4 Treffer - Wohnung kaufen in Vulpera

  • CF3237DBCA0607C3D9C762B71C9BFD05_223800_1_1.jpg
  • CF3237DBCA0607C3D9C762B71C9BFD05_9BB36F49EE24.jpg
  • CF3237DBCA0607C3D9C762B71C9BFD05_8DF23606D31D.jpg
  • CF3237DBCA0607C3D9C762B71C9BFD05_C052DA0E61C2.jpg
  • CF3237DBCA0607C3D9C762B71C9BFD05_0C8E2E05CDA6.jpg
  • CF3237DBCA0607C3D9C762B71C9BFD05_5E99F26FFF01.jpg
1 / 6
CHF 260’000.–
1.5 Zimmer 39m² Wohnfläche
7552 Vulpera

Naturnahes 1.5-Zimmer-Studio für erholsames Wohnen

Entdecken Sie dieses charmante 1.5-Zimmer-Studio in einer malerischen Umgebung. Das Gebäude gehört zu einer Gruppe von Mehrfamilienhäusern aus dem Jahr 1983 am Eingang von Vulpera. Umgeben von einer grünen Oase, grenzen die Gebäude auf der einen Seite an den weitläufigen und beeindruckenden Golfplatz Vulpera und auf der anderen Seite bieten sie einen unverbaubaren Blick auf das Tal und die Berge entlang des Inns.Das Mehrfamilienhaus wurde sehr gut gepflegt und in den letzten Jahren nachhaltig renoviert, um den modernen Ansprüchen gerecht zu werden. Das helle 1.5-Zimmer-Studio strahlt eine behagliche Atmosphäre aus und verfügt über einen Balkon mit exklusivem Blick auf die Berge. Ein privater Keller ist im Preis inbegriffen, und zur gemeinsamen Nutzung stehen ein Ski-Raum und eine voll ausgestattete Waschküche zur Verfügung.Ein Tiefgaragenplatz mit Zugang zum Personenaufzug kann gegen einen Aufpreis von CHF 30.000 erworben werden. Die Wohnung kann mit dem vorhandenen Inventar übernommen werden und ist als Ferienimmobilie (Zweitwohnung) klassifiziert.Genießen Sie die Ruhe und Erholung dieser Wohnung, die Ihnen sicherlich ein Gefühl der Entspannung verspricht.Scuol-Vulpera und das UnterengadinEine ursprüngliche Landschaft, beschauliche, gemütliche Engadiner Dörfer mit ihren historischen Gebäuden, die reiche romanische Kultur und vieles mehr: Das ist das Unterengadin, für viele «noch zu entdecken». Wildbeobachtungen in und um den Nationalpark, Schlossführungen oder Bike-Touren sind nur einige Beispiele der zahlreichen Ferientipps. Hier lässt sich Wintersport ideal mit Badevergnügen verbinden: Vom Schneesportgebiet Motta Naluns mit rund 80 km Pisten direkt ins Engadin Bad Scuol.Das seit dem 1.1.2015 fusionierte Gemeindegebiet von Scuol erstreckt sich über mehr als 42?000 ha und ist damit die grösste Gemeinde der Schweiz. Die ehemaligen Orte Guarda, Ardez, Ftan, Sent und Tarasp/Vulpera sind neu Fraktionen der Fusions-Gemeinde Scuol. Das ehemalige Scuol ist Hauptort des Unterengadins und erfüllt viele Funktionen für die ganze Region. Eine umfassende Infrastruktur macht Scuol auch zum touristischen Zentrum.In Scuol wird neben Deutsch nach wie vor auch Vallader gesprochen, eines der fünf verschiedenen rätoromanischen Idiome, mit dem man sich im Unterengadin zwischen Martina und Zernez wie auch im Val Müstair im Alltag verständigt.Dank der über 20 Mineralquellen, die in der Region entspringen, war Scuol bereits vor Jahrhunderten bekannt. Heute noch kann jedermann gratis am Dorfbrunnen Mineralwasser beziehen.

