Flond
Flond
Preis
Filter

Weitere Filter

egal
Alle Filter zurücksetzen
0 Treffer-

Bauland kaufen in Flond

No results

Ups!
Sieht aus, als gäbe es derzeit keine Objekte, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Wir empfehlen, deine Suchkriterien weniger stark einzuschränken und ein Suchabo zu speichern, damit du bei neuen Inseraten automatisch benachrichtigt wirst.

Weitere interessante Inserate basierend auf deinen Suchkriterien
3

CHF 175.–

7147 Vignogn

Die Parzelle befindet sich ideal an sonniger Lage. Auf dem geneigten Grundstück könnte der Neubau erstklassig nach Süden ausgerichtet werden. Der herrliche Blick über das ganze Dorf und in die umliegenden Berge ist ein absolutes Highlight. Das Angebot bietet mehrere Parzellen und liegt in der Wohnzone W: Parzelle 7217 mit 477m2 Parzelle 7218 mit 534m2 Parzelle 7219 mit 651m2 Parzelle 7220 VERKAUFT Die Parzellen können auch einzeln erworben werden. Weitere Fakten: max. Gebäudelänge 12 +/- 2 m max. Gebäudebreite 12+/- 2 m max. Fassadenhöhe 5.50 m max. Gesamthöhe 8.50 m Grenzabstand 5.00 m Überbauungsziffer 0.30 Festwohnsitz Der Quadratmeter Preis liegt bei CHF 175.- Diese Fakten lassen Ihnen in der Realisierung Ihres Projekts viele Möglichkeiten offen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

5

CHF 390’000.–

6535 Roveredo GR

Dieses wunderschön gelegene Bauland, ideal für einen modernen oder einen traditionellen Neubau, wird Sie auf jeden Fall überzeugen. Unterhalb eines gut erhaltenen Kastanienwaldes befindet sich dieses Bauland mit schönen Steinmauern terrassiert. Oberhalb dieses Baulandes, teilweise an der Waldgrenze, befindet sich ein originelles Grottino, das ebenfalls saniert wurde. Dieses BETTERHOMES-Angebot zeichnet sich durch folgende Vorteile aus: - traumhafte, unverbaubare und sonnige Lage - Grundstücksfläche von 4'573 m2 - Bauland R2 von 672 m2 - Grottino von 33 m2 - Garten von 210 m2 - Landwirtschaftszone von 1'480 m2 - Wohnzone R2 - Ausnützungsziffer 0.5 - und, und, und... Interessiert? Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Besichtigung! Nichts Passendes gefunden? Über 3'100 weitere Angebote unter: www.betterhomes.ch - der Immobilienfairmittler® Selber eine Immobilie zu vermarkten? Profitieren Sie von unserem Know-how: https://www.betterhomes.ch/de/profitieren Sie möchten eine Immobilie schätzen lassen? Profitieren Sie jetzt von unserer Gratis-Schätzung, sofort und unverbindlich! https://www.betterhomes.ch/de/knowledge/estimation Mehr Details Lage: gut Öffentliche Verkehrsmittel: Postautohaltestelle, 350 m Schulen: Primar- und Mittelschule, 800 m Geschäfte: Coop etc., 900 m

9

Preis auf Anfrage

Legs-cha Sur, 7482 Bergün/Bravuogn

Objektbeschreibung Grundstück 15'633 m2 • am Dorfeingang von Bergün • Nähe Bahnhof • für Hotel - Wellness - Gesundheitszentrum - Klinik - touristische Projekte - Quellwasser • Ausnützungsziffer 0.5 Bergün Bergün liegt am Fusse des Piz Ela, dem Namensgeber des Naturparks Parc Ela. Hier beginnt der Albulapass, welcher im Sommer der schönste Alpenübergang ins Engadin ist. Im Winter vergnügen sich viele Schlittler auf den Schlittelbahnen Preda-Bergün und Darlux-Bergün. Im Skigebiet Darlux stehen rund 20 Km präparierte Pisten zur Verfügung. Es ist ein attraktiver Wohnort mit guter Infrastruktur. Bergün bietet verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, Banken, eine Arztpraxis, Kirchen sowie Kindergarten und Unterstufe. Die politische Gemeinde Bergün Filisur besteht neben den Dörfern Bergün und Filisur und aus den Fraktionen Preda, Stuls und Latsch. Die beiden Gemeinden Bergün und Filisur haben fusioniert und bilden seit 1. Januar 2018 eine Gemeinde. Seit 2008 gehört die Albula und Berninalinie zum UNESCO Welterbe. Dieses umfasst die Landschaft zwischen Thusis und Tirano mit den Pässen Albula und Bernina. Sie erreichen Bergün bequem mit der Rhätischen Bahn oder mit dem Auto. Für Aktivitäten ausserhalb von Bergün ist man in nur 30 Minuten im Oberengadin oder in Lenzerheide und in 40 Minuten in Davos.

3

CHF 120.–

Cadras 99, 7453 Tinizong

Dieses Bauland verfügt über 2423m² Grundstücksfläche und liegt im oberen Dorfteil von Tinizong. Eine Abspalltung des Landes ist nach Absprache auch möglich. Die Lage ist sensationell und bietet eine besondere Talsicht und ist zudem noch sehr besonnt. Das Dorf Tinizong wurde bereits 300 nach Christus unter dem damaligen Namen "Tinetione" urkundlich erwähnt. Tinizong ist der Ausgangspunkt für Wanderungen in das Val d'Err. Teile des Val d'Err liegen in einem Wildasyl und gelten als ideales Beobachtungsgebiet für in freier Wildbahn lebende Tiere. Entstehung, Name, Fortentwicklung und Bedeutung der Gemeinde von der Zeit der Römer über das frühe und späte Mittelalter bis in die Neuzeit ist mit dem regen Verkehr über die nach Süden führenden Pässe aufs Engste verknüpft.