0 Treffer - Haus kaufen in Obergrund-Allmend

No results

Ups! Sieht aus, als gäbe es derzeit keine Objekte, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Erstellen Sie ein kostenloses Suchabo. Wir benachrichtigen Sie dann regelmässig über neue Inserate, die Ihren Suchkriterien entsprechen.

Weitere interessante Inserate basierend auf deinen Suchkriterien
  • mvcbwaesqv__uffikon-128-hdr.jpg
1 / 11
motnkuqjgf__uffikon-34-hdr.jpg
beaaegbrxh__uffikon-13-hdr.jpg
slxhtpiboz__uffikon-22-hdr.jpg
CHF 1’385’000.–
8 Zimmer 200m² Wohnfläche
6253 Uffikon

Gut gepflegtes Zweifamilienhaus mit riesigem Grundstück und herrlicher Weitsicht

Ländlich, zentral und mit beeindruckender WeitsichtDieses gut gepflegte Zweifamilienhaus befindet sich in der naturnahen und gleichzeitig zentral gelegenen Gemeinde Dagmersellen im Ortsteil Uffikon. Die Gemeinde im Luzerner Wiggertal mit seinen knapp 6000 Einwohnern verfügt über eine gute Infrastruktur und profitiert vom Autobahnanschluss A2 und dem eigenen Bahnhof. Zudem zeichnet sich Dagmersellen durch ein umfassendes Schul- und Bildungsangebot sowie vielseitige Einkaufsmöglichkeiten aus. Zahlreiche örtliche Industrie-, Gewerbe- und Dienstleistungsbetriebe bieten reichlich Arbeitsplätze.Wohnhaus mit zwei gut gepflegten WohneinheitenDie beiden Wohneinheiten wurden 2020 und 2022 in ähnlichem Stil saniert und präsentieren sich in gutem Zustand. Die Wohnung im Erdgeschoss ist vermietet. Jede Wohnung verfügt über einen eigenen Garagenplatz und einen eigenen Keller. Denkbar ist die Nutzung als Mehrgenerationenhaus und das riesige Grundstück bietet viel Potenzial für Ausbaupläne.Highlights: Beeindruckende Weitsicht und eigene Quelle!Eckdaten:Wohnhaus mit zwei Einheiten: • 1 x 3.5 Zi. ca. 100 m2 (EG) • 1 x 4.5 Zi. ca. 100 m2 (OG)Wohnung EG 2022 saniertWohnung OG 2020 saniertDie Wohnung im EG ist vermietetDoppelgarageHeizung: ÖlheizungWohnzone: C, Wohnzone bis 10.5 mÜberbauungsziffer: 0.22Quellenrecht (Im GB eingetragen)VerkaufsprozessDie Liegenschaft steht ab sofort zum Verkauf. Weiterführende Unterlagen zum Objekt werden gerne zur Verfügung gestellt. Besichtigungen können nach Rücksprache mit der Eigentümerschaft durchgeführt werden.Die Käuferschaft legt ein Zahlungsversprechen einer Schweizer Bank vor und verpflichtet sich, binnen 5 Arbeitstagen nach Erhalt des Zuschlags die Reservationsvereinbarung zu unterzeichnen und die Reservationsgebühr zu leisten.Die Notariats- und Grundbuchgebühren werden zwischen den Parteien hälftig geteilt. Allfällige Handänderungssteuern gehen zulasten der Käuferschaft. Allfällige Grundstückgewinnsteuern gehen zulasten der Verkäuferschaft.Reservationsbetrag: 50'000.-Attraktive Hypotheken können ggf. übernommen werden.Übernahme: Nach AbspracheWir freuen uns auf Ihre Rückmeldung und stehen bei Fragen gerne zur Verfügung.

1 / 9
CHF 795’000.–
6.5 Zimmer 146m² Wohnfläche
6264 Pfaffnau

Zum Wohlfühlen: 6.5-Zimmer-Einfamilienhaus mit vielen Extras

Leben in PfaffnauIdeal an zentraler Lage im Mittelland und mit ländlichem Charakter bietet Pfaffnau Naturnähe und gute Erreichbarkeit zugleich. Die Gemeinde mit den beiden Ortsteilen Pfaffnau und St. Urban und ihren rund 2600 Einwohnern verfügt über ein ganzheitliches Volksschulangebot sowie gut ausgebaute Infrastrukturen.Einziehen und WohnenHerzlich willkommen in Ihrem neuen Zuhause. Dieses gepflegte 6.5-Zimmer-Einfamilienhaus überrascht nicht nur mit viel Platz, sondern auch einer Reihe Extras und einem durchdachten Gesamtkonzept. Hervorzuheben sind dabei die vielen Fensterfronten und das luftige Wohnambiente durch Lufträume. Perfekte Isolation und ganzjährig angenehmes Raumklima ermöglicht das hochwertige Doppelschalenmauerwerk. Beheizt wird nachhaltig und kostengünstig mittels Fernwärmeheizung. Die Wärmeverteilung erfolgt im Erdgeschoss über eine Bodenheizung, unterstützt durch Radiatoren und in den oberen Geschossen ausschliesslich mit Radiatoren. Ein gemütliches Warmluftcheminée mit Aussenlufteinlass trägt zum Wohlfühlen bei. Das in Holzkonstruktion erstellte Dachgeschoss ist ausgebaut und eröffnet Platz für zwei weitere Zimmer. Die vielen Nasszellen sind ebenso praktisch wie der Zentralstaubsauger. Pflegeleichte Plattenböden im Erdgeschoss werden ergänzt durch Parkett und Laminat in den Zimmern. Ein kleiner Estrich bietet zusätzlichen Platz. Erholung findet man in der Sauna und der weitläufige Umschwung rund ums Haus lädt zum Spielen und Verweilen ein. Der kleine Schopf ist praktisch für Gartengeräte.Zwei Garagen für bis zu fünf FahrzeugeAutoliebhaber oder Menschen, die Hobbys pflegen, welche viel Stauraum benötigen, werden die beiden riesigen Garagen zu schätzen wissen. Es besteht sogar die Möglichkeit, einen Wagenheber zu installieren.Highlights: • Viele Glasfronten • Zentralstaubsauger • Zwei riesige Garagen • Doppelschalenmauerwerk