  • 3C42CDC2E9F16AB2CCCA92FFFFDFE248_223800_3_1.jpg
  • 3C42CDC2E9F16AB2CCCA92FFFFDFE248_223800_8_1.jpg
  • 3C42CDC2E9F16AB2CCCA92FFFFDFE248_223800_9_1.jpg
  • 3C42CDC2E9F16AB2CCCA92FFFFDFE248_223800_1_1.jpg
  • 3C42CDC2E9F16AB2CCCA92FFFFDFE248_223800_12_1.jpg
  • 3C42CDC2E9F16AB2CCCA92FFFFDFE248_223800_14_1.jpg
  • 3C42CDC2E9F16AB2CCCA92FFFFDFE248_223800_4_1.jpg
  • 3C42CDC2E9F16AB2CCCA92FFFFDFE248_223800_18_1.jpg
1 / 8
CHF 580’000.–
3.5 Zimmer 95m² Wohnfläche
7552 Vulpera

Grosszügige schön renovierte Ferienwohnung im Grünen.

Das Mehrfamilienhaus steht mitten im ruhigen Ferienort Vulpera, in schöner, gut besonnter Lage. Eine attraktive Ferien-Immobilie umgeben von schönen Parkanlagen und dem 9-Loch Golfplatz Vulpera in nächster Nähe. Die Ortsbus-Station ist nur in wenigen Gehminuten erreichbar. Die Wohneinheit besteht aus einem 1.5-Zimmer Studio und einer 2.5-Zimmerwohnung, die über den grossen, südseitig liegenden Balkon verbunden sind. Das Studio ist aber auch einzeln und direkt über das Treppenhaus zugänglich. Die beiden Badezimmer sind in einem Top Zustand. Die Studio Nasszelle ist mit einer Badewanne,Waschmaschine und Tumbler ausgestattet. Die Nasszelle der 2.5- Zimmerwohnung ist mit einer begehbaren Dusche versehen. Die Studio Einheit besitzt ein grosses Schlafzimmer und ein fix eingebautes Kajütenbett im Vorraum, wo die ehemalige Küchenzeile eingebaut war. Über den direkten Ausgang auf den gedeckten Balkon ist die Verbindung zur 2.5-Zimmerwohnung sichergestellt. Die offen gestaltete Küche ist im grosszügigen Wohnraum der grossen Wohneinheit integriert. Ein weiteres Schlafzimmer rundet das Angebot der 2.5-Zimmer Wohneinheit ab. Die beiden Wohneinheiten präsentieren sich in einem sehr guten Zustand und sind mit einem hohen Ausbaustandard ausgebaut worden. Der grosse, gut besonnte, nach Süden ausgerichtete Balkon bietet eine herrliche Aussicht auf die Natur der schönen Berglandschaft. Im Untergeschoss steht eine Waschküche allen StWE-Eigentümern zur Verfügung, ebenso ein Skiraum. Ein separates Kellerabteil ist dazu gemietet und kann übernommen werden. Ein Tiefgaragenplatz ist zusätzlich für den Aufpreis von CHF 30?000.- erwerbbar. Die Immobilie hat den Status einer Zweitwohnung und kann somit auch als Ferienwohnung genutzt werden.Eine ideale Ferienwohnung zu einem fairen Preis. Vulpera und das UnterengadinEine ursprüngliche Landschaft, beschauliche, gemütliche Engadiner Dörfer mit ihren historischen Gebäuden, die reiche romanische Kultur und vieles mehr: Das ist das Unterengadin, für viele «noch zu entdecken». Wildbeobachtungen in und um den Nationalpark, Schlossführungen, Bike-Touren oder eine Runde Golf auf einer Idyllischen Golfanlage, sind nur einige Beispiele der zahlreichen Ferientipps. Hier lässt sich Wintersport ideal mit Badevergnügen verbinden: Vom Schneesportgebiet Motta Naluns mit rund 80 km Pisten direkt ins Engadin Bad Scuol.Das seit dem 1.1.2015 fusionierte Gemeindegebiet von Scuol erstreckt sich über mehr als 42.000 ha und ist damit die grösste Gemeinde der Schweiz. Die ehemaligen Orte Guarda, Ardez, Ftan, Sent und Tarasp sind neu Fraktionen der Fusions-Gemeinde Scuol. Das ehemalige Scuol ist Hauptort des Unterengadins und erfüllt viele Funktionen für die ganze Region. Eine umfassende Infrastruktur macht Scuol auch zum touristischen Zentrum.In Scuol wird neben Deutsch nach wie vor auch Vallader gesprochen, eines der fünf verschiedenen rätoromanischen Idiome, mit dem man sich im Unterengadin zwischen Martina und Zernez wie auch im Val Müstair im Alltag verständigt.Dank der über 20 Mineralquellen, die in der Region entspringen, war Scuol bereits vor Jahrhunderten bekannt. Heute noch kann jedermann gratis am Dorfbrunnen Mineralwasser beziehen.

