0 Treffer-

Mehrfamilienhaus kaufen in Oeschenbach

No results

Ups!
Sieht aus, als gäbe es derzeit keine Objekte, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Wir empfehlen, deine Suchkriterien weniger stark einzuschränken und ein Suchabo zu speichern, damit du bei neuen Inseraten automatisch benachrichtigt wirst.

Weitere interessante Inserate basierend auf deinen Suchkriterien
Wohn- und Geschäftshaus, Bernstrasse 2, 3086 Zimmerwald
13

CHF1’750’000.–

Bernstrasse 2, 3086 Zimmerwald

LageGemeinde: Die Lage der Gemeinde Wald ist privilegiert: Auf rund 850 m. ü. M. gelegen, ist das Hochplateau des Längenbergs meist nebelfrei. Dank der Nähe zur Stadt Bern ist Wald ein beliebtes Ausflugsziel. Der Längenberg ist ein prächtiges Wandergebiet mit Ausblick vom Jura im Norden über das Emmental im Osten bis hin zum Berner Oberland mit den Alpen im Süden. Der Blick vom Längenberg ins Tal reicht von den weiten Ebenen des Gürbetals bis zu den Agglomerationsgemeinden des Aaretals vor den Toren der Stadt Bern. Nachbargemeinden sind Belp, Kehrsatz, Köniz, Niedermuhlern, Oberbalm und Toffen.Öffentlicher und privater Verkehr: Rund 10 km südlich von Bern gelegen ist die Gemeinde sowohl mit den öffentlichen als auch den privaten Verkehrsmitteln gut erreichbar. Mit der Postautolinie 340 ab Wabern oder Kehrsatz gelangt man im Halbstundentakt (Hauptzeiten) nach Zimmerwald. Mit dem Auto werden von Kehrsatz, Köniz oder Riggisberg aus 10 - 20 Minuten benötigt. Der Autobahnanschluss A6 befindet sich in Rubigen (ca. 13 km).Kindergarten und Schulen: Aufgrund ihrer geografischen Gegebenheiten führt die Gemeinde Wald zwei Schulkreise. Die Zuteilung in den jeweiligen Kreis ergibt sich aus der Wohnadresse. Kindergarten bis 6. Klasse werden in Wald oder Niedermuhlern besucht, die Realschule (7. - 9. Klasse) in Niedermuhlern und die Sekundarschule (7. - 9. Klasse) in Kehrsatz oder Köniz.Einkaufsmöglichkeiten: In Zimmerwald befindet sich ein Dorfladen, weiter sind Landwirtschaftsbetriebe mit Verkauf ab Hof sowie eine Bank vorhanden. Zweimal wöchentlich hat ein Arzt Sprechstunde. Weiterführende Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in den umliegenden Gemeinden.Kultur und Freizeit: Die Natur direkt vor der Haustür lädt zu vielfältigen Freizeitaktivitäten ein. In dieser wunderschönen Landschaft bieten sich ein weitverzweigtes Wanderwegenetz und der Anschluss an kantonale Velorouten. Weiter verfügt Wald über eine Sternwarte mit Observatorium und Geostation, welche richtungsweisend für die gesamte Schweiz ist. Unter anderem können hier unsere Himmelskörper ohne die störenden Lichteinflüsse der Stadt beobachtet werden. Verschiedene, weit über die Regionsgrenze hinaus bekannte Anlässe (Tractor Pulling, Sommerfest, Weihnachtsmärit, etc.) runden das kulturelle Angebot der Gemeinde ab.AllgemeinesDas Wohn- und Geschäftshaus befindet sich an gut frequentierter Lage, mitten im Zentrum des ländlichen Dörfchens.Das schöne, rund 180-jährige Rieghaus ist ein wahres Liebhaberobjekt und bietet den perfekten Rahmen zum Wohnen und Arbeiten. Vielseitige Nutzungsmöglichkeiten stehen Ihnen offen. So ist beispielsweise auch ein Um- / Neubau mit Wohnungen denkbar, da der grosse Parkplatz eine zusätzliche Baulandreserve darstellt.Im Erdgeschoss wird momentan noch ein Restaurant betrieben, während im ehemaligen Saal im 1. Obergeschoss eine grosszügige, modernste Wohnung eingebaut wurde. Im 1. Obergeschoss sind weiter eine 1,5-Zimmerwohnung sowie mehrere Einzelzimmer vorhanden, welche mit geringem Aufwand auch in eine zusätzliche grosszügige Wohnung umgestaltet werden können. Im Dachgeschoss befindet sich ausserdem eine 4,5-Zimmerwohnung. Fast überall hat man eine schöne Aussicht auf die Berge und sogar teilweise auf den Thunersee.In den vergangenen Jahren sind viele Erneuerungen und regelmässige Unterhaltsarbeiten ausgeführt worden. Dabei wurde darauf geachtet, das ursprüngliche Erscheinungsbild des schönen Gebäudes zu erhalten. Die Liegenschaft präsentiert sich in einem sehr guten und gepflegten Zustand. Die kantonale Denkmalpflege stuft das ortsbildprägende Objekt als schützenswert ein.Frau Theres Bieri, theres.bieri@moessinger.ch oder 031 972 21 22, gibt Ihnen gerne nähere Auskünfte.

