Ausserferrera
Ausserferrera
Preis
Zimmer
Filter

Weitere Filter

egal
Alle Filter zurücksetzen
0 Treffer-

Wohnung & Haus kaufen in Ausserferrera

No results

Ups!
Sieht aus, als gäbe es derzeit keine Objekte, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Wir empfehlen, deine Suchkriterien weniger stark einzuschränken und ein Suchabo zu speichern, damit du bei neuen Inseraten automatisch benachrichtigt wirst.

Weitere interessante Inserate basierend auf deinen Suchkriterien
11

CHF 650’000.–321m211Zi

Entadem Vitg 91, 7142 Cumbel

Auf der Parzelle 2042/4-92 im Ausmass von 127 m2 wurde ein Waschhaus/Schopf praktisch an das Wohnhaus angebaut. Dieser kann zu STWE 50034 verkauft werden. Ort: Das Haus steht in der Gemeinde Cumbel an ruhiger Lage mit sehr schöner Panoramaaussicht. Cumbel liegt eingangs der neuen Gemeinde Lumnezia nach der Fusion im Jahre 2012 mit dem Hauptort Vella. Die Val Lumnezia, auch Tal des Lichtes genannt, ist ein sehr schönes alpines Hochtal mit sehr vielen Wander- möglichkeiten und im Winter ein sehr schönes und attraktives Skigebiet verbunden mit Obersaxen/Mundaun. Lage Grundstück und Haus: Das Haus liegt an einer Nebenstrasse, Abfahrt ab Kantonsstrasse eingangs Cumbel und ist gut erreichbar und an absolut ruhige Lage. Schöne Aussicht auf die andere Talseite und sehr sonnig gelegen. Die Lage des Hauses ist zurückversetzt von der Via Entadem Vitg 91 mit einem Vorgarten und einer Zufahrt zu den Parkplätzen. Das Wohnhaus hat das Baujahr 1847. Das Haus besteht aus soliden Grundmauern und verfügt im Innenbereich über ein vielfältiges Raumangebot verteilt über zwei Vollgeschosse, das ausgebaute Dachgeschoss und den Keller. Die Wände bestehen aus rustikaler Strickkonstruktion. Auch die Innenwände sind teilweise nicht getäfert, sodass diese zum guten Ausdruck der alten Konstruktion zum Vorschein kommen. Das Haus wird entweder als Ganzes oder jeweils die einzelnen Stockwerkeigentumsanteile verkauft. Weitere Infos unter Verkaufsdokument. Seit der Übernahme der Wohnungen durch den jetzigen Eigentümer wurden umfangreiche Renovationen ausgeführt, sodass die ganze Liegenschaft einen recht guten Ausdruck hinterlässt.

13

CHF 970’000.–69m23Zi

Via da Surlej 49, 7513 Silvaplana-Surlej

In Surlej an guter, ruhigen Wohnlage verkaufen wir diese gemütliche, teilweise renovierte Wohnung mit Galerie. Der OeV, Parkplätze, Bäckerei, Restaurants- und Hotels, der See, der Erholungsraum Natur, die Bergbahn sowie das Zentrum von Silvaplana mit seinen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe oder zu Fuss in wenigen Minuten erreichbar. Während der Wintersaison kann man mit den Skiern vom Skigebiet Corvatsch direkt bis vor die Wohnung fahren. Die Wohnung ist eine altrechtliche Wohnung und gilt darum als Zweitwohnung.  Die Besonnung ist ganzjährig ausserordentlich gut.  Die Wohnung präsentiert sich in einem gepflegten, gut unterhaltenem Zustand und hat einen Zugang über eine Aussentreppe. Sie hat eine gute Grundrisseinteilung und helle Räume. Das Obergeschoss und die Galerie sind mit einer internen Treppe verbunden.   Die Wohnung verfügt über das folgende Raumangebot: - Eingangsbereich mit Garderobe - geräumiges Elternschlafzimmer mit Einbauschränken aus Arvenholz - separates Bad mit Badewanne/WC -Gemütlicher Wohnraum mit Cheminee und Essbereich sowie Zugang auf den Balkon (ca. 5m2) mit sehr schöner und unverbaubar Aussicht in die Umgebung und die Bergwelt.  - seperate Küche - Treppenaufgang zur Gallerie - Zur Gallerie gehört ein Einbauschrank. Ausserdem verfügt die Gallerie über eine Ecke mit Lavabo sowie ein separates WC und Zugang zum Estrich. Die Gallerie bietet Platz für zwei bis drei Schlafgelegenheiten. Die Parzelle und das Gebäude grenzt an die unverbaubare Landwirtschafts- Landschaftsschutz- und Uferschutzzone. Zur Wohnung gehört ein Kellerabteil und einen Einstellplatz in der Tiefgarage. Im UG befinden sich die grosszügigen allgemeinen Räume: Sauna mit Tauchbecken und Dusche, Waschraum, Ski- Skiwachsraum, Veloraum.  Die STWEG besteht aus drei Mehrfamilienhäuser sowie eine gemeinsame Tiefgarage.

