0 Treffer - Mehrfamilienhaus kaufen in Pratval

No results

Ups! Sieht aus, als gäbe es derzeit keine Objekte, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Erstellen Sie ein kostenloses Suchabo. Wir benachrichtigen Sie dann regelmässig über neue Inserate, die Ihren Suchkriterien entsprechen.

Weitere interessante Inserate basierend auf deinen Suchkriterien
  • 91bb30e146-231109.jpg
  • 7f59af0244-231109.jpg
  • dbbd2c404a-231109.jpg
  • b0b503b346-231109.jpg
  • d893786246-231109.jpg
  • d95332c249-231109.jpg
  • eb1197a241-231109.jpg
  • 55edc9074b-231109.jpg
  • e4d290484d-231109.jpg
  • 29b7e46342-231109.jpg
  • e493e6f84d-231109.jpg
  • 91bb30e146-231109.jpg
  • 7f59af0244-231109.jpg
  • dbbd2c404a-231109.jpg
  • b0b503b346-231109.jpg
  • d893786246-231109.jpg
  • d95332c249-231109.jpg
  • eb1197a241-231109.jpg
  • 55edc9074b-231109.jpg
  • e4d290484d-231109.jpg
  • 29b7e46342-231109.jpg
  • e493e6f84d-231109.jpg
1 / 22
7f59af0244-231109.jpg
dbbd2c404a-231109.jpg
b0b503b346-231109.jpg
CHF 2’600’000.–
1’880m² Wohnfläche
Kronengasse 1, 7208 Malans GR

Krone Malans Ihr Mehrfamilienhaus

Für den neuen Eigentümer der „Krone“ bieten sich zahlreiche Möglichkeiten. Das Grundstück besteht aus dem Haupthaus mit mehreren Stuben und Übernachtungszimmern, einem perfekt erhaltenen Torkel, einer grosszügigen Garage, mehrere Aussenparkplätze, ein Personalhaus und diverse Nebenräume und Keller. Das Haupthaus verfügt zudem über einen Lift vom Erdgeschoss bis zum 3. Obergeschoss. Speziell hervorzuheben ist die vorhandene Baulandreserve, auf welcher eine Bruttogeschossfläche von bis zu 1''''000m2 realisiert werden kann. Vom Hotel-/Restaurantbetrieb über eine gemischte Wohn-Gewerbe-Nutzung (bspw. Betreutes Wohnen) bis hin zur Umnutzung in reinen Wohnraum- dieses Grundstück bietet dem neuen Eigentümer einen sehr grossen und individuell gestaltbaren Spielraum. Objekt: Gasthaus Krone, Nebengebäude und BaulandreserveBaujahr: 1801/1802 (Quelle: Siedlungsinventar der Gemeinde Malans)Grundstücksnumme: 39Plannumme: 1Grundstücksfläche: 1'375 m2Geschossfläche: 1'880 m2Gebäude: Hotel Krone, Vers.-Nr. 69, Torkel, Vers.-Nr. 69-A, Gebäulichkeit (Büttigemach), Vers.-Nr. 69-B, Gebäulichkeit (Brennerei mit Keller), Vers.-Nr. 69-C, Garage, Vers.-Nr. 69-D)Inventar: Komplette Einrichtung inkl. Küche - zahlreiche antike Möbel und Einrichtungsgegenstände in sehr gutem ZustandZustand: RenovationsbedürftigParkp!ätze: min. 10 AussenparkplätzeBesonderheiten: Die Maria Schaeppi Stiftung mit Sitz in Malans unterstützt die Renovation denkmalgeschützter oder sonst erhaltenswerter Bauten in der Gemeinde Malans. Präsidentin: Susanna Krättli-Lori, Telefonnummer: 081 300 00 20

  • 79B911CEB98AD49AD5BE361E33FDBAD5_2C839A52B019.jpg
  • 79B911CEB98AD49AD5BE361E33FDBAD5_B40BEBA63A99.jpg
  • 79B911CEB98AD49AD5BE361E33FDBAD5_0E9903658935.jpg
1 / 3
CHF 1’280’000.–
8 Zimmer 157m² Wohnfläche
7440 Andeer

