1 Treffer - Wohn- / Geschäftshaus kaufen in Saas im Prättigau

  • 1651685143_f3ccdd.jpg
1 / 6
1635425061_8b0fa7.jpg
1635425085_da55c0.jpg
1635425131_5332b6.jpg
CHF 1’030’000.–
14 Zimmer
7247 Saas im Prättigau

SPANNENDES RENDITEOBJEKT

Das Restaurant Hotel Old Inn, am Rande des Tourismusgebietes Klosters/Davos, sucht einen neuen Besitzer. Das Restaurant verfügt über 28 Sitzplätze. Hinzu kommen 20 Terrassensitzplätze und 20 Sitzplätze im Stübli. Ausserdem verfügt das Hotel über 10 Doppelzimmer, 2 Einzelzimmer und eine 2 1/2 Zimmerwohnung. Der aktuelle Pachtvertrag mit einem jährlichen Nettomietertrag von CHF 43`200.- läuft bis ins Jahr 2030. Dieses BETTERHOMES-Angebot zeichnet sich durch folgende Vorteile aus:- Pachtvertrag bis 2030- jährlicher Nettomietertrag CHF 43`200- Tiefkühlraum im Keller vorhanden- 8 Parkplätze inklusive- ideale Lage- 12 Zimmer und eine 2 1/2-Zimmerwohnung- und, und, und ...Interessiert? Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Besichtigung!Nichts Passendes gefunden? Über 2'300 weitere Angebote unter: www.betterhomes.ch - der Immobilienfairmittler®Selber eine Immobilie zu vermarkten?Profitieren Sie von unserem Know-how: https://www.betterhomes.ch/de/profitierenSie möchten eine Immobilie schätzen lassen?Erfahren Sie jetzt ihren Wert über unsere Gratis-Schätzung, sofort und unverbindlich!https://www.betterhomes.ch/de/knowledge/estimationMehr DetailsLage: Saas liegt im Einzugsgebiet der Tourismusanlagen Davos-Parsenn und Klosters-Madrisa und lockt im Sommer und im Winter viele Feriengäste an.Zustand: kleinere Renovationen erforderlichBäder / Nasszellen: 13Heizsystem: OlheizungÖffentliche Verkehrsmittel: Bushaltestelle, 20mSchulen: Primarschule / Oberstufe, 6.6kmGeschäfte: Volg, 450m

Vorschläge basierend auf deinen Suchresultaten

Zusätzliche Informationen

Überblick Die Bevölkerung von Klosters hat in den vergangenen 3 Jahren um 0.18 % abgenommen und zählt nun 4'423 Einwohner:innen. Bevölkerungsstatistiken Das durchschnittliche Einkommen beläuft sich auf CHF 70'320. 14.5 % der Bevölkerung verfügen über einen Hochschulabschluss, 13.14 % über eine höhere Berufsausbildung, 53.59 % über den SEK II-Abschluss (Matura oder Berufslehre), 18.77 % sind in der obligatorischen Schulausbildung und 0.03 % der Bevölkerung haben keine Angabe zum höchsten Bildungsabschluss. Es handelt sich hier demnach um eine Wohnregion mit hohem sozialem Standard und einer akademischen Bevölkerung. Die Quote der Arbeitslosen liegt bei 0.32 %. Steuern Die Gegend hat insgesamt eine Steuerbelastung von 11.13 %. Der tatsächlich gezahlte Anteil an Steuern ist individuell unterschiedlich und bemisst sich an Faktoren wie der Höhe des tatsächlichen Einkommens, dem Familienstand, der Höhe an Abzügen und Ähnlichem. In Klosters beträgt die Steuerbelastung für kinderlose, ledige Personen 16.16 %. Ein pensioniertes, verheiratetes Paar (Ü 65) zahlt im Durchschnitt 14.44 %, ein Ehepaar mit zwei Kindern 7.04 % und ein kinderloses Ehepaar 10.12 %. Immobilienmarkt allgemein Neubau 216 neue Wohnungen wurden in den letzten 5 Jahren in Klosters gebaut. Auf 1-Zimmer-Wohnungen entfallen 11 der Neubauten – optimal für Singles. Auch zusätzliche 2-Zimmer-Wohnungen sind entstanden. Dabei kamen 32 neue Wohnungen hinzu. Für Familien auf der Suche nach neuem Wohnraum sind besonders die 58 neuen 3-Zimmer-Wohnungen und die 66 gebauten Wohnungen mit 4 Zimmern interessant. Der Wohnungsmarkt wurde darüber hinaus durch 24 5-Zimmer-Wohnungen und 25 Wohnungen mit mindestens 6 Zimmern erweitert. Bestand Klosters verfügt nun insgesamt über 6'028 Wohnungen, nachdem der Wohnbestand durch die Neubauten weiter angewachsen ist. Auf dem Wohnungsmarkt sind dabei 655 1-Zimmer-Wohnungen vorhanden. Der Wohnbestand beläuft sich zudem auf 1'600 Wohnungen mit 2 Zimmern, 1'533 mit 3 Zimmern und 622 Wohnungen mit 4 Zimmern. Die sehr grossen Wohnungen mit 5 Zimmern haben einen Bestand von 622 Wohnungen und die mit 6 Zimmern oder mehr liegen bei 535. Unbelegte Wohnungen Die Quote der leeren Wohnungen in Klosters liegt bei 0.42 %. So sind 0.15 % der 1-Zimmer-Wohnungen, 0.19 % der 2-Zimmer-Wohnungen, bei den 3-Zimmer-Wohnungen 0.44 %, 0.59 % bei den 4-Zimmer-Wohnungen sowie 0.65 % % der Wohnungen mit 5 Zimmern momentan leer. Wohnungen, die mehr als 5 Zimmer haben, kommen auf eine Leerstandsquote von 0.01 %, wovon 0.37 % dieses Wertes Wohnungen betreffen, die mehr als 6 Zimmer besitzen. Immobilienmarkt (nur Vermietung) Die Mietpreise der Objekte betragen in der Region im Schnitt CHF 1'350. 25% der angebotenen Mieten sind günstiger oder entsprechen einer monatlichen Miete von CHF 900 (25%-Quantil). Das 75%-Quantil der Monatsmieten beträgt CHF 1'750.