0 risultati-

Casa plurifamiliare in vendita a La Rösa

No results

Oh no!
Sembra che al momento non ci siano proprietà che corrispondono ai tuoi criteri di ricerca.

Ti consigliamo di limitare i criteri di ricerca e di salvare un abbonamento di ricerca per ricevere automaticamente le notifiche sui nuovi annunci.

Altri immobili che potrebbero interessarvi in base ai tuoi criteri di ricerca
4

Prezzo su richiesta223m2

7014 Trin

Das Bergdorf auf der Sonnenterrasse Im Tal des Vorderrheins besteht zwischen Reichenau und Flims noch jene ausgeglichene Balance zwischen Natur und Kultur, für die die Schweiz berühmt ist – eine Postkartenlandschaft. Auf einer idyllischen Sonnenterrasse erstreckt sich hier das Bergdorf Trin und bietet eine atemberaubende Aussicht auf das Tal und die majestätischen Dreitausender. In dieser ursprünglichen Alpenlandschaft sind die Hektik und der Nebel des Mittellandes weit entfernt. An den Hang über dem Dorfkern schmiegt sich das archaisch anmutende, im Jahre 1750 erbaute Walserhaus »Casa Felice«, dass bis heute immer wieder behutsam renoviert und modernisiert wurde. Das Besondere an Trin ist, dass man jederzeit von himmlischer Ruhe zu geselliger Betriebsamkeit »switchen« kann, wenn einem der Sinn danach steht. Nahe den Langlaufloipen, schönen Seenwanderungen oder in der nur zehn Minuten entfernten Alpendestination »Flims-Laax-Falera« spielt sich das ganze Jahr über ein reges gesellschaftliches und kulturelles Leben ab - mit zahlreichen Veranstaltungen, wie etwa der Musik- und Kulturreihe »Flimsfestival« und dem grössten Snowboard-Event Europas, das »Laax Open«. Im Sommer entfaltet der Nachbarort Flims mit seinen prächtigen Hotelbauten aus der Belle Epoque den wunderbaren Charme eines mondänen Kurorts, während er im Winter junge Gäste aus aller Welt in seinen Bann zieht. Trotz seiner ruhigen Lage ist Trin nur 20 Autominuten von Chur entfernt, alternativ besteht eine regelmässige Verbindung mit Bus oder Bahn. In ca. 45 Autominuten erreicht man das Fürstentum Liechtenstein und Österreich (Vorarlberg), in einer guten Stunde ist man in St. Gallen oder Davos und in ca. 90 Autominuten gelangt man in die Zentren… Besonderheiten: – Bewilligung zum Zweitwohnsitz – 3 bis 4 Wohneinheiten möglich – Historische Substanz – Liebevoll teilrenoviert – Wahrung historischer Details – Familientauglich – 2 Specksteinöfen – Schöne Terrasse – Ruhig gelegen Ein Rückzugsort zum Besinnen auf jene Kräfte, die das Dasein wirklich ausmachen Eines der schönsten Walserhäuser des Ortes schmiegt sich an den Hang oberhalb des Dorfkerns und blickt auf die malerische, im späten Mittelalter erbaute Kirche. Das 1750 errichtete Gebäude wurde immer wieder behutsam modernisiert. Die beeindruckenden Strickwände und Balkendecken sowie viele weitere originale Details wurden erhalten und fachgerecht instandgesetzt. Das bewusste Zulassen von Kontrasten und Unvollkommenheiten macht den besonderen Reiz des historischen Hauses aus. So bildet »Casa Felice« mit seinen seit Jahrhunderten bewährten Naturmaterialien eine inspirierende Benutzeroberfläche für zeitgemässes Wohnen. Die sechseinhalb Zimmer des Walserhauses können als grosszügiges Einfamilienhaus genutzt werden – oder als Zweifamilienhaus, wie es derzeit der Fall ist. Die 4-Zimmer-Wohnung mit Wohnküche, geräumigem Bad mit Wanne und Dusche und separatem WC erstreckt sich über das gesamte Hauptgeschoss, hat ein grosszügiges Master-Schlafzimmer im Obergeschoss und ein Gästezimmer im Untergeschoss. Die 2-1/2-Zimmer-Wohnung nimmt einen Grossteil des Obergeschosses ein und besteht aus Wohn- und Schlafzimmern, Wohnküche und Bad mit Dusche und WC. Der besondere Clou: Das Dachgeschoss kann bei Bedarf zu einer weiteren 2- bis 3-Zimmer-Wohnung ausgebaut werden. Es liegt bereits ein genehmigungsfähiges Projekt mit einer modernen, loftartigen Wohnküche mit Kochinsel vor. Eine Sommerküche bedient den idyllischen Gartensitzplatz, auf dem man das immerwährende Wechselspiel der Wolken und des Lichts besonders gut beobachten kann. An jedem strahlenden Morgen fasziniert die herrliche Aussicht auf das Tal des Vorderrheins und die Alpenwelt aufs Neue. »Casa Felice« bietet einen traumhaften Rückzugsort inmitten der Alpen, sei es als Ferienhaus, Mehrfamilienhaus, exklusives Gästehaus...

