109 Treffer - Parkplatz, Garage mieten in Kanton Freiburg (Fribourg)

Vorschläge basierend auf deinen Suchresultaten

Zusätzliche Informationen

Überblick In den letzten 3 Jahren hat sich die Bevölkerung im Kanton Freiburg um 3.93 % auf 334'465 Personen erhöht. Demografische Daten Das durchschnittliche Jahreseinkommen beträgt CHF 72'085. 17.81 % der Bevölkerung besitzen einen Hochschulabschluss, 11.09 % haben eine höhere Berufsausbildung genossen, 43.07 % der Bevölkerung können den SEK II-Abschluss (Matura oder Berufslehre) vorweisen, 27.78 % der Einwohner:innen sind derzeit in der obligatorischen Schulausbildung und bei 0.25 % der Bevölkerung gibt es keine Angabe zum höchsten Bildungsabschluss. Die Wohngegend zeichnet sich durch einen hohen sozialen Standard und eine gebildete Bevölkerung aus. Aktuell sind 1.17 % der Bevölkerung ohne Arbeit. Steuern Der Steueranteil der Wohnregion liegt bei 14.06 %. Die Steuerbelastung ist individuell verschieden und bemisst sich unter anderem an der Höhe des tatsächlichen Einkommens, dem Familienstand oder der Höhe an Abzügen. Ein pensioniertes Ehepaar (Ü 65) zahlt dabei durchschnittlich 17.63 % Steuern, ein Ehepaar mit zwei Kindern 9.66 % und ein Ehepaar ohne Kinder 13.14 %. Die Steuerbelastung einer kinderlosen, ledigen Person beträgt im Schnitt 19.53 %. Immobilienmarkt allgemein Neubau Im Kanton Freiburg ist in den vergangenen 5 Jahren neuer Wohnraum entstanden. So wurden 13'293 Wohnungen neu gebaut. Die 616 Neubauten, die 1-Zimmer-Wohnungen sind, eignen sich perfekt für Singles. Die Gesamtmenge der neuen 2-Zimmer-Wohnungen beträgt 2'665. Insgesamt wurden 4'310 neue 3-Zimmer-Wohnungen und 3'374 Wohnungen mit 4 Zimmern gebaut. Der Wohnungsmarkt wurde darüber hinaus durch 1'610 5-Zimmer-Wohnungen und 718 Wohnungen mit mindestens 6 Zimmern erweitert. Bestand Die Neubauten haben dazu geführt, dass der Wohnbestand weiter angewachsen ist und es im Kanton Freiburg nun 163'750 Wohnungen gibt. Der gesamte Wohnbestand von 1-Zimmer-Wohnungen beträgt dabei 9'261. Der Wohnbestand beläuft sich zudem auf 42'677 Wohnungen mit 2 Zimmern, 45'539 mit 3 Zimmern und 28'797 Wohnungen mit 4 Zimmern. Schliesslich beläuft sich der Bestand der 5-Zimmer-Wohnungen auf 28'797 Wohnungen und der der sehr grossen Wohnungen mit 6 und mehr Zimmern auf 15'754. Leerwohnungen Der Leerstand der Wohnungen im Kanton Freiburg beträgt insgesamt 1.38 %. Dabei sind 2.48 % % der 1-Zimmer-Wohnungen, 2.06 % bei den 2-Zimmer-Wohnungen, 1.69 % der 3-Zimmer-Wohnungen, 1.22 % bei den Wohnungen mit 4 Zimmern als auch 0.72 % der 5-Zimmer-Wohnungen momentan leer. Wohnungen, die mehr als 5 Zimmer haben, kommen auf eine Leerstandsquote von 0.01 %, wovon 0.63 % dieses Wertes Wohnungen betreffen, die mehr als 6 Zimmer besitzen. Immobilienmarkt (nur Vermietung) Mietobjekte werden pro Monat zu einem durchschnittlichen Preis von CHF 1'417 angeboten. 25% aller angebotenen Mieten liegen darunter oder entsprechen einer monatlichen Miete von CHF 1'190 (25%-Quantil). Das 75%-Quantil der Monatsmieten beträgt CHF 1'674.