0 résultats - Immeuble locatif à vendre à Thayngen

No results

Oh non ! Il semble qu'il n'y ait pas de biens immobiliers correspondant à tes critères de recherche pour le moment.

Nous te conseillons d'élargir tes critères de recherche et de créér une alerte. Ainsi, tu recevras automatiquement un e-mail en cas de nouvelles annonces.

Basées sur vos critères, ces annonces peuvent aussi vous intéréssées
1 / 12
CHF 4’580’000.–
Industriestrasse 39, 8212 Neuhausen am Rheinfall

Teilsaniertes Renditeobjekt in Neuhausen

Das Wohn- und Geschäftshaus an der Industriestrasse 39 liegt an beliebter Lage im Zentrum von Neuhausen. Durch den nahegelegenen Autobahnzubringer sowie die gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist die Liegenschaft optimal erschlossen. Diverse Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Schulen wie auch der Rheinfall liegen in unmittelbarer Nähe.Mietangebot & ObjektzustandDas im Jahr 1965 erstellte Wohn- und Geschäftshaus mit total 16 Einheiten verfügt über folgenden Wohnungsmix: • 4 x 1-Zi.-Wohnung • 1 x 1.5-Zi.-Wohnung • 1 x 2-Zi.-Wohnung • 3 x 2.5-Zi.-Wohnung • 1 x 3-Zi.-Wohnung • 2 x 3.5-Zi.-Wohnung • 1 x 5.5-Zi.-Wohnung • 2 x Gewerberaum • 3 x Garagenboxen Einen Grossteil der Wohnungen verfügt über eine unverbaubare Aussicht auf den Rheinfall und das Rheinfallbecken. Die 3.5 Zi.-Wohnung im 1.OG (vorher Gewerbe) sowie die 1.5 Zi.-Attikawohnung (vorher Wasch- und Trockenraum) wurden neu (2020) erstellt und ausgebaut. Die übrigen Wohnungen wie auch die Gewerbeflächen sind in einem guten Zustand.Die Liegenschaft wird mit einer Gasheizung beheizt, die Wärmeabgabe erfolgt über Radiatoren. Ein Aufzug verbindet alle Etagen vom Untergeschoss bis und mit dem 5. Obergeschoss.VerkaufskonditionenDie Liegenschaft wird offen auf dem Markt angeboten. Die Grundbuch- und Notariatsgebühren gehen gemäss kantonaler Usanz je zur Hälfte der Kaufparteien.Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme und stehen Ihnen bei Rückfragen oder für einen Besichtigungstermin jederzeit zur Verfügung: 052 635 10 10