13

CHF 1’800’000.–623m2

Via Olimpia 128, 7742 Poschiavo

Dieses ansprechende, totalerneuerte Mehrfamilienhaus mit 5 Wohnungen, Büro, Garten, Gewerbeanbau und Garage ist ideal situiert an der ruhigen, kinderfreundlichen Via Olimpia, nur ca. 150 m von der malerischen Piazza Comunale. Das im Jahre 1880, im mediterranischen Stil, erbaute Wohnhaus erhielt im Jahre 1997, unter der Leitung der Architekten-Besitzerfamilien, eine Totalerneuerung. Dabei wurde dem Erhalt des ursprünglichen Charakters grosse Sorge getragen. Die Liegenschaft ist in der Kernzone B von Poschiavo situiert und umfasst das 539 m² grosse Grundstück mit dem 4- stöckigen MFH mit 5 Wohnungen, Gewerbebüro und Keller; die angebaute 2-Auto-Garage; den Umschwung mit Vorplatz und Garten und das ebenfalls angebaute aber autonome Gewerbegebäude, welches separat käuflich ist. Nachfolgend die Detailangaben zum Wohnhaus. Flächenangaben sind in BGF (Brutto Geschoss Fläche, welche max. 30 cm. Aussenmauer und 10 cm Innenmauer zwischen den Wohnungen enthält). Erdgeschoss: Hauseingang mit Atrium und Treppenhaus bis zum Dachgeschoss, eine 3-Zi.-Whg und ein 2-Zi-Büro. Erstes Obergeschoss: Eine 3½-Zi-Whg mit 2 Balkonen und eine 2½-Zi.-Whg mit Balkon. Zweites Obergeschoss: Eine grosse 3½-Zi.-Whg mit 2 Bädern, Spense und riesiger Terrasse (36.5 m²). Dachgeschoss: Kokette, loftartige Dachwohnung von 3 Räumen mit Cheminée und gedeckter Dachterrasse. Das Haus ist teilweise unterkellert und beinhaltet 4 Kellerabteile von gesamthaft ca. 30 m². Die Total BGF beträgt 623.5 m², plus 53.5 m² für Balkone und Terrassen und es weist ein Volumen von 2‘033 m³ auf. Die angebaute 2-Auto-Garage wurde auch im Jahre 1997 renoviert. Sie hat ein Volumen von 78 m³ und eine Fläche von 25.5 m². Gebäudehülle, Innenausbau, Armaturen und Geräte präsentieren sich in einwandfrei erhaltenem, beinahe neuwertigem Zustand. Alle Wohnungen verfügen über eigene Waschmaschinen und zum Teil Holzöfen oder Cheminée. Beheizt wird mittels elektrischer Bodenheizung und Raum-Thermostaten. Während der Gesamterneuerung im Jahre 1997 wurden die Elektrisch- und Wasserleitungs-Installationen neu erstellt, sowie Küchen, Sanitärapparate, Boden und Wandverkleidungen erneuert. Das Wohnhaus, Baujahr 1880, ist in Gemischtbauweise erstellte worden, d.h. die Aussenwände in verputztem Bruchstein, die Innenwände gemauert. Die Nord- und Westfassade wurden 1997 mit einer 10 cm starken Aussendämmung nachgedämmt und beim Umbau im Jahre 1962 wurden die ursprünglichen Holzbalken-Geschossdecken durch Holzverbunddecken ersetzt. Das Gewerbehaus wurde im Jahre 1964 erbaut und besteht aus zwei Etagen mit Werkstatt, Doppeltoilette und Magazin. Es hat ein Volumen von 571 m³ und eine BGF von 74.41 m². So ansprechend die Liegenschaft von aussen wirkt, so genussvoll ist auch das Wohnambiente der reizenden Appartements. Die hellen, sonnigen Räume mit offener Aussicht auf die schönen Pärke, das Dorf mit den historischen Gebäuden, das idyllische Tal und, last but not least, das angenehme Klima, vermitteln sofort eine behagliche, südländische Lebensqualität.