Vorschläge basierend auf deinen Suchresultaten

Zusätzliche Informationen

Überblick In den vergangenen 3 Jahren ist die Bevölkerungszahl in Scuol auf 4'601 gefallen, was einem Bevölkerungsrückgang von 0.5 % entspricht. Bevölkerungsstatistiken Das Einkommen liegt durchschnittlich bei CHF 59'245. 13.67 % der Bevölkerung besitzen einen Hochschulabschluss, 15.08 % haben eine höhere Berufsausbildung, 52.49 % der Bevölkerung können Matura oder eine abgeschlossene Berufslehre vorweisen und 18.77 % der Einwohner:innen schliessen die obligatorische Schulbildung ab. Die Wohngegend zeichnet sich durch einen hohen sozialen Standard und eine gebildete Bevölkerung aus. Die Arbeitslosenquote liegt insgesamt bei 0.63 %. Steuern Die Steuerbelastung beläuft sich auf 11.59 %. Der tatsächliche Steueranteil ist individuell verschieden und bemisst sich unter anderem an der Höhe des tatsächlichen Einkommens, dem Familienstand oder der Höhe an Abzügen. Pensionierte Ehepaare (Ü 65) zahlen in Scuol im Durchschnitt 15.02 % Steuern, Ehepaare mit zwei Kindern 7.35 % und kinderlose Ehepaare 10.55 %. Die Steuerbelastung einer kinderlosen, ledigen Person liegt bei 16.83 %. Immobilienmarkt allgemein Neubau 58 neue Wohnungen wurden in den letzten 5 Jahren in Scuol gebaut. 6 der neuen Wohnungen sind dabei 2-Zimmer-Wohnungen. Besonders interessant für Familien sind auch die 17 neuen 3-Zimmer-Wohnungen und 16 gebauten 4-Zimmer-Wohnungen. Die Anzahl der gebauten Wohnungen beläuft sich auf 9 5-Zimmer-Wohnungen und 10 Wohnungen mit wenigstens 6 Zimmern. Scuol ist vor allem für Familien ein attraktiver Wohnort. Bestand Scuol verfügt nun über 5'464 Wohnungen, nachdem der Wohnbestand durch die Neubauten weiter angewachsen ist. Der Anteil der 1-Zimmer-Wohnungen am gesamten Wohnbestand beträgt 696. Der Wohnbestand beläuft sich zudem auf 1'456 Wohnungen mit 2 Zimmern, 1'113 mit 3 Zimmern und 600 Wohnungen mit 4 Zimmern. Die sehr grossen Wohnungen mit 5 Zimmern haben einen Bestand von 600 Wohnungen und die mit 6 Zimmern oder mehr liegen bei 504. Leerwohnungen In Scuol sind 0.42 % der Wohnungen unbewohnt. So sind 0.14 % der 1-Zimmer-Wohnungen, 0.82 % der Wohnungen mit 2 Zimmern, 0.62 % der Wohnungen mit drei Zimmern als auch 0.36 % bei den 4-Zimmer-Wohnungen aktuell leer. Immobilienmarkt (nur Vermietung) Die durchschnittlichen Mietpreise der Objekte belaufen sich auf CHF 1'279. Ein Viertel aller angebotenen Mieten entspricht oder liegt unter einer monatlichen Miete von CHF 950. 75% der Monatsmieten fallen geringer aus als CHF 1'600 (75%-Quantil) oder entsprechen genau diesem Durchschnittspreis.