0 Treffer-

Gewerbe, Büro, Lager kaufen in Region Modena

No results

Ups!
Sieht aus, als gäbe es derzeit keine Objekte, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Wir empfehlen, deine Suchkriterien weniger stark einzuschränken und ein Suchabo zu speichern, damit du bei neuen Inseraten automatisch benachrichtigt wirst.

Weitere interessante Inserate basierend auf deinen Suchkriterien
Bild 1
15

EUR 27’000’000.–40Zi

06121 Perugia

Il Castello (XII secolo) è stato restaurato più volte nel corso dei secoli ed adattato a residenza abitativa, con varie sale affrescate. Tuttora conserva un buon sviluppo murario, merlato alla guelfa, una torre quadrata ed un cortile interno; in esso si trova un pozzo profondo 40 m comunicante con i sotterranei e le segrete. La Cappella del Castello era gestita dai monaci cistercensi dellabbazia di Montelabate sin dal 1113, e rappresentò la parrocchia fino al 1600. Chiesa parrocchiale (1610), dedicata a San Tommaso e costruita su un terreno dei conti Degli Oddi.Riconosciuto come tesoro dei Beni Culturali è emblema della tradizione vitivinicola del territorio con i suoi 12,5 ha coltivati a vigneto.La tenuta si estende su circa 226 ha di cui 12,5 ha coltivati a vigneto i restanti 4 ha a uliveto, 170 ha a seminativo irriguo e 40 ha boschivo.2 laghi per irrigazione di tutto il territorio.Il castello per un totale di circa 400 mq è stato ristrutturato interamente per circa 2400 mq , mentre i restanti 1500 sono da ristrutturate.Nella tenuta sono presenti 8 casolari di cui 2 interamente ristrutturati, mentre 6 sono da ristrutturare con progetto approvato sia al Comune che alla Sovrintendenza,400 mq di volumetria da realizzare accanto al castello.Produzione di vini (2 bianchi, 2 rossi, 1 rosato) Doc - Colli Altotiberini - ITG d'Umbria e IGP d'Umbriaterreno misto argilloso di medio impasto, densità di impianto 4700 ceppi/ettaro

13

Preis auf Anfrage1’900m2

Bastia-Mondovi, 10100 Turin

In Bastia-Mondovi, 80 km south of Turin The rich history of this special estate begins more than 500 years ago with its builder, the personal doctor of the Prince of Turin. Medico Mina only considered the best for his choice of home: based on positive energy fields, he used building materials of excellent quality and chose an optimal position from the climatic point of view and with easy access. After its founding the estate became a Benedictine convent and large farm, thanks to its rich water supply. Historical evidence of this eventful past includes a tunnel for escaping to the castle of nearby Cigliè, three sundials and an oven for bread. In 2002 to 2017 the estate was thoroughly restored during its private ownership. The refurbishment has been carried out by highly skilled specialist contractors (for the heating, plumbing and electrical services). Insulation, photovoltaic system and underfloor heating, all of excellent quality, guarantee minimum energy costs all year round. The estate gives the opportunity for a stay in an historic setting with modern comfort. The brick vaulted ceilings have been carefully brought to light, showing the special skill of their builders. Many of the walls have hand-painted decorations adding to the house's charm. The modern, practical furniture and the sizeable rooms provide comfortable up-to-date living space. The interior colour schemes and attractive details of craftsmanship are admired by visitors and residents alike. If the need arises, the property is independent of the gas and electricity supply: the woods on the property provide enough fuel, thanks to the modern wood burner, to heat the water and underfloor heating system. The meadows to the east and south-east are ideal for cattle raising and the planting of vines or hazelnut trees. And the fields are scrupulously cared for by the neighbouring farmers and cultivated without psticides. Due to the estate’s central location and the development of facilities in the outlying area (commercial centre, world heritage recognition, motorway access, etc), there is already a good income rate, with the expectation of future increase; the estate is furthermore predicted to hold and increment its value. The property is ideal both as a holiday home and as a profitable and reliable investment; it could also be equipped as an equestrian centre, a conference centre, a private retreat, etc. Its calculated potential income is around 200,000 Euro per year. It would be possible to purchase the existing business, which exploits circa 80%, with marketing plan and staff. Do you want to know more about this special jewel in the heart of the sunny hills of Piedmont? Then we look forward to your contact.

