0 Treffer - Bauland kaufen in Vuarrens

No results

Ups! Sieht aus, als gäbe es derzeit keine Objekte, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Erstellen Sie ein kostenloses Suchabo. Wir benachrichtigen Sie dann regelmässig über neue Inserate, die Ihren Suchkriterien entsprechen.

Weitere interessante Inserate basierend auf deinen Suchkriterien
1 / 1
CHF 3’300’000.–
1196 Gland

Top emplacement, en face de la gare

Situé à proximité immédiate de la gare de Gland, ce terrain se trouve au coeur d'une zone en pleine expansion ou se trouveront des commerces et habitations (horizon 2030). Il offre une opportunité rare pour le développement d'un immeuble commercial ou artisanal. Cette zone est réservée aux établissements industriels, commerciaux et artisanaux ne présentant pas d'inconvénients pour le voisinage et ne compromettant pas le caractère des lieux. Un appartement d'une surface maximale de 120 m² de plancher n'y est toléré que pour le gardiennage ou le logement de l'artisan. L'affectation du logement ne peut toutefois être invoquée pour restreindre les activités prévues dans la zone. Le logement doit être intégré au bâtiment d'activité.La surface à construire de l'ensemble ne peut excéder 1/3 de la surface totale de la parcelle.Cela nous permettrait d'obtenir environ:- Étages : un rez + 2 niveaux (sous-sol possible pour parking)- Surface brute de plancher (SBP) : environ 1068 m2- Volume : environ 3'026M3 (sans sous-sol, toiture..etc)- Prix au m2 à la revente : entre 5'700 et 5'900 CHF- État locatif net estimé : 266'250 CHFLes toitures peuvent être plates ou à pans inclinés. La hauteur à la corniche n'excède pas 6,50 m pour les toitures à pans inclinés et 8,50 m pour les toitures plates. Pour les toits à pans inclinés, la pente est comprise entre 30% et 80%.Gland, stratégiquement situé à égale distance de Genève et de Lausanne, offre un emplacement idéal pour attirer les entreprises souhaitant investir dans la région. Cette initiative s'inscrit dans la dynamique de la mutation en cours de la zone, offrant au promoteur un potentiel de croissance et de rentabilité exceptionnel.Located in the immediate vicinity of Gland train station, this plot is in the heart of a rapidly expanding area where shops and residences will be developed (by 2030). It offers a rare opportunity for the development of a commercial or artisanal building.This zone is reserved for industrial, commercial, and artisanal establishments that do not cause inconvenience to neighbors and do not compromise the character of the area. An apartment with a maximum floor area of 120 m² is only allowed for caretaking or the residence of the artisan. However, the residential designation cannot be used to restrict the planned activities in the zone. The residence must be integrated into the activity building.The buildable area of the entire property cannot exceed 1/3 of the total parcel area.This would allow for approximately: Floors: ground floor + 2 levels (possible basement for parking) Gross Floor Area (SBP): approximately 1068 m2 Volume: approximately 3,026 M3 (without basement, roof, etc.) Resale price per m2: between 5,700 and 5,900 CHF Estimated net rental income: 266,250 CHFRoofs can be flat or pitched. The height at the cornice does not exceed 6.50 meters for pitched roofs and 8.50 meters for flat roofs. For pitched roofs, the slope is between 30% and 80%.Gland, strategically located equidistant from Geneva and Lausanne, offers an ideal location to attract businesses looking to invest in the region. This initiative aligns with the ongoing transformation of the area, providing the developer with exceptional growth and profitability potential.

Zusätzliche Informationen

Übersicht Vuarrens ist sehr gefragt als Wohnregion. In den vergangenen 3 Jahren ist die Einwohnerzahl um 1'107 angewachsen, was einem Bevölkerungsanstieg von 5.03 % entspricht. Bevölkerungsstatistiken Das Einkommen liegt durchschnittlich bei CHF 80'885. 16.36 % der Bevölkerung besitzen einen Hochschulabschluss, 11.43 % haben eine höhere Berufsausbildung genossen, 51.3 % der Bevölkerung können den SEK II-Abschluss (Matura oder Berufslehre) aufweisen und 20.91 % der Einwohner:innen absolvieren zurzeit die obligatorische Schulbildung. Es handelt sich hier demnach um eine Wohnregion mit hohem sozialem Standard und einer akademischen Bevölkerung. Die Arbeitslosenquote liegt insgesamt bei 0.81 %. Steuern In der Region fallen 15.41 % Steuern an. Diese werden individuell berechnet und hängen von unterschiedlichen Faktoren wie dem Einkommen, dem Familienstand oder der Höhe der Abzüge ab. Die Steuerbelastung einer kinderlosen, ledigen Person in Vuarrens liegt bei 20.96 %. Im Durchschnitt zahlt ein pensioniertes Paar (Ü 65) 20.06 %, ein Ehepaar mit zwei Kindern 10.26 % und ein verheiratetes Paar ohne Kinder 14.57 %. Immobilienmarkt allgemein Neubau In Vuarrens ist in den letzten 5 Jahren neuer Wohnraum entstanden. So wurden 41 Wohnungen neu gebaut. Von diesen Neubauten sind 4 2-Zimmer-Wohnungen. Insgesamt wurden 16 neue 3-Zimmer-Wohnungen und 4 Wohnungen mit 4 Zimmern gebaut. Die Anzahl der gebauten Wohnungen beläuft sich auf 5 5-Zimmer-Wohnungen und 12 Wohnungen mit wenigstens 6 Zimmern. Bestand Die Neubauten sorgen für mehr Wohnraum in der Region. So gibt es in Vuarrens insgesamt 433 Wohnungen. Der komplette Wohnbestand von 1-Zimmer-Wohnungen beträgt dabei 9. Zusätzlich gibt es 34 Wohnungen mit 2 Zimmern, 75 Wohnungen mit 3 und 114 Wohnungen mit 4 Zimmern. Insgesamt stehen auch 113 5-Zimmer-Wohnungen und 88 sehr geräumige Wohnungen mit 6 und mehr Zimmern zur Verfügung. Leerwohnungen Die Leerstandsrate in Vuarrens beträgt 0.46 %. Die 5-Zimmer-Wohnungen sind dabei zu 0.88 % nicht bewohnt. Die Leerstandsquote beträgt 1 % % für Wohnungen mit mehr als 5 Zimmern und 1.14 % bei Wohnungen mit mehr als 6 Zimmern. Immobilienmarkt (nur Vermietung) Die Angebotsmieten für Mietobjekte liegen im Schnitt bei CHF 1'770 pro Monat. Ein Viertel aller angebotenen Mieten entspricht oder liegt unter einer monatlichen Miete von CHF 1'485. Und 75% der Monatsmieten fallen geringer aus als CHF 2'020 oder betragen eben diesen Wert (75%-Quantil).