1 / 8
CHF 1’100’000.–
8 Zimmer
Im Dorf 2, 6262 Langnau b. Reiden

Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung und grossem, wunderbarem Garten

Fakten & Zahlen Die Gemeinde Reiden...liegt im unteren Luzerner Wiggertal, im Herzen der Schweiz,umfasst die drei Dörfer Langnau, Reiden und Richenthal,grenzt an Dagmersellen, Altishofen, Grossdietwil, Pfaffnau, Brittnau, Wikon, Reitnau und Triengen,nimmt eine Fläche von 27,10 km2 ein,zählt rund 7000 Einwohnerinnen und Einwohner,verfügt über eine ideale Verkehrslage, einerseits mit dem Bahnhof und guten Verbindungen in die Zentren Basel, Bern, Luzern und Zürich, anderseits mit unmittelbarem Autobahnanschluss an der A2, Achse Nord-Süd und nahe der A1, Achse Ost-West,beheimatet leistungsfähige und innovative Gewerbe-, Industrie-, Dienstleistungs- und Landwirtschaftsbetriebe mit rund 3500 attraktiven Arbeitsplätzen,bietet sehr gute Infrastrukturen für den täglichen Bedarf, die medizinische Grundversorgung und das gesellschaftliche Leben,pflegt ein aktives Vereinsleben mit unzähligen sportlichen, kulturellen und gemeinnützigen Freizeitangeboten,und ist ein sympathischer und offener Wohn- und Arbeitsort mit viel Lebensqualität für alle Altersgruppen.Auf der Website von Hermann Keist www.reiden.hermannkeist.ch sind diverse spannende Informationen zur Gemeinde Reiden, ihrer Geschichte, Sagen und vieles mehr zu finden.Solide BauweiseDie Liegenschaft wurde 1952 mittels eines klassischen Doppel-Schalenmauerwerkes gebaut. Dies garantiert eine gute Grundsubstanz. Im Verlauf der Lebensdauer wurde das Haus stets gut und fachmännisch unterhalten resp. renoviert. Selbst die Fenster wurden mit Isolierverglasungsfenster ersetzt. Speziell erwähnenswert sind folgende Details: • solide Bauweise • kinderfreundliche Lage/Umgebung • Kachelofen im Erdgeschoss • Cheminée im Obergeschoss • zwei Kellerräume mit Natursteinböden, perfekt für die Lagerung von Wein, Gemüse und Obst • stilvoll gestalteter Garten mit einem eigenen Brunnen • grosszügige Garage für Auto, Velo's und eine kleine Werkstatt Perfekte Lage...Das Haus steht mitten im Dorfteil Langnau und bietet trotzdem viel Privatsphäre. Das ebenfalls bewohnte Nachbargebäude in östlicher Richtung ist mit einem Sichtschutz perfekt abgetrennt. Der wunderschöne Garten bietet viel Erholungs- und Ruheraum. Potenzial für einen eigenen Pool oder sonst einen Rückzugsort im Freien ist mehr als vorhanden. Südlich grenzt das Grundstück direkt an das Primarschulhaus von Langnau. Ein enormer Vorteil, denn die räumliche und architektonische Situation bleibt so erhalten wie sie sich heute präsentiert. Westlich zur Dorfstrasse trennt der Dorf-/Huebbach das Grundstück zur Hauptstrasse. Somit bleibt auch diese grosszügige Situation für immer bestehen. Ob zu Fuss, mit dem Auto, dem Velo oder mit dem öV, Sie erreichen alle Anschlusspunkte in wenigen Geh- und/oder Fahrminuten....eben die perfekte Lage.Ablauf zu Ihrem neuen ZuhauseSchritt IDie vorliegende Dokumentation soll und kann Ihnen einen ersten Eindruck des Objektes vermitteln. Erweckt das Objekt Ihr Interesse, so klären Sie mit uns oder Ihrer Bank ab, ob das Haus in Ihrem finanziellen Rahmen liegt, und melden Sie sich bei uns für einen Besichtigungstermin.Schritt IISie haben die Liegenschaft besichtigt und möchten diese erwerben. Nach Zustellung der unterzeichneter Reservationsvereinbarung mit beigelegter Finanzierungsbestätigung Zahlung der Reservationszahlung , wird der Notar beauftragt einen Kaufvertragsentwurf zu erstellen.Die Reservationszahlung wird dem Kaufpreis vollumfänglich angerechnet.Schritt IIINach Ausstellung eines unwiderruflichen Zahlungsversprechens Ihrer Bank kann beim Notar der Kaufvertrag unterzeichnet werden.KostenDie Beurkundungskosten werden je hälftig durch die Käufer- und Verkäuferschaft getragen.Die Handänderungssteuer übernimmt die Käuferschaft, die Grundstückgewinnsteuer wird durch die Verkäuferschaft getragen.Zentraler geht nicht mehrDas Objekt befindet sich im Ortsteil Langnau b. Reiden der Einwohnergemeinde Reiden. Die Lage ist sehr zentral und trotzdem ruhig.Die Schule (Basis- und Primarschule) ist direkt neben der Liegenschaft. Ebenso befindet sich die Bushaltestelle beinahe vor der Haustür. Vis-à-vis des Einfamilienhauses gibt es eine Einkaufsmöglichkeit für Dinge des täglichen Bedarfes.