16

EUR 10’000’000.–

50026 San Casciano

Dies ist ein Immobilienkomplex in der Gemeinde San Casciano Val di Pesa, 4 km von der Autobahnausfahrt Firenza Certosa entfernt. Es ist eines der ersten landwirtschaftlichen Unternehmen in der Region Chianti Classico. Das Anwesen besteht aus einem Herrenhaus, das von einem großen Park von ca. 1 ha umgeben ist, in dem sich ein Bauernhaus, eine kleine Pension und ein überdachter Raum befinden, der für den Schutz von landwirtschaftlichen Geräten genutzt wird. Der Park wiederum ist von einem mit Weinreben und Olivenhainen bepflanzten Land umgeben.Der Weinberg erstreckt sich über eine Fläche von 4,6063 ha, von denen sich 3,8680 beim Consorzio del Chianti Classico D.O.C.G registriert hat. während der restliche Teil des Landes für ungefähr 10,20 ha mit Olivenhain angebaut wird, der zum D.O.P registriert ist. Chianti Classico.Das Herrenhaus ist hufeisenförmig und besteht aus verschiedenen Gebäuden: Die echte Villa, die in drei Stockwerke unterteilt ist, unterteilt sich wie folgt: Erdgeschoss besteht aus 10 Zimmern: Küche, mit angrenzendem Bügel-und Speisekammer, Esszimmer, Wohnzimmer, Wohnzimmer, zwei Räume als Bibliothek genutzt, studieren Erster Stock besteht aus 11 Zimmern: Wohnzimmer, Schlafzimmer mit exklusiven Badezimmer und zwei Kleiderschränke, auf der linken Seite des Wohnzimmers verbindet Erdgeschoss und ersten Stock, vier Schlafzimmer und drei Badezimmer, im rechten Flügel immer im Vergleich zu der zentralen Treppe ; Dachgeschoss bestehend aus: einer Küche, zwei Schränke, ein Schlafzimmer, Badezimmer und Wohnzimmer Esszimmer; Kellergeschoss, wo es Platz für die Alterung des Weins und für die Verkostung gibtzusammen mit dem Bauernhaus ist es der älteste Teil des Komplexes. Wohnung, die auf zwei Etagen über dem Boden artikuliert ist, die über eine Außentreppe erreicht wird, die unter dem Portikus auf der Nordseite der Villa öffnet, neben dem Eingang der Küche: Erster Stock, bestehend aus drei Schlafzimmern und zwei Bädern, Dachgeschoss, das eine Küche, ein Wohnzimmer, ein Esszimmer, zwei Schlafzimmer und ein Badezimmer umfasst. Über eine Wendeltreppe erreicht man eine Panoramaterrasse über dem Dach der Villa, von der aus man sowohl Florenz als auch die Piazza del Duomo sehen kann. Duomo dass die Amiata auf der sienesischen Seite. Die Kapelle, deren Zugang auf der Südseite ist. Der Keller, der den gesamten Südflügel der Villa einnimmt und an die Kapelle angrenzt, ist in eine große lokale Abfüllung und Lagerung von Wein und Öl unterteilt, Tinaia im Erdgeschoss, im Keller befindet sich ein weiterer Raum, der als Tinaia genutzt wird der erste Stock, der über eine interne Treppe zugänglich ist, ist der Teil, der als Lagerhaus dient. Von dieser Etage aus können Sie auf die Reinigung der Bottiche zugreifen, die sich im angrenzenden Raum im Erdgeschoss befinden. Limonaia-Garage, die einen Teil des Erdgeschosses des Nordflügels mit angrenzendem Raum als Wärmekraftwerk einnimmt. Kleine Wohnung im ersten Stock des Nordflügels, oberhalb der lokalen Limonaia, die über eine interne Treppe zwischen dem Außeneingang und der Küche der Villa zugänglich ist.Der Komplex der Villa ist von einem großen Park umgeben, wo mehrere Gärten aufeinander folgen: Auf der Rückseite der Villa befindet sich ein italienischer Garten mit Säulengang aus Stein mit Dekorationen aus dem fünfzehnten Jahrhundert, darunter befindet sich das Schwimmbad, das in einem antiken Gebäude errichtet wurde Becken mit Kanten immer in Pietra Serena, neben dem Schwimmbad gibt es einen grünen Raum mit Sitzplätzen immer in Pietra Serena; von der Ebene des Pools, immer noch auf der Ostseite, durch zwei symmetrische Treppen führt zu einem weiteren Garten mit einer Kochecke, Backofen, Essbereich durch eine Pergola mit Glyzinien und Fischbecken geschützt. In nördlicher Richtung finden wir nacheinander einen Rosenstollen, einen Gemüsegarten und ein Grundstück mit Olivenbäumen.Das Bauernhaus, das sich auf der linken Seite der Villa befindet, ist in zwei Einheiten unterteilt, die auf zwei Ebenen angelegt sind: eine mit Zugang vom Platz aus nach Westen gerichtet, die andere von der kleinen Gasse, die das Bauernhaus vom Nordflügel des Hauses trennt Villa. Das erste ist im Erdgeschoss, ein großes Wohnzimmer mit einem Raum als Arbeitszimmer, Küche mit Veranda, Waschküche und ein Badezimmer, im ersten Stock, drei Schlafzimmer, Arbeitszimmer und drei Badezimmer. Die zwei Ebenen sind durch eine alte Treppe in Pietra Serena verbunden. Das zweite, im Erdgeschoss, ist aufgeteilt in eine Küche, zwei Wohn-Esszimmer, Bad und Speisekammer, im ersten Stock drei Schlafzimmer, drei Badezimmer, ein Arbeitszimmer und ein Kleiderschrank. Beide Teile haben einen exklusiven Garten.Das Gästehaus befindet sich nordöstlich der Unterkunft. Und eine Steinkonstruktion auf zwei Ebenen: ein Keller mit Bad und Garderobe, ein Erdgeschoss, wo ein Raum als Wohnzimmer-Küche-Esszimmer, mit Zwischengeschoss, angrenzend gibt es das Schlafzimmer mit dem Kellergeschoss verbunden ist eine Holztreppe. Die Ostfront, die von innen zugänglich ist, blickt auf den Garten-Garten.Der Schuppen befindet sich auf der linken Seite vor dem Bauernhaus. Es ist ein riesiges überdachtes Gebiet, das derzeit als Bauernhofschuppen genutzt wird und die Seite mit Blick auf Florenz überblickt. Hinter dem Schuppen befindet sich ein großer Garten mit Erkerfenstern, von denen Sie den Dom und den Campanile von Florenz bewundern können.Historischer HintergrundDer älteste Teil des Gebäudekomplexes, wahrscheinlich aus dem vierzehnten Jahrhundert, wurde im Bauernhaus und im Keller, der sich in einem Teil des Kellers der Villa erstreckt, identifiziert.Der zentrale Teil der Villa stammt aus dem fünfzehnten Jahrhundert und ist Teil des XV Jahrhunderts. an die Familie der Bizzini Familie des Podestà von San Casciano. Die Familie Bizzini behielt sie bis zum achtzehnten Jahrhundert, als die Familie ausstarb. Die Villa ging dann an die sienesische Familie der Marsili-Familie über, der wir die Umstrukturierung des Komplexes aus dem 18. Jahrhundert verdanken. Die Innenfresken stammen aus dieser Zeit und werden einer der bedeutendsten Gruppen florentinischer Autoren, den "Quadraturisten" des 18. Jahrhunderts, zugeschrieben. Im Jahr 1903 wurde es von den Balboni von Florenz gekauft, ein Name, mit dem es heute noch in der offiziellen Kartographie gemeldet wird.

