0 résultats-

Immeuble commercial et résidentiel à vendre à Laupen BE

No results

Oh non !
Il semble qu'il n'y ait pas de biens immobiliers correspondant à tes critères de recherche pour le moment.

Nous te conseillons d'élargir tes critères de recherche et de créér une alerte. Ainsi, tu recevras automatiquement un e-mail en cas de nouvelles annonces.

Basées sur vos critères, ces annonces peuvent aussi vous intéréssées
Weitere Bilder auf www.remax.ch
8

CHF 1’675’000.–700m2

Dorfstrasse 7, 3506 Grosshöchstetten

Die Liegenschaft befindet sich mitten in Grosshöchstetten an markanter Lage.Das Haus mit einer Kubatur von rund 2900 m3 eignet sich einerseits zur Weiterführung eines Restaurants/Gasthofs, andererseits ist auch eine Umnutzung als Wohn- und Geschäftshaus, Wohnen und Arbeiten usw. denkbar.Gesucht ist ein Investor oder eine Interessengemeinschaft, welche den Wiederaufbau nach dem Brand im Jahr 2016 weiterführt und der Liegenschaft wieder Leben einhaucht. Auch eine Interessengemeinschaft zur Bildung von Stockwerkeigentum ist denkbar, wenn es passt.Der Grundstein ist gelegt. Das Kunstaltertum aus dem 18. Jahrhundert ist bereit für die nächsten 250 Jahre. Die Gebäudehülle ist zu 80% erneuert. Der Innenausbau kann nach eigenen Ideen und Vorstellungen realisiert werden, wobei in gewissen Teilen die Zusammenarbeit mit der Denkmalpflege vorgegeben ist.Interessiert? Welche Ideen haben Sie? Gerne stellen wir Ihnen die ausführliche Dokumentation zur Verfügung und begleiten Sie auf einem Rundgang.

7

CHF 3’950’000.–

Wasserwerkgasse 6, 3011 Bern

Gewerbe- und WohnhausDiese aussergewöhnliche Gewerbe- und Wohnliegenschaft befindet sich inmitten des kreativen und belebten Berner "Silicon Valley" im Matte-Quartier, in welchem viele namhafte Büros und Firmen ansässig sind ? vis-à-vis des Bärengrabens und in der Nähe zur Aare in der UNESCO-Altstadt von Bern.Das ehemalige Fabrikgebäude wurde 1890 erbaut, ständig erweitert und 1995 mit dem verglasten Annexbau als Neubauvolumen komplettiert sowie der gesamte Bau umfassend renoviert. 2013 wurden die Oblichter ersetzt und 2018 die Fassade sowie das Dach erneuert.Die Immobilie besitzt ein Erdgeschoss mit zwei grosszügigen Dienstleistungs- resp. Atelierflächen von 191 m² und 152 m² sowie ein Obergeschoss mit einem Wohnatelier, welches sich über 180 m² erstreckt und einen direkten Zugang auf die Dachterrasse bietet. Ein Schopf mit voranstehendem Abstellplatz sowie ein Doppelparkplatz vor dem Eingang ergänzen das Angebot.Mit der 2020 installierten Ladebox für Elektroautos im Hinterhof geht die Ausstattung mit der Zeit. LageDas Objekt befindet sich im Matte-Quartier in der Nähe zur Berner Altstadt. In der Gemeinde Bern leben rund 143?000 Einwohner. Die Altstadt, der Rosengarten und der Bärenpark sind nur einen Steinwurf vom Objekt entfernt.Die öffentlichen Verkehrsmittel liegen in 4 Minuten Gehdistanz. Erschlossen ist der Standort zudem über die Autobahnausfahrten Bern-Wankdorf oder Bern-Neufeld, welche in 7 und 10 Fahrminuten erreichbar sind.Einkaufsmöglichkeiten aller Art sind in kurzer Zeit erreichbar in der Innenstadt oder natürlich auch im Einkaufszentrum ?Stade de Suisse?.Die Stadt Bern bietet ein breites Spektrum an Freizeitgestaltungsmöglichkeiten. So sind Museen, wie das Zentrum Paul Klee, die Kunsthalle, das Historische Museum und viele mehr vorhanden. Für die Kleinen bietet der Dählhölzli-Tierpark, welcher kürzlich für seine artgerechte Tierhaltung ausgezeichnet wurde, ein Highlight. Im Sommer findet man Abkühlung in der Aare. Nicht zu vergessen ist die Nähe zum Gurten, welcher mit seinen unzähligen Wander- und Bikerwegen und dem Erlebnispark für Kinder ein schönes Ausflugsziel bietet.