13

CHF 1’350’000.–100m23.5Zi

Via Murissen 8, 7017 Flims Dorf

Das Ferienhaus Casa "Sur la Selva" wurde 1954 an sehr ruhiger, erhöhter Lage am Sonnenhang von Flims Dorf erbaut. Der Anbau der zwei Garagenboxen mit Disponibelraum sowie Sonnenterrasse wurde im Jahre 1989 realisiert. Der gesamte Innenausbau sowie ein Teil der Gebäudehülle wurden 2012 saniert. Die Erreichbarkeit ist über ein kurzes Waldstück mit geteerter Strasse ganzjährig gewährleistet. Die Südwestausrichtung der Immobilie garantiert eine optimale und lange Besonnung, die herrliche Aussicht ist unverbaubar.    Das Obergeschoss bietet ein Wohn- und Esszimmer (mit Zugang zum Balkon) mit einem grossen Specksteinofen, eine offene Küche, ein Schlafzimmer, einen Galerieboden (Höhe ca. 0.45 m bis 1.65 m) sowie eine Nasszelle mit Dusche/WC. Der Zugang zu der Terrasse ist vom OG aus bequem möglich. Das Erdgeschoss beinhaltet den Hauszugang, ein grosses Schlafzimmer, einen Disponibelraum mit Waschmaschine/Trockner, Dusche und Garderobe, ein Bad/WC sowie einen grossen Vorraum mit Treppe zum Obergeschoss. Beheizt wird die Liegenschaft durch eine Elektrobodenheizung. Das Grundstück verfügt über aussergewöhnlich viele PKW-Parkmöglichkeiten. Nebst zwei Einzelgaragen sind 5 weitere Aussenparkplätze verfügbar. Die Bushaltestation 01.03 des Flims-Laax-Falera Shuttle's (Skibus) befindet sich rund 300m entfernt, Eingangs der Via Pignola. Sanierungen Die Liegenschaft wurde 2012 umfassend renoviert. Die ausgeführten Arbeiten betreffen den kompletten Um- und Ausbau innen, neue Elektroinstallationen, neue Böden mit Elektrobodenheizung, grosser Specksteinofen, energietechnische Investitionen im Bereich Fenster und Gebäudeisolation, neues Dach sowie komplett neu gestalteter Umgebung mit Ost- und Westterrasse. Die Flächenerweiterung mit einer aufwendig verankerten, pemanenten Stützwand auf der Nordseite der Liegenschaft wurde 2019 realisiert und nicht komplett fertiggestellt. Ergänzt werden muss noch die komplette Wandverkleidung sowie die Humusierung der Bodenflächen. Die Kosten für diese Arbeiten liegen bei ca. CHF 95'000.00, aktuelle Offerten liegen vor. Weitere Informationen Die Vertrags- und Beurkundungskosten sowie die Grundbuchgebühren und Handänderungssteuern werden von der Verkäufer- und Käuferschaft je Hälftig übernommen. Beim Kaufobjekt handelt es sich um eine altrechtliche Liegenschaft im Sinne von Art. 10 des Bundesgesetzes über Zweitwohnungen vom 20. März 2015 (ZWG) die frei und ohne Auflagen genutzt werden kann. Das vorliegende Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Die Angaben zum Objekt stammen vom Eigentümer und dienen einer ersten Information. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird keine Haftung übernommen.