13

EUR 9’500’000.–15Zi

53030 Radicondoli

ANTICA FATTORIA CON INCANTEVOLI VIGNETI, VILLA, GIARDINO E BORGO IN VENDITA IN TOSCANA Ubicazione: - La meravigliosa proprietà in vendita si trova a Radicondoli, grazioso comune in provincia di Siena, nel cuore della Toscana. - Radicondoli è caratterizzato da un territorio incontaminato, prevalentemente collinare caratterizzato da folti boschi e immensi campi coltivati. - In zona tranquilla, soleggiata e panoramica. - A soli pochi km dalla più belle città d'arte toscane: 82 km da Firenze, 78 km da Montalcino, 43 km da Siena e 41 km da San Gimignano. Descrizione della proprietà in vendita in Toscana: - 200 ha di terreno: 4 ha di vecchi vigneti, 1300 piante di olivo, boschi di quercia e cerro, diverse varietà di colture; - E' presente una caratteristica villa con giardino all'italiana, nella quale vivono i proprietari, un'incantevole chiesa e un piccolo borgo, dove abitavano un tempo gli operai e i contadini. - Da questi edifici, restaurati rispettando le antiche strutture, sono state ricavate una foresteria, annessa alla villa e diversi appartamenti: - Appartamento 1 composto da: 2 camere matrimoniali, bagno, salotto con divano letto, angolo cottura e caminetto. - Appartamento 2 su due piani composto da: 2 camere matrimoniali, 1 bagno, salotto, sala da pranzo con caminetto e cucinotto. - Appartamento 3 composto da: 2 camere matrimoniali, bagno con vasca e doccia, salotto, cucina con angolo cottura e caminetto. - Appartamento 4 composto da: 3 camere matrimoniali, 2 bagni con doccia, salotto e ampio soggiorno con angolo cottura. FARM WITH VINEYARDS, GARDEN, CHURCH AND HOTEL FOR SALE IN TUSCANY Location of the property with vineyards for sale in Tuscany: - Italy >Tuscany >Province of Siena >Radicondol; - The old village between Siena and the Tuscan Maremma coats;- Panoramic views, tranquility and privacy; - Florence (95 Km), San Gimignano (48 Km), Siena (62 Km), Montalcino (104 Km), Volterra (40 Km), Massa Marittima (38 Km), Pisa (117 Km), Piombino, Isola d'Elba (70 Km), Bolgheri (77 Km).Property description: - 200 hectares of land: 4 hectares of old vineyards, 1300 olive trees, oak woods, variety of crops; - a large villa of the 16th century; - Italian garden, the church and a small group of houses where the workers and peasants used to live. These buildings have been restored in keeping with the original structures and made into apartments for guests: - Apartment 1: 2 double bedrooms, bathroom, sitting room with sofa bed, cooking area and fireplace. - Apartment 2: On two floors with 2 double bedrooms, 2 bathrooms (one with bathtub and one with shower), large sitting room with sofa bed, cooking area, dining room and fireplace. - Apartment 3: 2 double bedrooms, bathroom with bathtub and shower, sitting room, kitchen with cooking area and fireplace. - Apartment 4: 3 double bedrooms, 2 bathrooms with shower, sitting room and large living room with cooking area.

Vorschläge basierend auf deinen Suchresultaten