Charme, Geschichte und positive Energie

In cordial begnvigni ella casa Tgea Allegra. Die Tgea Allegra begrüsstmit ihrem geschichtsträchtigen Hintergrund seit dem Baujahr 1615. Das Haus wurde mit viel Liebe zum Detail saniert. Im Eingang begrüsst die typisch niedrige Decke und ein klassischer Andeerer Steinboden. Es folgen die Naturkeller, welche vielseitig genutzt werden können. Das Highlight ist der Weinkeller, in welchem die edlen Tropfen bei bestem Klima ruhen dürfen. Authentische Degustationen sind hier garantiert. Die Holztreppe führt in das 1. OG zum Eingang der 4 Zi-Wohnung. Es eröffnet sich der Flur, welcher alle Räumlichkeiten verbindet und Platz für die Garderobe anbietet. Eine Seite des Flurs erstrahlt mit einem geräumigen Wohnzimmer, geschmückt mit einem Kachelofen aus 1945. Dieser wärmt und beschert allen gemütliche Stunden in der Stube. Nebenan bietet ein behagliches Schlafzimmer Platz zum Ausruhen. Dem Flur folgend, trifft man auf die renovierte Küche, welche mit allen nötigen Geräten ausgestattet ist. Der Kachelofen im Wohnzimmer wird von hier aus eingefeuert und im Original Pizza-/Brotbackofen der Küche gedeiht der perfekte Sonntagszopf traditionell gebacken. Der Platz auf dem Fenstersims lässt den Blick in die Berge schweifen und den Alltag vergessen. Das renovierte Bad ist anschliessend in modernem Design gehalten. Zwei weitere Schlafzimmer sind auf dieser Seite zu finden. In der Spensa ist Stauraum und ein direkter Zugang zu einem kleinen seitlichen Balkon gegeben. Zurück im Treppenhaus, begrüsst der Zugang zur 4 Zi-Wohnung über eine authentische Holztreppe. Hier wird man von Arvenduft empfangen. Der helle Lebensraum empfängt mit traditionellen Holzstuckaturen und wird mit einem Specksteinofen gewärmt - hier strahlt die Gemütlichkeit. Eine helle und geräumige Suite schmiegt sich an den Lebensraum an und lädt zum Träumen ein. Im Flur stehen praktische Einbauschränke und ein weiteres Schlafzimmer zur Verfügung. Weiter gelangt man zur modern renovierten Essküche, welche alle nötigen Geräte beherbergt. Auf dieser Ebene findet zudem ein saniertes Bad und ein geräumiges Schlafzimmer sowie eine praktische Spensa Platz. Eine steile Treppe führt in den Dachstock, wo eine behagliche Sauna mit den entsprechenden Aromen für die komplette Entspannung sorgt. Der restliche Platz unter dem Dach beherbergt den denkmalgeschützten Steinofen und genügend Stauraum mit Fenster, welcher als Atelier genutzt werden könnte. In einem kleinen Garten vor der Liegenschaft können farbige Blumen gesetzt und im Liegestuhl die Sonnenstrahlen genossen werden. Hinter einem separaten Eingang bezaubert die Bar mit Spielraum. Dieser Raum wurde authentisch gestaltet und bietet sich für tolle Events an. Der Stall gehört zur Liegenschaft und kann für diverse Nutzungen umgewandelt werden.Der Kurort Andeer liegt auf 982m ü. M., zählt über 900 Einwohner und hat mit den Gemeinden Clugin und Pignia im 2009 fusioniert. Das urchige Dorf liegt im eindrucksvollen Schamsertal am Hinterrhein und ist verkehrstechnisch günstig situiert ? die Nord-Südachse A13 ist in Kürze erreicht, ohne den Ort durch Geräuschemissionen zu stören. Somit eignet sich die Umgebung ideal als Erstwohnsitz, denn die Hauptorte in Graubünden sind in angenehmer Frist erreichbar: Thusis - 13 min., Domat / Ems - 25 min. und Chur - 35 min.. In Gehdistanz zum Haus befindet sich der gemütliche Dorfkern, welcher einen ganz eigenen Charme versprüht und zum Treffpunkt von Einheimischen und Besuchern fungiert. Hier befinden sich die ÖV, Post, Bank, das Ärztezentrum, ein Tierarzt sowie Lebensmittelgeschäfte und weitere öffentliche Einrichtungen. Zudem bietet Andeer einen Kindergarten, die Primarschule und im Nachbarort eine Oberstufe. Die Gemeinde ist weit über die Grenzen bekannt für ihren grünen Andeerer-Granit(grüner Andeerer-Orthogneis oder Verde Andeer), welcher in der Region abgebaut und bearbeitet wird. Der Verde Andeer schmückt nicht nur in der Heimat, sondern weltweit zahlreiche Bauten. Zudem erfreut sich das schmucke Miner