0 Treffer-

Bauland kaufen in Bussnang

No results

Ups!
Sieht aus, als gäbe es derzeit keine Objekte, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Wir empfehlen, deine Suchkriterien weniger stark einzuschränken und ein Suchabo zu speichern, damit du bei neuen Inseraten automatisch benachrichtigt wirst.

Weitere interessante Inserate basierend auf deinen Suchkriterien
8

CHF 850’000.–

Wilerstrasse 132, 8514 Amlikon-Bissegg

Verkauft wird hier ein grosszügiges Bauland von 1345m² an der Sonnenseite in Amlikon Bissegg. Die Baulandparzelle befindet sich inmitten der Dorfzone. Das Objekt eignet sich ideal für Investoren die das sanierungsbedürftige Haus in mehreren Wohnungen ausbauen und als Renditeobjekt nutzen möchten oder das gesamte Gebäude abreissen und etwas Neues projektieren möchten. Das Haus besteht bereits aus zwei Wohnungen: Im EG mit 3 1/2 Zimmern und 114m2 sowie im 1.OG mit 4 1/2 Zimmern und 118m2. Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst.Dieses properti-Angebot zeichnet sich durch folgende Vorteile aus: • ruhige Lage mitten im Dorf • Dorfzone • Baulandparzelle: 1345m2 • Gebäude: 419m2 / Strasse/ Weg: 37m2 / Gartenanlage: 371m2 / übrige befestigte Fläche: 518m2 • Wohnhaus mit Schopf • zwei Wohnungen vorhanden ( 4 1/2 Zimmer & 3 1/2 Zimmer) Interessiert? Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Gespräch!Selbst eine Immobilie zu vermarkten? Wir überzeugen mit fairen und transparenten Konditionen!Für mehr Immobilien besuchen Sie unsere Webseite unter:www.properti.chKostenlose Marktwertschätzung oder Mietzinsanalyse:www.properti.ch/de/anfrage-bewertung/Kostenlose Tipps & Tricks zum Verkauf oder zur Vermietung:www.properti.ch/de/blog

8

Preis auf Anfrage

Obere Herrensbergstrasse, 8269 Fruthwilen

WissenswertesDas grosszügige Grundstück befindet sich oberhalb von Ermatingen und ist Teil der Gemeinde Salenstein. Es liegt an einer ruhigen und familiären Lage und wird ganztägig gut besonnt.Die Schule Salenstein erreichen Sie auf direktem Weg über friedliche Landwege.Weitere Vorteile: • unverbaubare Seesicht • Zone WA2 (2 Vollgeschosse + 1 Dachgeschoss möglich) • ruhig und ländlich gelegen • Seeufer in nur ca. 1.5 km Entfernung • fast ebenes Terrain, was sich positiv auf die Bebaubarkeit auswirkt • ganztägige Besonnung • Potenzial durch die aktuelle Ortsplanrevision Salenstein ist mit 235 Pkt. eine der steuergünstigeren Gemeinden im Kanton Thurgau.Man sollte auf jeden Fall vor Ort gewesen sein um zu fühlen, was für eine angenehme Atmosphäre an dieser Lage herrscht!Die Fotos wurden am 2. Juli 2021, um ca. 09.00 Uhr erstellt.Gerne dürfen Sie uns ihr Angebot zukommen lassen - der Kaufvertrag muss vor Abschluss durch die KESB geprüft und freigegeben werden.AnbindungenDie am schnellsten mit dem motorisierten Individualverkehr von Salenstein aus erreichbaren Zentren sind Kreuzlingen (15 Min.), Frauenfeld (24 Min.) Mit dem öffentlichen Verkehr gelangt man am schnellsten nach Kreuzlingen (13 Min.), Romanshorn (39 Min.) undFrauenfeld (47 Min.) Öv: Bushaltestelle: Fruthwilen Schreinerei, ca. 270 m, der Bahnhof Ermatingen in ca. 1.9 Kilometer EntfernungSchulen: Der Kindergarten und die Primarschule befinden sich in Salenstein in ca. 570m Entfernung.Die Sekundarschule befindet sich in Ermatingen in ca. 1.7 Kilometer EntfernungEinkauf: Volg, Spar und Landi Ermatingen, in ca. 1.7 Kilometer Entfernung.Bauvorschriften / Zone WA2Die Bauzone legte bisher folgende baurechtliche Anforderungen fest:- max. Vollgeschosszahl: 2- max. Gebäudehöhe: 7.50 m / max. Firsthöhe: 11.50 m- max. Gebäudelänge: 40.00 m- Grenzabst. klein / gross: 4.00 m / 8.00 m- Ausnützungsziffer: 0.45 (Wohnungsbauten) / 0.50 (mit mind. 33% Gewerbenutzung) Bauzone WA2 / NEU, wenn rechtskräftig!- max. Fassadenhöhe: 8.00 m / max. Gesamthöhe: 12.00 m- max. Gebäudelänge: 40.00 m- Grenzabst. klein / gross: 4.00 m / 8.00 m- Geschossflächenziffer: 0.85 Zusätzliche Ausnützungsboni gemäss Verordnung Planungs- und Baugesetz: § 34Privilegierte Parkierungsanlagen 1Werden für ein Gebäude unterirdische oder vollständig in das Gebäude integrierte Parkierungsanlagen erstellt, kann ein Zuschlag von 10 % auf die im Baureglement festgelegte Nutzungsziffer geltend gemacht werden. 2Ist als Nutzungsziffer die Geschossflächenziffer festgelegt, kann für unterirdische Parkierungsanlagen zusätzlich die Differenz zwischen der zulässigen Geschossflächenziffer für das Bauwerk samt Parkierungsanlage und der Geschossflächenziffer des Bauwerks ohne Parkierungsanlage als Nutzungsbonus geltend gemacht werden. § 35Zuschlag für energieeffizientes Bauen1Für energieeffizientes Bauen werden auf die im Baureglement oder in Sondernutzungsplänen festgelegten Nutzungsziffern folgende Zuschläge gewährt:220 % bei der Geschossflächenziffer und 10 % bei der Baumassenziffer für Gebäude, die den Minergie-P-Baustandard erfüllen oder deren opake Teile der Aussenhülle einen U-Wert von 0.12 W/m²K oder weniger und deren Fenster einen U-Wert von 0.8 W/m²K oder weniger einhalten.

Vorschläge basierend auf deinen Suchresultaten