0 Treffer-

Mehrfamilienhaus kaufen in 5314 (Kleindöttingen)

No results

Ups!
Sieht aus, als gäbe es derzeit keine Objekte, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Wir empfehlen, deine Suchkriterien weniger stark einzuschränken und ein Suchabo zu speichern, damit du bei neuen Inseraten automatisch benachrichtigt wirst.

Weitere interessante Inserate basierend auf deinen Suchkriterien
9

CHF4’020’000.–

Gontenschwilerstrasse 2, 5727 Oberkulm

Das Mehrfamilienhaus wurde anfangs 2022 komplett fertig neugebaut. Diese hochwertig ausgebaute Perle wird Sie begeistern. Schon beim Eintreten werden Sie von der Helligkeit der Wohnungen und dem Entrée empfangen.Treten Sie ein in den grosszügigen Wohn-/Essbereich mit einer Fensterfront über die gesamte Länge. Grosszügige Grundrisse, lichtdurchflutete Räume sowie offene Wohnräume und noch dazu fantastische Aussicht auf dem grossen Balkon mit Moderne funk Rollladen Steuerung!Die Moderne Küche lässt keine Wünsche offen und ist ausgestattet mit hochwertigen Geräten, wie Induktion, Backofen, Mikrowelle , Geschirrspüler und natürlich einen KühlschrankDie Wohnungen verfügen über einen riesigen Sitzplatz über die gesamte Wohnzimmerlänge und auch über einen seitlichen Sitzplatz mit grosser Rasenfläche.In allen Wohnungen wurden sämtliche Zimmer mit einer Fussbodenheizung versehen. Je nach Zimmerkann die Heizung manuell gesteuert werden.Das Haus hat einen sehr schönen Eingangsbereich und einen grosszügigen Lift.Unmittelbar vor der Haustüre befindet sich der Bahnhof . Von hier aus fährt der Zug Richtung Menziken oder Aarau. Coop und Denner sind innerhalb von wenigen Minuten mit dem Auto erreichbar.Eckdaten zum Mehrfamilienhaus:Das Mehrfamilienhaus verfügt über total 8 Mietwohnungen und 2 Studios.Der attraktive Wohnungsmix präsentiert sich wie folgt:2x 3.5 Garten Wohnung à ca. 72 m22x 3.5 Zimmer-Wohnung à ca. 67 m22x 2.5 Zimmer-Wohnung à ca. 65 m22x 2.5 Zimmer-Attikawohnung à ca. 76 m22x 1.0 Studio à ca. 30 m2Zur Liegenschaft gehören total 9 Einstellplätze. Das Heizsystem besteht aus einer Wärmepumpe wurden gemäss neustem Stand eingebaut.Jahresnettomietzinsertrag:CHF 144'120.00 Das Vollvermietete MFH wird jetzt zum Verkauf angeboten.Interessiert an einer attraktiven und langfristen Anlagemöglichkeit? Dann freuen wir uns auf Ihre KontaktaufnahmeVerpassen Sie nicht die Gelegenheit!Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

