0 Treffer - Bauland kaufen in Nidau

No results

Ups! Sieht aus, als gäbe es derzeit keine Objekte, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Erstellen Sie ein kostenloses Suchabo. Wir benachrichtigen Sie dann regelmässig über neue Inserate, die Ihren Suchkriterien entsprechen.

Weitere interessante Inserate basierend auf deinen Suchkriterien
Neubau
  • 3c7de0d140-220617.png
  • f4963cf044-220617.jpg
  • d558f66c4e-220617.png
  • a11432344e-220617.png
  • 35135a3248-220617.png
  • 12f3f55147-230415.jpg
  • c53fed8248-230415.jpg
  • 7db8976743-230415.jpg
  • 643711f44e-220617.jpg
  • f348a88248-220617.jpg
  • c5fbf17d4a-220617.jpg
  • 989d05484e-230415.png
1 / 12
CHF 390’000.–
Byfang neben 27b, 3664 Burgistein

Bauland in Burgistein für Einfamilienhaus

Nach der Genehmigung der Teilrevision der Ortsplanung bieten wir neu an:Neubau eines ansprechenden Einfamilienhauses mit WeberHaus in ruhiger, aber nicht abgelegener Lage in Burgistein auf 900 m2 Grund nahe Bern und Thun!Im Baulandpreis inbegriffen ist bereits der Anteil an der Erneuerung der Zufahrtstrasse!Das voll erschlossene Grundstück für das Einfamilienhaus befindet sich an leichter Hanglage in Burgistein. Die Lage ist sehr idyllisch, da ein Bach nebenan fliesst. Vom Grundstück geniessen Sie eine unverbaubare Sicht auf das Gürbetal und die grüne Gegend. Hier wohnen Sie ruhig, aber nicht abgelegen! Vom oberen Stockwerk sehen Sie auf die Alpen. Zudem profitiert das Bauland von der ganztägigen Besonnung. Es besteht eine Architekturverpflichtung.Mit dem 5.5 Zimmer-Beispielhaus beläuft sich das Gesamtbudget auf 1.326.000 CHF. Mit 6.5-Zimmern, einer sehr exklusiven Holzfassade, einem Balkon und einem Erker mit viel Glasfläche beläuft sich das Gesamtbudget auf 1.466.400 CHF.Natürlich können Sie zusammen mit unserer schweizer Architektin Ihr ganz persönliches Wunschhaus planen und erhalten auf diese Planung dann wiederum einen garantierten Festpreis.Burgistein als WohnortDank der ruhigen, sonnigen und aussichtsreichen Wohnlage hat sich mit der Bautätigkeit vor allem im Einfamilienhausbereich die Gemeinde vergrössert. Die Einwohnerzahl ist in den letzten Jahren konstant geblieben. Die vorhandene Baulandreserve in bevorzugter Lage soll diese Entwicklung auch in den nächsten Jahren garantieren. Am öffentlichen Verkehr ist die Gemeinde im Talbereich durch die Bahnstation Burgistein mit der S4/S44 erschlossen, welche im Taktfahrplan die Verbindungen nach Bern und Thun sicherstellt. Durch eine Busverbindung ist die Gemeinde ab Burgistein mit Riggisberg verbunden. Die modernen Schulanlagen mit dem Jugendtreff im Burgiwil, sowie die neu sanierte Wasserversorgung zeigen Burgistein als einen komfortabeln Wohnort, was auch der Campingplatz beweist. Die verschiedenen Ortsvereine mit ihren Angeboten stellen sicher, dass sich alle Neuzuzüger rasch in Burgistein heimisch fühlen.Haben wir Ihr Intereese geweckt? Dann bestellen Sie bitte die ausführlichen Unterlagen zu diesem Projekt oder vereinbaren einen Termin mit uns. Wir beraten Sie gerne unverbindlich. Für erste Fragen rufen Sie uns einfach an (auch am Wochenende).

  • e330238705.jpg
  • a36dc9362d.jpg
  • 27bf43ad7b.jpg
  • bd7b02834f.jpg
  • 559801b261.jpg
  • f28ad4756b.jpg
  • f2bcd147f4.jpg
  • e23a0c1bcd.jpg
  • 7a5d8929d1.jpg
  • 5de88293aa.jpg
  • 9590cfd150.jpg
1 / 11
a36dc9362d.jpg
27bf43ad7b.jpg
bd7b02834f.jpg
CHF 1’850’000.–
Leuernweg 4, 3250 Lyss