1 / 9
CHF 5’350’000.–
911m² surface habitable
Haingartenstrasse, 8215 Hallau

NEUBAUPROJEKT "HAGAARTE" - HOCHWERTIGES MEHRFAMILIENHAUS MIT 9 WOHNUNGEN

NEUBAUPROJEKT "HAGAARTE" - WOHNGENUSS IN HALLAUNEUBAUPROJEKT "HAGAARTE" IN HALLAU, SCHAFFHAUSEN Das Neubauprojekt "Hagaarte" besteht aus insgesamt 4 Mehrfamilienhäusern. Zum Verkauf steht das Haus B mit insgesamt 9 wunderschönen, im Eigentumsstandard erstellten, altersgerechten und hochwertigen Wohnungen. Das Mehrfamilienhaus B besteht aus insgesamt 3 x 2.5 Zi.-, 3 x 3.5 Zi.- sowie 3 x 4.5 Zi.-Wohnungen und bietet somit einen perfekten Objektmix für eine langfristige, nachhaltige Vermietbarkeit. Sämtliche Wohnungen der 3 weiteren Mehrfamilienhäuser werden als einzelne Stockwerkeigentumswohnungen veräussert. Der Verkauf der Eigentumswohnungen ist bereits sehr positiv gestartet. Zudem ist der Bau bereits weit fortgeschritten. Die Fertigstellung des zum verkauf stehenden Hauses B ist für Frühjahr 2025 geplant. Kurzübersicht Haus B: • Total 9 hochwertige Wohnungen • 2.5 Zi.-Wohnungen mit 56 - 86 m2 Wohnfläche • 3.5 Zi.-Wohnungen mit 95 - 140 m2 Wohnfläche • 4.5 Zi.-Wohnungen mit 110 - 163 m2 Wohnfläche • 12 Einstellhallenplätze inkl. • Nettomieteinnahmen SOLL: CHF 213'960 • Rendite: 4.0 % Bruttorendite • Verkaufspreis: CHF 5'350'000.- Highlights im Überblick: • ATTRAKTIVE KAPITALANLAGE • MEHRFAMILIENHAUS MIT 9 WOHNUNGEN • PERFEKTER WOHNUNGSMIX • HOCHWERTIGE, ENERGIEEFFIZIENTE BAUWEISE • ÜBERDURCHSCHNITTLICHER AUSBAUSTANDARD DER WOHNUNGEN • RUHIGE WOHNLAGE MIT KNAPPEM ANGEBOT AN VERGLEICHBAREN MIETWOHNUNGEN • ÖKOLOGISCHE HOLZSCHNITZEL-FERNHEIZUNG (TIEFE UNTERHALTS- UND AMORTISATIONSKOSTEN) • PHOTOVOLTAIKANLAGE • TIEFGARAGE MIT LADEMANAGEMENT-SYSTEM FÜR ELEKTROFAHRZEUGE • SCHLÜSSELFERTIGE ERSTELLUNG DURCH PROFESSIONELLE, REGIONALE BAUHERRSCHAFT Projektübersicht: Die 4 Mehrfamilienhäuser sind modern und passen mit ihrer Architektur dennoch perfekt in die ländliche Gegend von Hallau. Sie liegen wenige Minuten ausserhalb des Dorfkerns, weisen viel grünen Umschwung auf und bieten jungen Familien, Paaren oder auch älteren Menschen ein behagliches Zuhause.In rund 100 m Entfernung befindet sich zusätzlich ein grosser, öffentlicher Spielplatz.Alle Wohnungen verfügen über tolle Gartenbereiche oder einen Balkon und bieten viel Wohnkomfort. Für Liebhaber von extravaganten Refugien sind die Dach-Maisonette-Wohnungen bestimmt. Sie verfügen über riesige Wohnflächen und offene Räume welche sich über zwei Wohngeschosse verteilen.Sämtliche Wohnungen sind lichtdurchflutet, im Erd- und 1. Obergeschoss sind die Fenster raumhoch, in den Dachwohnungen sorgen verschiedene Oblichter für Helligkeit. Freie Kochinseln, grosszügige Wohn- und Essbereiche laden dazu ein, mit Familie und Freunden gesellige Stunden zu verbringen. Die hochwertigen Materialien in Küche und Bad zeugen ebenso wie die Bodenbeläge von elegantem Geschmack und verbreiten eine behagliche Wohnlichkeit.Die Gebäude werden mit umweltfreundlicher Fernwärme beheizt und weisen eine eigene Photovoltaik-Anlage auf dem Dach auf. Mit dem behindertengerechten Lift erreicht man bequem von jeder Wohnung aus die Tiefgarage mit Lademanagementsystem für Elektrofahrzeuge.Wohngenuss inmitten von Rebbergen Die grösste Weinbaugemeinde der Schweiz ist ein malerisches Dorf und liegt eingebettet in die weitläufigen Rebberge, fruchtbaren Felder und dichtbewaldeten Hügel des Klettgaus.Die Weite dieser Gegend lässt aufatmen und die Nähe zur Natur ist erholsam. Trotzdem bietet das Dorf alles, was es zum täglichen Leben braucht. Verschiedene Einkaufsmöglichkeiten in gut erreichbarer Nähe, Restaurants und das umfangreiche Freizeitangebot machen die Gemeinde mit ihren rund 2400 Einwohnerinnen und Einwohnern zu einem erstrebenswerten Lebensmittelpunkt. Von der Tagesstätte bis zur Mittelstufe sindKinder hier bestens betreut, ein Oberstufenschulhaus mit zwei Nachbarsgemeinden ist in Planung.Die Überbauung "Hagaarte" befindet sich unweit des Dorfkerns. Die nächste Bushaltestelle Hallau Brugg ist in zwei Minuten zu Fuss erreicht, bis zum Dorfzentrum mit den Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants benötigt man wenige Minuten mehr. Wer in Hallau wohnt, profitiert einerseits von einem beschaulichen, ruhigen Wohnort, gelangt aber andererseits innert Kürze in die Stadt. Schaffhausen samt seinem kulturellen Angebot und dem schönen Rheinfall ist mit ÖV und Auto in gut 20 Minuten erreicht. Und wer gerne wandert oder mit dem Bike unterwegs ist, findet von Hallau aus eine Menge von schönsten Wanderrouten und Velotouren, ob auf den Hügelzug "Randen", der einen prächtigen Ausblick auf die Gegend bietet oder einfach quer durch die Rebberge und Felder. Haben wir Ihr Interesse an dieser spannenden Immobilienanlage geweckt? Gerne steht Ihnen Raphael Stoll für alle weiteren Fragen und Auskünfte zum Projekt zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf! STOLL TRABOLD AGSeit über 35 Jahren Ihr professioneller Ansprechpartner für den Verkauf von Immobilien in der Region Schaffhausen und Umgebung.