CHF1’290’000.–

Kirchgasse 2, 5742 Kölliken

Das MFH bietet eine grosszügige Wohnung auf zwei Etagen verteilt, mit Wintergarten und Umschwung, sowie drei Gewerbräumlichkeiten. Eine perfekte Gelegenheit für Kleininvestoren (jährliche Mietzinseinnahmen CHF 59‘300.-) Das Haus wurde im Jahr 2012 komplett saniert. Gewerberäumlichkeiten EG – drei 3 Gewerberäume an guter Lage: 1 Ladenlokal, 1 Praxis, 1 Druckerei. 5.5 Zimmerwohnung 1. OG – grosser Wintergarten, helles Wohnzimmer / Esszimmer mit offener Küche, 1 Schlafzimmer, 1 WC mit Dusche 2. OG – 1 WC mit Badewanne, 4 Schlafzimmer, Waschmaschine und Tumbler UG- Keller, Gasheizung, Boiler, Entkalkungsanlage und Zentraler-Staubsaugeranlage. DORFGESCHICHTE IN KÜRZE Auf dem Gemeindegebiet von Kölliken müssen schon um etwa 6’000 v. Chr. (Mittelsteinzeit) Menschen gelebt haben. In römischer Zeit existierte hier während des 1. nachchristlichen Jahrhunderts ein Ziegelbrennofen.Gemäss den Erkenntnissen der Namensforschung bedeutet der Ortsname Kölliken "Bei den Höfen der Sippe des Cholo" und verweist auf die alemannische Besiedlung um etwa 700 n. Chr. Erste urkundliche Erwähnung fand Kölliken im Jahr 864 n. Chr. als Königsbesitz Cholinchove. 919 n. Chr. fiel Kölliken ans Kloster St. Gallen, wo es bis 1460 blieb. Um 950 n. Chr. dürfte auch eine erste Kirche in Kölliken gebaut worden sein. Bereits im Mittelalter sind in Kölliken eine Schmidte, eine Taverne (Wirtshaus), eine Säge sowie eine Ziegelei in den Quellen erwähnt. Nach der Eroberung des Aargaus 1415 durch die Eidgenossen, kaufte die Stadt Bern 1460 Kölliken vom Kloster St. Gallen. Während der Berner Zeit (1460 - 1798) fand im Jahr 1528 die Reformation statt. Noch 1507 war aus Platzmangel eine neue Kirche gebaut worden. Der Kirche unterstellt war die Schule. Schon vor 1611 bestand ein erstes Schulhaus. Trotz vieler Epidemien und Seuchenzüge nahm die Bevölkerung während der Berner Zeit massiv zu. Von schätzungsweise 140 Einwohnern im Jahr 1558 stieg die Zahl bis 1798 auf 1’166 (1999: 3'874). Im Jahr 1798 endete die Herrschaft der Stadt Bern über den Aargau. Kölliken kam zum 1803 neu gegründeten Kanton Aargau. In den folgenden Jahrzehnten musste die moderne Gemeinde aufgebaut werden. Zu Beginn waren vor allem die Probleme der Überbevölkerung zu lösen, die grosse Armut zur Folge hatten. Die schlechte wirtschaftliche Situation führte zu vielen Auswanderungen, vorab nach Amerika. Das 19. Jahrhundert war auch für Kölliken die Zeit der beginnenden Industrialisierung (Textilindustrie mit der Firma FAMA, verschiedene Seidenband- und Baumwollfabrikationen, eine Schnupftabak- und eine Zigarrenfabrik, eine Ziegelei und eine Schuhfabrik). Wichtigste Aufgabe der Gemeinde im 19. und beginnenden 20. Jahrhundert war der Ausbau der Infrastruktur (Strassenbau, Anschluss an die Nationalbahn 1877, 1888 Grundstein zu einer privaten Wasserversorgung, 1897 Einführung der Elektrizität, u.s.f.). Im 20. Jahrhundert vollzog sich in Kölliken ähnlich wie im ganzen Aargau ein Strukturwandel zuerst weg von der landwirtschaftlich geprägten Welt hin zur industriellen Wirtschaft und dann - in den letzten Jahrzehnten - weg von Industriearbeit hin zur Dienstleistung. Seit der Nachkriegszeit boomte die Wirtschaft, vor allem in den 1950er und 1960er Jahren. Als äusseres Zeichen des ungebrochenen Wachstums und Fortschrittsglaubens eröffnete man am 10. Mai 1967 feierlich das Autobahnteilstück zwischen Lenzburg und Oensingen. Kontaktieren Sie uns bei Interesse: Aida Immobilien AG Team! Tel. und WhatsApp +41 62 723 00 30

6

CHF2’300’000.–146m212Zi

5524 Niederwil AG

Dieses Mehrfamilienhaus in Niederwil liegt im schönen Reusstal. Bei dieser Liegenschaft handelt es sich um eine Wohnanlage mit 12 Zimmern, die laufend renoviert und saniert worden sind.UG: Bastelraum, Keller, Waschküche, Haustechnikraum, Hochparterre: 4 x möblierte Zimmer mit Bad/WC, 1.OG: 4 x möblierte Zimmer mit Bad/WC, 2.OG: 4 x möblierte Zimmer mit Bad/WC. Diese Wohnanlage kann auch als Stockwerkeigentum oder als Eigenheim genutzt werden.Dieses BETTERHOMES-Angebot zeichnet sich durch folgende Vorteile aus:- Sofort-Rendite 4.8 %, Nettoeinnahmen CHF 111'000.- jährlich - Rendite bei Vollvermietung 5.2 %, Nettoeinnahmen CHF 120'600.- jährlich- Grundstückfläche 911 m²- Hochparterre: 4 x möblierte Zimmer mit Bad/WC- 1.OG: 4 x möblierte Zimmer mit Bad/WC- 2. OG: 4 x möblierte Zimmer mit Bad/WC- laufend renoviert- attraktive Lage- und, und, und ...Interessiert? Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Besichtigung!Nichts Passendes gefunden? Über 2'300 weitere Angebote unter: www.betterhomes.ch - der Immobilienfairmittler®Selber eine Immobilie zu vermarkten?Profitieren Sie von unserem Know-how: https://www.betterhomes.ch/de/profitierenSie möchten eine Immobilie schätzen lassen?Erfahren Sie jetzt ihren Wert über unsere Gratis-Schätzung, sofort und unverbindlich!https://www.betterhomes.ch/de/knowledge/estimationMehr DetailsLage: gutZustand: gutBäder / Nasszellen: 3 (3 x WC / Dusche / Lavabo) Heizsystem: ÖlheizungÖffentliche Verkehrsmittel: Bushaltestelle, 200 m Schulen: Schulhaus Egg, 50 mGeschäfte: Volg / Bäckerei / Metzgerei / Restaurant, 200 m

Vorschläge basierend auf deinen Suchresultaten