castello di Mesocco, una delle rovine più importanti del Cantone dei Grigioni e la più grande della Svizzera, troneggia su una collina rocciosa a sud del villaggio.Mesocco è il comune più settentrionale della Valle Mesolcina e si estende fino al Passo del San Bernardino, sulla sponda destra della Moesa. Il viaggio in auto fino a Bellinzona dura circa 30 minuti. Locarno e il Lago Maggiore sono raggiungibili in circa 45 minuti di auto. L´ingresso dell´autostrada A13 dista 1 km. L´auto postale vi porta a Bellinzona o a Coira. Nel villaggio sono presenti negozi e scuole.?????????????????????????????????????????.? Highlights?posizione molto soleggiata e centrale ?vista panoramica sulle montagne?possibilità di realizzare una casa

Vorschläge basierend auf deinen Suchresultaten