1 / 15
CHF 1’750’000.–
15 pièces
Zollstrasse 14, 8212 Neuhausen am Rheinfall

Neue Welt sucht neue Eigentümer - Die Chance für Kleininvestoren

LageDie schmucke Liegenschaft an der Zollstrasse 14 sucht einen neuen Besitzer mit Visionen und Affinität zur Gastronomie. Wer sich hier eine Zukunft an guter Passantenlage aufbauen möchte, geniesst den Vorteil einer Liegenschaft, welche sich über die Mietzinseinnahmen der Wohnungen bereits selbst trägt. Kreative Gastrounternehmer können sich dadurch auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und ein funktionierendes Unternehmen aufbauen.Die Passantenlage direkt am Badischen Bahnhof Neuhausen, sowie die vielen Wohnblöcke im Quartier bringen genügend Kundschaft für eine florierende Quartiergastronomie.Kleininvestoren und pfiffige Bauunternehmer finden in dieser Liegenschaft die Möglichkeit, durch eine Nutzungsänderung des Gastrobetriebes in Wohnraum mit überschaubarem Budget eine reine Wohnliegenschaft mit einem vernünftigen Ertragswert zu realisieren.LiegenschaftDas in der heutigen Erscheinungsform vor 1890 erbaute Gebäude befindet sich in einem, dem Alter entsprechend, ordentlich unterhaltenen Zustand. Die Gebäudehülle ist in gutem Zustand.Der Innenausbau im Gastrobereich ist teilweise renovationsbedürftig. Sämtliche Wohnungen sind in einfachem Ausbaustandard langjährig vermietet. Moderate Mieten bieten hier Potential zur Optimierung.Aktuell ist die Liegenschaft voll vermietet. Der Mietvertrag für das Restaurant läuft regulär noch bis 01.09.2027. Aus gesundheitlichen Gründen des Mieters wird für den Gastrobetrieb in Kulanz seitens Eigentümer ein Nachfolgemieter gesucht.Netto-Mietertrag pro Jahr: 83'064 Fr.Brutto-Mietertrag pro Jahr: 96'324 Fr. Liegenschaft GB Nr. 223 • 675 m2 Grundstücksfläche GSF • Wohnzone W 4 • Lärmempfindlichkeitsstufe II • 5 Wohnungen • 1 Gastrobetrieb • 1’450 m3 Gebäudevolumen Wohnhaus • 400 m3 Gebäudevolumen Anbau • 200 m3 Gebäudevolumen Grillhaus • 4 Parkplätze südlich vor Restaurant • Nutzungsrecht für 5 zus. Parkplätze Nord • 3 gedeckte Parkplätze vor Einstellhalle • Vollständig unterkellert • Gas-Zentralheizung Baujahr 2012 Gastrobetrieb EG • Innengastronomie mit ca. 50 Sitzplätzen • Aussengastronomie mit ca. 90 Sitzplätzen • Gastroküche mit Gasherd, Schankanlage, Kühlgeräten, Buffet, Grillhaus • Keller- und Lagerräume • Gute Passantenlage am Badischen Bahnhof • Ideale Lage als Quartierrestaurant • Gastroinventar vorhanden • Parkplätze vorhanden • Übernahme Gastrobetrieb erwünscht Wohnungen • 3.5-Zimmer-Wohnung 1. OG Rechts ca. 61,8 m2 • 1.0-Zimmer-Wohnung 1. OG Mitte ca. 17,4 m2 • 1.5-Zimmer-Wohnung 1.OG Links ca. 25,4 m2 • 2.5-Zimmer-Wohnung 2.OG Rechts ca. 49,4 m2 • 2.5-Zimmer-Wohnung 2.OG Links ca. 55,8 m2 • Wasch und Trockenraum im EG • Wohnungs-Kellerräume im EG FinanzierungÜbernahme von Hypotheken vorausgesetzt