215 Treffer - Parkplatz, Garage mieten in Kanton Solothurn

Gratis Nachmieter finden

Erstelle ein kostenloses Inserat auf Homegate und finde in kürzester Zeit den perfekten Nachmieter für deine Wohnung.

Jetzt inserieren

Vorschläge basierend auf deinen Suchresultaten

Zusätzliche Informationen

Überblick Die Bevölkerung im Kanton Solothurn beträgt 282'408. Dies entspricht einem Bevölkerungsanstieg von 2.6 % in den letzten 3 Jahren. Bevölkerungsstatistiken Das Einkommen liegt durchschnittlich bei CHF 70'610. Dabei besitzen 12.01 % der Bevölkerung einen Hochschulabschluss, 16.36 % haben eine höhere Berufsausbildung genossen, 49.29 % der Bevölkerung können den SEK II-Abschluss (Matura oder Berufslehre) vorweisen, 22.11 % der Einwohner:innen absolvieren zurzeit die obligatorische Schulbildung und bei 0.22 % der Bevölkerung gibt es keine Angabe zum höchsten Bildungsabschluss. Die Wohngegend zeichnet sich durch einen hohen sozialen Standard und eine gebildete Bevölkerung aus. Die Arbeitslosenquote bewegt sich aktuell bei 1.15 %. Steuern In der Region fallen 14.63 % Steuern an. Diese werden individuell berechnet und hängen von verschiedenen Faktoren wie dem Einkommen, dem Familienstand oder der Höhe der Abzüge ab. Die Steuerbelastung einer kinderlosen, ledigen Person liegt im Kanton Solothurn bei 19.45 %. Im Durchschnitt zahlt ein Ehepaar in Pension (Ü 65) 17.92 % Steuern, ein Ehepaar mit zwei Kindern 10.64 % und ein kinderloses Ehepaar 13.72 %. Immobilienmarkt allgemein Neubau In den letzten 5 Jahren ist im Kanton Solothurn mehr Wohnraum entstanden. So wurden 7'467 Wohnungen neu gebaut. Dabei sind insgesamt 157 1-Zimmer-Wohnungen entstanden. Auch zusätzliche 2-Zimmer-Wohnungen sind entstanden. Dabei kamen 1'454 neue Wohnungen hinzu. In den vergangenen Jahren sind darüber hinaus 2'195 3-Zimmer-Wohnungen und 2'117 4-Zimmer-Wohnungen hinzugekommen. 1'070 5-Zimmer-Wohnungen und 474 Wohnungen mit 6 und mehr Zimmern ergänzen das Angebot am Wohnungsmarkt. Bestand Die Neubauten haben dazu geführt, dass der Wohnbestand weiter angewachsen ist und es im Kanton Solothurn nun 144'304 Wohnungen gibt. Auf dem Wohnungsmarkt sind dabei 5'115 1-Zimmer-Wohnungen vorhanden. Zusätzlich gibt es 15'010 Wohnungen mit 2 Zimmern, 35'869 Wohnungen mit 3 und 42'733 Wohnungen mit 4 Zimmern. Die sehr grossen Wohnungen mit 5 Zimmern haben einen Bestand von 28'490 Wohnungen und die mit 6 Zimmern oder mehr liegen bei 17'087. Unbelegte Wohnungen Im Kanton Solothurn sind 2.39 % der Wohnungen unbelegt. So sind 3.79 % der 1-Zimmer-Wohnungen, 3.62 % bei den 2-Zimmer-Wohnungen, 3.49 % der 3-Zimmer-Wohnungen, 2.29 % bei den 4-Zimmer-Wohnungen sowie 1.16 % bei den 5-Zimmer-Wohnungen momentan leer. Wohnungen mit mehr als 5 Zimmern haben eine Leerstandsquote von 1.07 %; davon sind 0.92 % der Wohnungen mit mehr als 6 Zimmern betroffen. Immobilienmarkt (nur Vermietung) Die Angebotsmieten für Mietobjekte liegen durchschnittlich bei CHF 1'350 / Monat. 25% der angebotenen Mieten sind günstiger oder entsprechen einer monatlichen Miete von CHF 1'140 (25%-Quantil). Ausserdem sind 75% der monatlichen Mieten geringer oder gleich einem Preis von CHF 1'595.