7

CHF 490’000.–78m24.5Zi

Via Cristallina 7a, 7031 Laax GR

Die im 2015 renovierte 4.5-Zimmer-Wohnung befindet sich in einer ruhigen Gegend am Rande des Waldes. Die nächste Bushaltestelle befindet sich nur wenige Gehminuten entfernt, welche einen direkten Transfer zum Laax-Murschetg Gondola bietet. Die Wohnung begrüsst Sie mit einem freundlichen Eingangsbereich. In der gesamten Wohnung wurde ein schöner Laminatboden verlegt. Gegenüber des Haupteingangs befindet sich sowohl eine schöne Nasszelle mit Badewanne als auch eine modern ausgestattete Küche, welche kürzlich neu eingebaut wurde. Auf der rechten Seite wurden aus zwei Schlafzimmern ein grosses gemacht. Dies kann aber mühelos wieder zurückgebaut werden. Auf der linken Seite sind ein weiteres Schlafzimmer sowie ein grosszügiges, helles Wohnzimmer angesiedelt. Insgesamt überzeugt die Wohnung durch perfekt aufeinander abgestimmte Wohnräume. Durch die grossen Fenster gelangt zudem viel Tageslicht in die Wohnung. Ein Aussenparkplatz kann für CHF 15'000.- dazu erworben werden.

5

CHF 1’520’000.–123m24.5Zi

7550 Scuol

Schöne 4.5-Zimmer-Wohnung mit Terrasse Die einzigartig geschnittene 4.5-Zimmer-Wohnung verteilt sich auf zwei Stockwerke. Im unteren Geschoss befindet sich der Wohnbereich mit offener Küche und Gäste-WC. Das Wohnzimmer bietet Platz für eine Couch-Ecke und einen grossen Esstisch. Seinen einzigartigen Charme erhält der Raum durch eine schmale Öffnung hin zum oberen Geschoss. Die südlich gerichtete Fensterfront lässt den Raum lichtdurchfluten und ein traumhafter Blick in die Engadiner Bergwelt ist zu geniessen ? wie auch von der weitläufigen Sonnenterrasse, die direkt an das Wohnzimmer angrenzt. Im oberen Geschoss sind drei Schlafzimmer zu finden. Zwei davon weisen die gleiche Grösse auf und sind beide nach Osten ausgerichtet, werden also von der aufgehenden Morgensonne erhellt. Das dritte und grösste Schlafzimmer ist mit südlich gerichteter Fensterfront und Dusch-Bad en Suite (mit Tageslicht) ausgestattet. Ein weiteres Badezimmer, mit Badewanne und Doppellavabo, ist innenliegend und vom Gang aus zu erreichen. Des Weiteren bietet das Haus eine Garage (Einstellplätze optional zu kaufen) und jede Wohnung verfügt über einen eigenen Keller. Die Erschliessung ist im gesamten Haus hindernisfrei. Die Materialisierung der Wohnungen ist weitgehend frei zu bestimmen und somit individuell auf die persönlichen Bedürfnisse anpassbar. Die Wohnung hat den Status einer Zweitwohnung (Ferienwohnung). Die Fertigstellung ist per Frühjahr 2021 geplant. Haben wir ihr Interesse geweckt? Gerne stehen wir ihnen für weitere Auskünfte zur Verfügung. Scuol und das Unterengadin Eine ursprüngliche Landschaft, beschauliche, gemütliche Engadiner Dörfer mit ihren historischen Gebäuden, die reiche romanische Kultur und vieles mehr: Das ist das Unterengadin, für viele «noch zu entdecken». Wildbeobachtungen in und um den Nationalpark, Schlossführungen, Bike-Touren oder eine Runde Golf auf einer Idyllischen Golfanlage, sind nur einige Beispiele der zahlreichen Ferientipps. Hier lässt sich Wintersport ideal mit Badevergnügen verbinden: Vom Schneesportgebiet Motta Naluns mit rund 80 km Pisten direkt ins Engadin Bad Scuol. Das seit dem 1.1.2015 fusionierte Gemeindegebiet von Scuol erstreckt sich über mehr als 42?000 ha und ist damit die grösste Gemeinde der Schweiz. Die ehemaligen Orte Guarda, Ardez, Ftan, Sent und Tarasp sind neu Fraktionen der Fusions-Gemeinde Scuol. Das ehemalige Scuol ist Hauptort des Unterengadins und erfüllt viele Funktionen für die ganze Region. Eine umfassende Infrastruktur macht Scuol auch zum touristischen Zentrum. In Scuol wird neben Deutsch nach wie vor auch Vallader gesprochen, eines der fünf verschiedenen rätoromanischen Idiome, mit dem man sich im Unterengadin zwischen Martina und Zernez wie auch im Val Müstair im Alltag verständigt. Dank der über 20 Mineralquellen, die in der Region entspringen, war Scuol bereits vor Jahrhunderten bekannt. Heute noch kann jedermann gratis am Dorfbrunnen Mineralwasser beziehen.