10

CHF 450’000.–165m27loc

Rieven 22, 7454 Rona

Dieses grosse Mehrfamilienhaus mit zwei Wohnungen liegt abseits der Hauptstrasse an leicht erhöhter Lage im überschaubaren Bündner Bergdorf Rona. Beide Wohnungen haben einen liebevollen Ausbau und lassen sich als Erst- oder Zweitwohnsitz nutzen.Im Sockelgeschoss des Hauses gibt es Nebennutzungsräume und die Heizung. Die 2 Zimmerwohnung im Obergeschoss erreicht man mittels Aussentreppe, welche eine hübsche kleine Aussensitzmöglichkeit miteinschliesst. Im vorderen Bereich der Wohnung liegt die Wohnkücke mit gemütlicher Eckbank sowie das Wohnzimmer. Die Küche ist in zeitlosem Weiss gehalten und verfügt auch an Geräten den heute üblichen Standard. Das Wohnzimmer ist sehr hell und freundlich mit einem Holzofen, welcher die Oelheizung vor allem in der Zwischensaison optimal unterstützen kann. Hinter dem Wohnzimmer befindet sich das Schlafzimmer mit schönen alten Holzmöbeln. Das Badezimmer mit Duschkabine und integrierter Waschmaschine vervollständigt den Grundriss dieser kleineren Wohneinheit.Im Dachgeschoss liegt die grössere 5 Zimmerwohnung. Sie ist wie früher üblich mit Zwischengeschossen aufgebaut, wo sich die Badezimmer befinden. Im ersten Geschoss der Dachwohnung gibt es eine ebenso grosse Wohnküche mit integrierter Eckbank wie bei der anderen Wohnung, eine freundliche Stube mit Holzofen und ein Schlafzimmer. Ein Hauswirtschaftsraum gehört hier ebenfalls zum Raumprogramm dazu. Der verglaste Balkon lädt ein, die wunderbare Aussicht auf die gegenüberliegenden prachtvollen Berge zu geniessen.Das Dachgeschoss beherbergt drei weitere Schlafzimmer. Zwei sind grosszügig in der Fläche, das dritte fällt etwas kleiner aus. Hinter dem Haus gibt es einen lauschigen kleinen Sitzplatz. Die Abstellplätze liegen vor dem Haus und müssen für CHF 20'000.00 dazu erworben werden. Die Möbel können auf Wunsch für CHF 10'000.00 mitgekauft werden.

10

CHF 650’000.–215m23loc

Landstrasse 15, 7252 Klosters Dorf

Die grosszügige Gewerbefläche befindet sich im Erdgeschoss eines ansprechenden Wohnhauses und profitiert von der hervorragenden Passanten- und Verkehrslage an der Hauptstrasse. Der Bahnhof auf der gegenüberliegenden Strassenseite wird dank dem geplanten Ausbau noch leistungsfähiger. Durch die neue Doppelspur wird der Bahnverkehr erleichtert und die Zugfrequenz erhöht. So können mehr Touristen zu der beliebten Madrisabahn befördert werden, deren Talstation lediglich drei Gehminuten vom derzeitigen Ladenlokal entfernt ist. Auch der Bus hält in unmittelbarer Nähe.Der attraktive Raum wird zurzeit als Sportgeschäft genutzt und begeistert mit den grossflächigen Schaufenstern, die zusammen mit den seitlichen Fenstern für eine optimale Lichtdurchflutung sorgen. Die Gesamtfläche von 140 m2 kann individuell eingeteilt werden. Der angrenzende Lagerraum von 75 m2 bietet zusätzlichen Platz, der mit einem Abstellraum von 23 m2 im ersten Untergeschoss ergänzt wird. Von den zwei dazugehörenden Tiefgaragenplätzen im zweiten Untergeschoss führt der Lift direkt zum Hintereingang des Verkaufsraumes. Die dazugehörenden Aussenparkplätze runden das Angebot ab. Dieses Objekt ist perfekt geeignet zur Weiterführung als Geschäft im Freizeitbereich, kann aber auch problemlos in einen Büroraum mit mehreren Einheiten oder in einen Ausstellungsraum umgewandelt werden.Überzeugen Sie sich selbst und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Besichtigungstermin. Ich freue mich auf Ihren Anruf.