19

CHF1’500’000.–250m27.5Zi

FINANZEN, 3076 Worb

Dieses sehr schöne Haus mit 1200 m2 Landwirtschaftslandanteil liegt an einmaliger Lage in Worb mit einer Traumaussicht bis zu den Berner Oberländer Bergen.Die eigene Wasserquelle, eine 4,5 und eine 3,5 Zimmerwohnung, vier Garagenplätze, einige Aussenplätze, sehr gepflegter Aussenbereich mit eigenem Teich, sehr grosser Estrich, grosser Keller, Waschküche, drei Bastelräume und ein wunderschöner Wintergarten runden das Traumhaus ab.In vier Minuten sind Sie mit dem ÖV oder dem Auto in Worb mitten im Dorf. Mit dem Zug erreichen Sie Bern in 25 Minuten und Thun in 30 Minuten.Auf dem Lande leben und doch sehr schnell mitten in der Stadt Bern oder Thun ist ja heute gefragter denn je.Verlangen Sie noch heute die Dokumentation um anschliessend einen Besichtigungstermin zu vereinbaren.

13

CHF1’750’000.–

3098 Köniz

LageGemeinde: Zimmerwald, welches zur Gemeinde Wald gehört, befindet sich in der Region Köniz. Die Lage der Gemeinde ist privilegiert: Auf rund 850 m. ü. M. gelegen, ist das Hochplateau des Längenbergs meist nebelfrei. Dank der Nähe zur Stadt Bern ist Wald ein beliebtes Ausflugsziel. Der Längenberg ist ein prächtiges Wandergebiet mit Ausblick vom Jura im Norden über das Emmental im Osten bis hin zum Berner Oberland mit den Alpen im Süden. Der Blick vom Längenberg ins Tal reicht von den weiten Ebenen des Gürbetals bis zu den Agglomerationsgemeinden des Aaretals vor den Toren der Stadt Bern. Nachbargemeinden sind Belp, Kehrsatz, Köniz, Niedermuhlern, Oberbalm und Toffen.Öffentlicher und privater Verkehr: Rund 10 km südlich von Bern gelegen ist die Gemeinde sowohl mit den öffentlichen als auch den privaten Verkehrsmitteln gut erreichbar. Mit der Postautolinie 340 ab Wabern oder Kehrsatz gelangt man im Halbstundentakt (Hauptzeiten) nach Zimmerwald. Mit dem Auto werden von Kehrsatz, Köniz oder Riggisberg aus 10 - 20 Minuten benötigt. Der Autobahnanschluss A6 befindet sich in Rubigen (ca. 13 km).Kindergarten und Schulen: Aufgrund ihrer geografischen Gegebenheiten führt die Gemeinde Wald zwei Schulkreise. Die Zuteilung in den jeweiligen Kreis ergibt sich aus der Wohnadresse. Kindergarten bis 6. Klasse werden in Wald oder Niedermuhlern besucht, die Realschule (7. - 9. Klasse) in Niedermuhlern und die Sekundarschule (7. - 9. Klasse) in Kehrsatz oder Köniz.Einkaufsmöglichkeiten: In Zimmerwald befindet sich ein Dorfladen, weiter sind Landwirtschaftsbetriebe mit Verkauf ab Hof sowie eine Bank vorhanden. Zweimal wöchentlich hat ein Arzt Sprechstunde. Weiterführende Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in den umliegenden Gemeinden.Kultur und Freizeit: Die Natur direkt vor der Haustür lädt zu vielfältigen Freizeitaktivitäten ein. In dieser wunderschönen Landschaft bieten sich ein weitverzweigtes Wanderwegenetz und der Anschluss an kantonale Velorouten. Weiter verfügt Wald über eine Sternwarte mit Observatorium und Geostation, welche richtungsweisend für die gesamte Schweiz ist. Unter anderem können hier unsere Himmelskörper ohne die störenden Lichteinflüsse der Stadt beobachtet werden. Verschiedene, weit über die Regionsgrenze hinaus bekannte Anlässe (Tractor Pulling, Sommerfest, Weihnachtsmärit, etc.) runden das kulturelle Angebot der Gemeinde ab.AllgemeinesDas Wohn- und Geschäftshaus befindet sich an gut frequentierter Lage, mitten im Zentrum des ländlichen Dörfchens Zimmerwald, nur 15 Minuten von Köniz entfernt.Das schöne, rund 180-jährige Rieghaus ist ein wahres Liebhaberobjekt und bietet den perfekten Rahmen zum Wohnen und Arbeiten. Vielseitige Nutzungsmöglichkeiten stehen Ihnen offen. So ist beispielsweise auch ein Um- / Neubau mit Wohnungen denkbar, da der grosse Parkplatz eine zusätzliche Baulandreserve darstellt.Im Erdgeschoss wird momentan noch ein Restaurant betrieben, während im ehemaligen Saal im 1. Obergeschoss eine grosszügige, modernste Wohnung eingebaut wurde. Im 1. Obergeschoss sind weiter eine 1,5-Zimmerwohnung sowie mehrere Einzelzimmer vorhanden, welche mit geringem Aufwand auch in eine zusätzliche grosszügige Wohnung umgestaltet werden können. Im Dachgeschoss befindet sich ausserdem eine 4,5-Zimmerwohnung. Fast überall hat man eine schöne Aussicht auf die Berge und sogar teilweise auf den Thunersee.In den vergangenen Jahren sind viele Erneuerungen und regelmässige Unterhaltsarbeiten ausgeführt worden. Dabei wurde darauf geachtet, das ursprüngliche Erscheinungsbild des schönen Gebäudes zu erhalten. Die Liegenschaft präsentiert sich in einem sehr guten und gepflegten Zustand. Die kantonale Denkmalpflege stuft das ortsbildprägende Objekt als schützenswert ein.Frau Theres Bieri, theres.bieri@moessinger.ch oder 031 972 21 22, gibt Ihnen gerne nähere Auskünfte.

