1 résultat - Immeuble locatif à vendre à 6315 (Oberägeri, Alosen, Morgarten)

  • 86f8e5c49984dcc53e272064679eca9d.jpeg
  • 40ccb4e8c2c9071b1c1bd42a622616ac.jpeg
  • 34ee28278ee14cf20df45496f42ec0b8.jpeg
  • 0d0a8f3283ecf01ad2cee68bcf227168.jpeg
  • 7e2c44ee8b2a3c93eac3b9e0978abbf5.jpeg
  • 8c3d6bf3e94c7216c7cf3962d558cb49.jpeg
  • 990c98a4cd3ae05d94fb1f5ed8ef5edc.jpeg
  • 46164345f8fb4c0e7decdd361cc06654.jpeg
  • 860b61900149affd87c7e2b221e6f4a6.jpeg
1 / 9
CHF 3’990’000.–
304m² surface habitable
Mitteldorfstrasse 32, 6315 Oberägeri

Neuwertiges Mehrfamilienhaus in Oberägeri

Neuwertiges Mehrfamilienhaus mit attraktiver RenditeDas Mehrfamilienhaus wurde 2021/22 totalsaniert (Gebäudehülle, Technik sowie Innenausbau) und daher mit einem Neubau gleichzusetzen.Pro Geschoss befinden sich zwei Wohnungen. Bei den Wohnungen handelt es sich um 1.5- bis 2.5-Zimmer-Wohnungen.Es sind zwei Waschräume mit Waschmaschine und Tumbler vorhanden. Jede Wohnung verfügt über ein eigenes Kellerabteil.Die Wohnungen sind vollvermietet. Die Mietverträge wurden abgeschlossen, bevor die Baute fertiggestellt wurde.Auf dem Anlageobjekt wird eine Bruttorendite von 3.7% vereinnahmt.KurzbaubeschriebFenster / Wohnungstüren • Kunststofffenster mit 3-fach-Verglasung und 3-fach-Dichtung (hohe Schalldämmung) • Holztüren (Brandschutztüren) Bodenbeläge / Wärmeverteilung • Wohnungen: Vinyl; Allg. Räume: Keramik Gipserarbeiten • Wände und Decken in Abrieb (weiss gestrichen)Entrée Heizung und Warmwasser • Luft-/Wasser Wärmepumpe Dimplex LI 20TES • Thermische Solaranlage und/oder Heizanlage zur Warmwasseraufbereitung • Wärmeverteilung über Fussbodenheizung • Thermostatventile in den Wohn- und Schlafzimmern Wohnungen • Gegensprechanlage im Eingangsbereich • Küche / Essbereich: Arbeitsflächen Küche in Kunststoff; Glaskeramikkochstelle, Backofen, Geschirrspüler, Kühlschrank. • Nasszellen: Dusche mit Glasabtrennung (Echtglas), WC, Lavabo mit Spiegelschrank; Keramische Wandplatten MakrolageOberägeri ist gemäss BFS eine "städtische Wohngemeinde" und Teil der mittelgrossen Agglomeration Zug. Diese zählt 136'733 Einwohner (2022) und 58'345 Haushalte (2021). Die Gemeinde Oberägeri selber hat 6'414 Einwohner (2022), verteilt auf 2'742 Haushalte (2021); die durchschnittliche Haushaltsgrösse beträgt 2.4 Personen. Der durchschnittliche Wanderungssaldo zwischen 2016 und 2021 beläuft sich auf 84 Personen. Gemäss Fahrländer Partner (FPRE) & sotomo zählen 43.1% der Haushalte im Jahr 2021 zu den oberen Schichten (Schweiz: 35.1%), 31.6% der Haushalte zu den mittleren Schichten (Schweiz: 31.2%) und 25.3% der Haushalte zu den unteren Schichten (Schweiz: 33.7%). Zwischen 2017 und 2022 ist die durchschnittliche Steuerbelastung für Familien und Ledige stark gesunken. 531 Betriebe mit 1'689 Beschäftigten weist die Gemeinde Oberägeri im Jahr 2020 gemäss Betriebszählung des BFS (STATENT) auf. Dies entspricht einer Zunahme von 57 Arbeitsstätten und einer Abnahme von 93 Beschäftigten seit 2012. Von den 1'215 vollzeitäquivalenten Stellen sind 132.6 (11%) im 1. Sektor, 262.5 (22%) im Industrie- und 819.8 (67%) im Dienstleistungssektor.Die am schnellsten mit dem motorisierten Individualverkehr von Oberägeri aus erreichbaren Zentren sind Schwyz (17 Min.), Zug (17 Min.) und Einsiedeln (20 Min.). Mit dem öffentlichen Verkehr gelangt man am schnellsten nach Zug (27 Min.), Schwyz (45 Min.) und Einsiedeln (60 Min.).Die Gemeinde weist Ende 2021 einen Bestand von 3'034 Wohneinheiten auf, wovon 467 Einfamilienhäuser und 2'567 Wohnungen in Mehrfamilienhäusern sind. Die EFH-Quote ist mit 15.4% im landesweiten Vergleich (21.5%) unterdurchschnittlich.Bei einer mittleren Bautätigkeit von 51 Wohnungen (2016 - 2021; das sind 1.83% des Bestandes 2016), ist die Leerstandsquote mit 0.4% im landesweiten Vergleich (1.31%) stark unterdurchschnittlich. Dies entspricht 12 Wohneinheiten, wovon 100% Altbauten und 58% Mietwohnungen sind. In den letzten 5 Jahren wurden in der Gemeinde jährlich 47 Wohnungen vom Markt absorbiert.Gemäss Prospektivmodell Wohnen von FPRE ist im mittleren Szenario zwischen 2021 und 2035 in der Gemeinde Oberägeri von einer Zusatznachfrage von 437 Wohnungen (pro Jahr: 31) auszugehen.Zentrale Lage in Oberägeri (ZG)Das Mehrfamilienhaus befindet sich an der Mitteldorfstrasse 32 in der Kernzone von Oberägeri und ist an Zentralität kaum zu überbieten.Die gesamte Infrastruktur ist für Mieter ideal. Einkaufsmöglichkeiten, Schulen sowie der öffentliche Verkehr befinden sich in Gehdistanz.

Propriétés suggérées sur base des résultats de ta recherche