1439 m2 Bauland in zentraler Lage in Lyss

Lyss ist eine politische Gemeinde im Verwaltungskreis Seeland im Schweizer Kanton Bern. Lyss liegt am Rande der breiten Ebene am Jurasüdfuss, inmitten des Dreiecks Murten-Biel-Bern. Mit über 15'000 EinwohnerInnen und über 8'000 Arbeitsplätzen ist Lyss der bedeutendste Ort zwischen den beiden Städten Bern und Biel und ein wichtiges, wirtschaftliches Zentrum.Das Grundstück liegt an erhöhter Lage in einem schönen, familienfreundlichen Quartier an sonniger und zentraler Lage. Mit dem nachlassenden Angebot an Bauland in der Gemeinde Lyss bietet diese Baulandparzelle eine einzigartige Gelegenheit, ein Traumprojekt zu verwirklichen.Aufgrund der aktuellen Gegebenheiten ist es möglich, ein Mehrfamilienhaus mit einer Hauptnutzfläche von Total 864 m2 zu erstellen. Dies ermöglicht Beispielsweise folgenden Wohnungsmix:- 4 x 3.5-Zimmer-Wohnung à 96 m2- 1 x 4.5-Zimmer-Wohnung à 112 m2- 2 x 2.5-Zimmer-Wohnung à 76 m2- 2 x 4.5-Zimmer-Attikawohnung à 108 m2Damit ergibt sich ebenfalls Platz für 15 Einstellplätze und 5 Abstellplätze.Es besteht keine Architektenverpflichtung.Aktuell steht auf dem Grundstück noch eine veraltete Liegenschaft die vor Baubeginn zurückgebaut werden muss. Der Rückbau der Altliegenschaft, die Rodungs- sowie die Planierungsarbeiten gehen zu Lasten des Käufers. Eine Bauschadstoffuntersuchung wurde bereits von der heutigen Eigentümerschaft veranlasst. Gemäss der vorgenommenen Bauschadstoffuntersuchung muss beim Rückbau mit keinen zusätzlichen Kosten für Asbest gerechnet werden. Das Grundstück ist nicht im Altlastenkataster aufgeführt.Die Parzelle befindet sich aktuell in der W2-Zone. Die Gemeinde Lyss verfolgt eine Verdichtungsstrategie und direkt angrenzend handelt es sich bereits um eine W3-Zone. Es besteht die Möglichkeit, dass in absehbarer Zukunft diese Parzelle ebenfalls umgezont wird. Damit würde sich die maximal zulässige Hauptnutzfläche noch einmal um 324 m2 erhöhen.

  • 07fcdf724c-240202.JPG
  • b2f167e74e-240202.jpg
  • 53d11b5c42-240202.jpg
  • 90377aca4a-240202.jpg
  • 080dd1884f-240202.jpg
  • bab11b3140-240202.jpg
  • b947c82b49-240202.jpg
  • bde94c9d48-240202.jpg
  • 7f321644a1-240202.jpg
  • 8f4806a14b-240202.jpg
  • c6b57eae45-240202.jpg
  • c0135dca47-240202.jpg
  • bfdd0e5544-240202.jpg
  • 64db40e940-240202.jpg
  • 51098b7747-240202.jpg
  • 5c9e644f4f-240202.jpg
  • f1b4db8a4d-240202.jpg
1 / 17
CHF 1’350’000.–
Bäraustrasse 27, 3552 Bärau

Bauland mit Dreifamilienhaus in Bärau zu verkaufen

In Bärau, unweit von Langnau i.E., steht ein Dreifamilienhaus mit Bauland zum Verkauf. Das Dreifamilienhaus hat zwei 4.5-Zimmerwohnungen und eine 3.5-Zimmerwohnung mit Galerie.Dass die Liegenschaft stets gut gepflegt und unterhalten wurde, sieht man bereits an der Umgebung mit dem schönen Garten und dem Sitzplatz. Ein Highlight der Liegenschaft ist der zweigeschossige Schopf. Unten als Schuppen zu Nutzen und im Obergeschoss als grosszügigen Hobbyraum, direkt mit dem Haupthaus verbunden. Weiter gehört eine geräumige Doppelgarage zur Liegenschaft. Im Untergeschoss des Dreifamilienhauses befinden sich der Technikraum, die Waschküche inkl. WC, diverse separate Kellerabteile und sehr viel Stauraum.Die Liegenschaft hat eine Zentralheizungsanlage mit Ölfeuerung, pro Wohnung einen Warmwasserboiler und eine eigene Wasserquelle.Das Dreifamilienhaus wurde 1988/89 praktisch ausgekernt und neu ausgebaut. Grössere Sanierungen stehen keine an, mittelfristig aber dem Ausbaualter entsprechender Unterhalt und Reparaturen. Die Liegenschaft befindet sich in einem, für ihr Alter, sehr guten Zustand. Es wurden laufend Unterhaltsarbeiten ausgeführt.Zwischen den beiden Liegenschaften Bäraustrasse 25 und 27 besteht die Vereinbarung, dass eine gemeinsame Erschliessungsstrasse auf der Grenze der beiden Parzellen erstellt werden kann.Die neue Zufahrtsstrasse ist für das Dreifamilienhaus ein grosser Mehrwert. Der Hausplatz und die schmalle Zufahrt zwischen Hauptgebäude und Schopf muss danach nicht mehr als Erschliessung genutzt werden. Sondern kann den Wohnungen als zusätzlich nutzbaren Aussenraum zugeteilt werden.Im nördlichen Bereich der Parzelle, im Bereich der Garage und des Sitzplatzes, kann ein Ein- oder -Zweigenerationenhaus gebaut werden.Die mögliche Zufahrtsstrasse sowie das Baufeld für das Ein- oder Zweigenerationenhaus sind im PDF-Plan eingezeichnet.

