2 risultati-

Appartamento e casa in vendita a Riom

Bauernhaus aus dem 17. Jahrhundert an idyllischer Lage in Riom
10

CHF 750’000.–86m24.5loc

Bartanga 2, 7463 Riom

Riom liegt an prominenter Lage an der westlichen Talseite des Surses. In der unverbauten Hanglandschaft tritt das Dorf, mit der stattlichen Burg im Vordergrund, kompakt in Erscheinung. Die Dorfränder haben sich in den letzten Jahrzehnten nur ostseitig verändert; die Siedlungsanlage präsentiert sich somit heute beinahe wie Ende des 19. Jhs. Der älteste Dorfteil, südlich des Dorfplatzes, ist von einer haufenartigen, eher lockeren Bebauung aus dem 17. Jh.-19. Jh. geprägt. Zwischen gemauerten Wohnhäusern und Eckpfeilerstallscheunen - oft aus dem 19. Jh. und mit dem typischen Dachknick - befinden sich schmale Wege, eingezäunte Gärten und platzartige Freiräume, welche zu einer besonderen Raumqualität beitragen. Der nach dem Brand von 1864 erbaute nördliche Dorfteil besteht aus einer strukturierten, engeren Bebauung mit einer klaren Trennung zwischen den Ökonomie- und Wohnbereichen: Hier alternieren von Osten nach Westen Reihen von schlichten spätklassizistischen Wohnhäusern mit Reihen von gut erhaltenen Eckpfeilerstallscheunen aus der Zeit um 1870. Zahlreich sind die Brunnen, welche das innere Ortsbild prägen. Der Kern des historischen Siedlungsgebiets wird von der barocken Kirche S. Lurintg dominiert. Ihre monumentale Fassade verleiht dem Hauptplatz des ländlichen Dorfes einen repräsentativen Charakter.Ein Einfamilienhaus aus dem 17. Jahrhundert mit AusbaupotenzialDas Wohnhaus liegt am südwestlichen Dorfrand und ist eines der vom grossen Brand 1864 verschonten Gebäude. Die Hauptfassade ist vom erhöhten Eingang sowie von der asymmetrischen Verteilung der Fenster geprägt. Die Lage könnte kaum ruhiger sein und der kleine Bergbach vervollständigt die idyllische Atmosphäre. Die Ortschaft Riom ist seit vielen Jahren dank dem Kulturfestival Origen weltbekannt.Das Einfamilienhaus hat den ursprünglichen Charakter mit seiner alten Holzkonstruktion behalten. Die Fassaden wurden im 2013 saniert/restauriert und 1969 wurde ein Teil des Hauses (Küche/Badezimmer und Zentralheizung) neu angebuat. Dank dem angebauten Stall bietet diese Liegenschaft interessante Ausbau- und Vergrösserungsmöglichkeiten.Aktuell wird das Einfamilienhaus vom Eigentümer selbst bewohnt. Übergabebereit ist es somit rund 4-6 Monate nach der Kaufzusage. Seit Beginn sind diese zwei Gebäude im Familienbesitz und werden nun erstmals in der Geschichte verkauft.Lassen Sie sich bei einer Besichtigung von dieser interessanten Immobilie begeistern.

13

CHF 870’000.–180m25loc

Dinvei 2, 7463 Riom

Riom liegt an prominenter Lage an der westlichen Talseite des Surses. In der unverbauten Hanglandschaft tritt das Dorf, mit der stattlichen Burg im Vordergrund, kompakt in Erscheinung. Die Dorfränder haben sich in den letzten Jahrzehnten nur ostseitig verändert; die Siedlungsanlage präsentiert sich somit heute beinahe wie Ende des 19. Jhs. Der älteste Dorfteil, südlich des Dorfplatzes, ist von einer haufenartigen, eher lockeren Bebauung aus dem 17. Jh.-19. Jh. geprägt. Zwischen gemauerten Wohnhäusern und Eckpfeilerstallscheunen - oft aus dem 19. Jh. und mit dem typischen Dachknick - befinden sich schmale Wege, eingezäunte Gärten und platzartige Freiräume, welche zu einer besonderen Raumqualität beitragen. Der nach dem Brand von 1864 erbaute nördliche Dorfteil besteht aus einer strukturierten, engeren Bebauung mit einer klaren Trennung zwischen den Ökonomie- und Wohnbereichen: Hier alternieren von Osten nach Westen Reihen von schlichten spätklassizistischen Wohnhäusern mit Reihen von gut erhaltenen Eckpfeilerstallscheunen aus der Zeit um 1870. Zahlreich sind die Brunnen, welche das innere Ortsbild prägen. Der Kern des historischen Siedlungsgebiets wird von der barocken Kirche S. Lurintg dominiert. Ihre monumentale Fassade verleiht dem Hauptplatz des ländlichen Dorfes einen repräsentativen Charakter.Beeindruckendes Künstlerhaus auf 180m²Das ursprüngliche Malatelier (Mittelteil der Liegenschaft) welches 1986 erstellt worden ist, wurde im 2001 zu einem eindrucksvollem und einzigartigem 5 Zi.-Künstlerhaus umgewandelt und erweitert. Es verfügt über einen voluminösen Wohn- und Essbereich mit grossen Fensterfronten, einer offenen und hellen Galerie, drei Schlafzimmer, zwei Badezimmer, einer Sauna sowie einer Doppelgarage welche im 2004 angebaut wurde.Das Haus befindet sich in einem gepflegten Zustand, wobei in den nächsten Jahren aufgrund des Alters einzelne Sanierungen durchgeführt werden sollten. Die Schlüsselübergabe kann 5 Monate nach Vertragsabschluss, allerdings frühestens per 1. März 2022 stattfinden. Das Haus wird im gereinigten und unmöblierten Zustand übergeben. Der Verkaufspreis ist je nach Bezugsdatum verhandelbar.Einzigartiger Grundriss über drei GebäudeteileDie Räumlichkeiten strahlen die Kreativität der Besitzer aus - Kein Raum gleicht dem Anderen.Das Master Bedroom befindet sich im linken Gebäudeteil und verfügt über einen loftartigen Grundriss mit eigenem Badezimmer auf insgesamt ca. 47m². Darunter befindet sich der Eingangsbereich mit Zugang zum zweiten Schlafzimmer, zum Gäste-WC und zum Technikraum.Im mittleren Gebäudeteil und somit im ursprünglichen Malatelier ist nun ein heller und grosszügiger Wohn- und Essbereich (ca. 48m²) mit offener Galerie (ca. 39m²) im Dachgeschoss. Ebenfalls befindet sich hier der Zugang zum schönen Sitzplatz mit einer idyllischen Bergsicht auf das Val Surses und Aussicht auf die historische Burg Riom.Der rechte und auch neuste Gebäudeteil wurde im 2004 als Doppelgarage und drittes Schlafzimmer mit Sauna erstellt.Lassen Sie sich bei einer unverbindlichen Besichtigung von diesem Künstlerhaus inspirieren und überzeugen.

Notifica automatica dei nuovi risultati

Proprietà suggerite sulla base dei risultati della tua ricerca