13

CHF2’300’000.–

Bernstrasse 43, 3510 Konolfingen

Das im Jahr 1974 erstellte Gebäude zeichnet sich durch eine typische Architektur dieser Zeit aus: Die Wohnungsgrundrisse sind grosszügig und auch nach heutigen Gesichtspunkten ansprechend. Der Innenausbau ist zweckmässig. Die Liegenschaft ist sonnig ausgerichtet mit viel Grünfläche um das Gebäude (Halt-Grösse 870 m2). Schulen, Geschäfte sind in wenigen Gehminuten erreichbar. Die Bushaltestelle liegt direkt vor dem Haus (ca. 200 Meter). Der Bahnhof Konolfingen ist in ca. 10 Gehminuten erreichbar. Die Liegenschaft befindet sich in der Zone W3.Das Haus verfügt über 6 Wohneinheiten, die sich über drei Etagen verteilen. Dabei handelt es sich um: Drei 4-Zimmerwohnungen à je 88 m2 Nettowohnfläche (Eingangsbereich, Wohnzimmer mit Essecke, Schlafzimmer, 2 Kinderzimmer, Küche, Dusche/WC) plus 19 m2 BalkonsowieDrei 2-Zimmerwohnungen à je 51 m2 Nettowohnfläche (Eingangsbereich, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Bad/WC) plus 13 m2 BalkonIm Dachgeschoss befindet sich der Abstellraum/Estrich für alle Mieter (keine Abtrennung).Im Keller befinden sich Heizungsraum, Kellerabteile, Waschküche inkl. Trocknungsraum sowie der Veloabstellraum.Zudem sind 2 Garagen sowie 5 Aussenparkplätze vorhanden, die jegliche Parkprobleme lösen, vorhanden.Die Heizung ist im Jahr 1997 (Ölzentralheizung mit Konvektoren, Öltank im Gebäude), die Fenster sind im Jahr 1998 (Ausnahme Südseite) ersetzt worden. Weitere grössere Investitionen:2009 Isolation Kellerdecke und Estrichboden, neue Fenster Südseite, (CHF 40'000)2011 Isolation Fassade, neues Dach (Ziegel an Stelle Eternit), (CHF 180'000)2011 Erweiterung Balkone, (CHF 60'000)2019 Renovation von Küche und Bad/WC in den 4-Zimmerwohnungen, (CHF 180'000, inkl. Sanierung aller Leitungen) 2021 Renovation von Küche und Bad/WC in den 2-Zimmerwohnungen, (CHF 210'000, inkl. Sanierung aller Leitungen)Die Liegenschaft verfügt über eine gute Bausubstanz mit einem ansprechenden Raumkonzept. Die Wohnungen sind sehr gut unterhalten worden.Die harmonische Mieterstruktur, bestehend aus einer Frau mittleren Alters, einem jüngeren Mann und einer Rentnerin in den 2-Zimmerwohnungen sowie einer Rentnerin, einem Rentner-Ehepaar sowie Vorrentner-Ehepaar in den drei 4-Zimmerwohnungen, ist äusserst unproblematisch. Es handelt sich mehrheitlich um langjährige Mietverhältnisse. Ein Rentner-Ehepaar ist seit der Erstellung im Jahr 1974 in der Liegenschaft. Alle Mietzinse sind auf dem aktuellen Stand (Referenzzinssatz), die jährlichen Nettomietzinseinnahmen betragen Fr. 77'124.00. Bei Mieterwechseln besteht ein aufgelaufenes Mietzinsreservepotential!

Vorschläge basierend auf deinen Suchresultaten