Zusätzliche Informationen

Überblick Die Bevölkerungszahl in Nidau ist in den vergangenen 3 Jahren auf 7'118 gestiegen. Dies entspricht einem Bevölkerungsanstieg von 3.58 %. Bevölkerungsstatistiken Das durchschnittliche Jahreseinkommen beträgt CHF 63'170. Dabei besitzen 18.37 % der Bevölkerung einen Hochschulabschluss, 13.06 % haben eine höhere Berufsausbildung genossen, 45.97 % der Bevölkerung können den SEK II-Abschluss (Matura oder Berufslehre) vorweisen und 22.6 % der Einwohner:innen sind aktuell in der obligatorischen Schulausbildung. Somit ist dies eine Wohngegend mit hohem sozialem Standard und einer gebildeten Bevölkerung. Die Arbeitslosenquote beträgt 1.55 %. Steuern Die Steuerbelastung beträgt 15.58 %. Der tatsächliche Steueranteil ist individuell verschieden und bemisst sich unter anderem an der Höhe des tatsächlichen Einkommens, dem Familienstand oder der Höhe an Abzügen. So zahlt in Nidau ein pensioniertes Ehepaar (Ü 65) im Durchschnitt 19.63 % Steuern, ein Ehepaar mit zwei Kindern 10.95 % und ein kinderloses Ehepaar 15.01 %. Die Steuerbelastung einer kinderlosen, ledigen Person liegt bei 20.33 %. Immobilienmarkt allgemein Neubau Nidau hat in den vergangenen 5 Jahren 67 neue Wohnungen erhalten. Davon fällt eine der Neubauten auf 1-Zimmer-Wohnungen, die sich gut für Singles eignen. Die Gesamtheit der neuen 2-Zimmer-Wohnungen beläuft sich auf 3. 23 neue Wohnungen mit 3 Zimmern und 24 Wohnungen mit 4 Zimmern wurden in der Region ebenfalls gebaut. Hinzu kamen ausserdem 15 5-Zimmer-Wohnungen und eine Wohnung mit mindestens 6 Zimmern. Bestand Die Neubauten sorgen für mehr Wohnraum in der Region. So gibt es in Nidau insgesamt 3'906 Wohnungen. Der Anteil der 1-Zimmer-Wohnungen am gesamten Wohnbestand beträgt 239. Weiter gibt es 568 Wohnungen mit 2 Zimmern, 1'462 Wohnungen mit 3 Zimmern und 1'206 Wohnungen mit 4 Zimmern. Die Anzahl der Wohnungen beläuft sich auf 260 5-Zimmer-Wohnungen und 171 sehr grosse Wohnungen mit 6 und mehr Zimmern. Leerwohnungen Die Quote der unbewohnten Wohnungen in Nidau liegt bei 1.34 %. Hierbei stehen 2.1 % der 1-Zimmer-Wohnungen, 2.13 % bei den 2-Zimmer-Wohnungen, 1.51 % bei den 3-Zimmer-Wohnungen, 0.92 % der 4-Zimmer-Wohnungen als auch 0.77 % der 5-Zimmer-Wohnungen aktuell leer. Die Leerstandsquote der 6-Zimmer-Wohnungen liegt dabei bei 0.47 %. Immobilienmarkt (nur Vermietung) Die Mietpreise der Objekte liegen im Schnitt bei CHF 1'290. Ein Viertel aller angebotenen Mieten ist günstiger oder entspricht einer monatlichen Miete von CHF 1'060 (25%-Quantil). Das 75%-Quantil der Monatsmieten beträgt CHF 1'450.