Zusätzliche Informationen

Übersicht Die Zahl der Einwohner:innen in Luzern ist in den letzten 3 Jahren auf 83'840 gestiegen. Dies entspricht einem Bevölkerungsanstieg von 1.92 %. Demografische Daten Die Durchschnittseinkommen belaufen sich auf CHF 74'690. 18.48 % der Einwohner:innen sind gerade in der obligatorischen Schulausbildung, 39.7 % haben einen SEK II-Abschluss, 15.22 % weisen eine höhere Berufsausbildung auf und 26.6 % der Bevölkerung haben einen Hochschulabschluss. Die aktuelle Arbeitslosenquote liegt bei 0.94 Prozent. Steuern Die Wohngegend hat insgesamt eine Steuerbelastung von 11.53 %. Der tatsächlich gezahlte Anteil an Steuern ist individuell unterschiedlich und bemisst sich an Faktoren wie der Höhe des tatsächlichen Einkommens, dem Familienstand, der Höhe an Abzügen und Ähnlichem. Die Steuerbelastung einer kinderlosen, ledigen Person liegt in Luzern bei 15.38 %. Im Durchschnitt zahlt ein pensioniertes Ehepaar (Ü 65) 15.08 % Steuern, ein Ehepaar mit zwei Kindern 7.59 % und ein kinderloses Ehepaar 10.76 %. Immobilienmarkt allgemein Neubau In den letzten 5 Jahren wurden in Luzern 1'573 neue Wohnungen gebaut. Davon fallen 84 der neu gebauten Wohnungen auf 1-Zimmer-Wohnungen, die sich besonders gut für Singles eignen. 498 der neuen Wohnungen waren zudem 2-Zimmer-Wohnungen. 554 neue Wohnungen mit 3 Zimmern und 329 Wohnungen mit 4 Zimmern wurden in der Region ebenfalls gebaut. Für alle, die auf der Suche nach mehr Platz zum Wohnen sind, wurden 88 5-Zimmer-Wohnungen und 20 Wohnungen mit mindestens 6 Zimmern gebaut. Bestand Die Neubauten haben dazu beigetragen, dass der Wohnbestand weiter angewachsen ist und es in Luzern nun 47'565 Wohnungen gibt. Insgesamt stehen 4'302 1-Zimmer-Wohnungen zur Verfügung. Der Wohnbestand beläuft sich zudem auf 15'788 Wohnungen mit 2 Zimmern, 13'356 mit 3 Zimmern und 4'375 Wohnungen mit 4 Zimmern. Die 5-Zimmer-Wohnungen machen zudem insgesamt 4'375 Objekte aus, die Wohnungen mit 6 Zimmern und mehr 1'993. Unbelegte Wohnungen Die Leerstandsquote liegt in Luzern bei 1.14 %. Hierbei stehen 2.31 % der 1-Zimmer-Wohnungen, 1.33 % der Wohnungen mit 2 Zimmern, 1.1 % der 3-Zimmer-Wohnungen, 0.77 % bei den Wohnungen mit 4 Zimmern sowie 0.76 % bei den 5-Zimmer-Wohnungen aktuell leer. Wohnungen, die mehr als 5 Zimmer haben, kommen auf eine Leerstandsquote von 0.01 %, wovon 1.56 % dieses Wertes Wohnungen betreffen, die mehr als 6 Zimmer besitzen. Immobilienmarkt (nur Vermietung) Die Angebotsmieten für Mietimmobilien liegen im Schnitt bei CHF 1'590 pro Monat. Dabei fallen 25% aller Angebotsmieten geringer aus oder entsprechen einer monatlichen Miete von CHF 1'340 (25%-Quantil). Die Monatsmieten fallen geringer aus als CHF 1900 (75%-Quantil) oder entsprechen genau diesem Durchschnittspreis.