8

CHF 20’000.–

La Neuveville, 2520 La Neuveville

Quote-part d’immeuble - 6% de rendement net sur fonds propres A partir de CHF 20’000 d’investissement, revenu distribué mensuellement. Bien que La Neuveville ne compte qu'environ 3 840 habitants, ce petit village médiéval jouit d'un statut de ville grâce à l'accord sur les vieilles villes (Stadtrecht). L’immeuble bénéficie d’une situation idéale. Le centre commercial Coop et la gare CFF sont à moins de 200 m. de l'immeuble, soit 3 min. à pied. Le lac de Bienne est également proche du bâtiment (5 min. à pied) La Neuveville se situe sur la ligne ferroviaire Bienne-Lausanne et possède un port d'embarquement pour les bateaux du lac de Bienne, A 20 min. en voiture des villes de Neuchâtel et Bienne, 40 min. de Berne. La situation de cet immeuble est excellente. En effet, il est implanté à la sortie de la commune, tout en étant à proximité immédiate de transports publics, écoles et commerces. Ce bel immeuble compte en tout 10 appartements, rénovés avec goût, 8 places de parc et bénéficie d'un joli jardin de 1690 m2. L’immeuble possède une surface utile d’environ 735 m2. Adresse : Avenue des Collonges 3 - 2520 La Neuveville (BE) Année de construction 1932 Nombre total d'appartements 10 Etat locatif (net : hors charges locataires) CHF 135 048 Immeuble date de 1932 et est en très bon état. Rendement sur capitaux propres attendu de 6% Proche de toutes commodités En très bon état Immeuble résidentiel (complétement loué) Proche de toutes commodités Emplacement proche du centre-ville historique

13

CHF 19’500’000.–

Marktgasse 18, 3011 Bern

Das Wohn- und Geschäftshaus und seine UmgebungDas im Kern über 300-jährige Gebäude steht auf der Sonnseite der Marktgasse und somit an bester Lage. Dank extensiver Nutzung sind die Substanz des Gebäudes und die inneren Oberflächen weitgehend erhalten. Die ältesten Bauteile - Streifbalken und Bohlenböden in den unteren Geschossen stammen aus dem 17. Jahrhundert, ebenso die Wendeltreppe. Im 19. Jahrhundert wurde das Gebäude aufgestockt. Die zweiachsige Fassade findet ihre Verdoppelung in der Marktgasse 20, welche vermutlich gleichzeitig gebaut wurde.Beim Umbau im Jahre 2005 gelang es, die wichtigsten noch vorhandenen Räume mit original Täfer und Parkett zu erhalten oder wiederherzustellen. Die Struktur mit halbgeschossig versetzten Niveaus, zwischen Gassen und Hofseite, mit Erschliessung ab historischem Wendelstein blieb erhalten, der vormalige Lichthof erhielt einen Glaslift. Die ursprünglich zu Wohnzwecken, später als Lager genutzten Räumlichkeiten der Obergeschosse wurden zu Büro- und Praxisräumen umgestaltet, dies unter Beibehaltung der kleinteiligen Raumfolgen. Auf drei Niveaus entstand im Dach eine grosszügige 3.5-Zimmer-Wohnung. Der Bauherr erhielt für sein Engagement zur Wiederherstellung des Inneren den Dr. Jost Hartmann-Preis 2006.Das Hofhaus steht auf einer Teilfläche von 55 m², auf welcher ein selbständiges und dauerndes Baurecht eingeräumt wurde. Das Hofhaus wurde im Jahr 2020 durch die Bauberechtigte komplett saniert.Die Liegenschaft ist als schützenswert eingestuft. In den Jahren 2005 und 2006 wurde eine Bauuntersuchung mit einer dendrochronologischen Analyse ausgearbeitet.Die Liegenschaft wird laufend unterhalten, so dass kein Investitionsbedarf besteht.Die Liegenschaft ist voll vermietet - die Bruttorendite beträgt rund 3 %.Allgemeines • UG & EG: Ladenlokal • 1. bis 4. OG: Geschäftslokale • 5. & 6. OG: Wohnung • Gesamtsanierung Vorderhaus 2005 • Gesamtsanierung Hofhaus 2020 im Baurecht • kein Investitionsbedarf • keine Leerstände

Propriétés suggérées sur base des résultats de ta recherche