0 risultati - Terreno edificabile in vendita a Effretikon

No results

Oh no! Sembra che al momento non ci siano proprietà che corrispondono ai tuoi criteri di ricerca.

Ti consigliamo di limitare i criteri di ricerca e di salvare un abbonamento di ricerca per ricevere automaticamente le notifiche sui nuovi annunci.

Altri immobili che potrebbero interessarvi in base ai tuoi criteri di ricerca
  • ff0000000009004549.jpg
  • ff0000000009004550.jpg
  • ff0000000009004551.jpg
  • ff0000000009004552.jpg
1 / 4
ff0000000009004550.jpg
ff0000000009004551.jpg
ff0000000009004552.jpg
CHF 3’750’000.–
Im Bungert 13, 8187 Weiach

Erschlossene Baulandparzelle / Grundstück 3'564 m2

Zum Verkauf steht ein idyllisches Baugrundstück im malerischen Weiacher Oberdorf. Das Grundstück ist harmonisch in die natürliche Umgebung eingebettet und liegt nur wenige Gehminuten vom Dorfzentrum und den Schulen entfernt. Die ruhige Erschliessungsstrasse endet in einer Sackgasse, was für Sicherheit und Entspannung sorgt. Die leichte Hanglage, umgeben von viel Grün und optimal besonnt, bietet den idealen Ort für Ihr Bauprojekt. Weiach liegt im nordwestlichen Teil des Zürcher Unterlandes, angrenzend an den Kanton Aargau. Der Rhein bildet die natürliche Grenze zu Deutschland und markiert den tiefsten Punkt im Kanton Zürich (332 m ü.M.). Mit knapp 2000 Einwohnern bietet Weiach ein attraktives Dorfleben inmitten unberührter Natur. Die Gemeinde verbindet ländliches Leben mit der Nähe zu pulsierenden Grossstädten, dank guter Infrastruktur und niedrigen Steuern (Steuerfuss 96% ohne Kirche). Weiach wird zunehmend als beliebter Wohnort in der Region geschätzt. Kinder werden in zwei Kindergärten und der Primarschule bis zur 6. Klasse gefördert, während ältere Schüler die Oberstufe in der Nachbargemeinde Stadel besuchen. Kulturelle Veranstaltungen, aktive Vereine und vielfältige Naherholungsmöglichkeiten tragen zu einer hohen Lebensqualität und einem unbeschwerten Lebensgefühl bei. Verkaufsrichtpreis: Fr. 3'750'000.- Der Verkauf erfolgt grundsätzlich an den Meistbietenden. Der Abgabetermin für schriftliche 1. Kaufangebote ist der 24. Mai 2024. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Ablauf- und Terminplan (pdf). Das baubewilligte Projekt kann bei Interesse separat erworben werden. Informationen werden gerne dazu erteilt.

  • 0b6b9fb5fc.jpg
  • 455fcf89fa.jpg
  • 9047968e8a.jpg
  • c3e6f2dc73.jpg
  • 75b5515a5a.jpg
  • 3d4f0bb3d8.jpg
  • 32dac61cc4.jpg
  • 92704d3283.jpg
  • ba2ee42374.jpg
  • 798efc7c01.jpg
  • 5a34b18399.jpg
  • 9fda9c06fd.jpg
  • b647585ca3.jpg
  • a6649d9bfe.jpg
  • f10dbb3e7e.jpg
  • b4a46f3327.jpg
  • bfc38c6372.jpg
  • b7e634d46d.jpg
  • 53298543b9.jpg
1 / 19
CHF 2’800’000.–
Baumgarten 3, 8914 Aeugst am Albis

Wohnen im Grünen – Doppel-EFH mit 954 m2 Baulandreserven!

Dieses attraktive, grosszügige 5-1/2-Zi Doppel-Einfamilienhaus steht auf einem grossen, idyllischen Grundstück im sonnigen Weiler Müliberg, Aeugst a.A. Mitten im schönsten Naherholungsgebiet finden Gross und Klein ein wunderbares Zuhause. Helle freundliche Zimmer, ein praktischer Grundriss und ein ausgebautes Dachgeschoss sorgen für Freiraum und Wohlbefinden.Die herrliche Gartenlandschaft mit Spielwiese, Obstbäumen, mehreren Sitzplätzen, Biotop und Aussen-Cheminée garantiert erholsame Stunden mit Familie und Freunden.Rund 954 m2 der Liegenschaft sind Mehrumschwung und können zur Überbauung genutzt werden. Das Grundstück liegt in der Kernzone K2A (Weiler) und lässt eine Ausnützung von 40% zu. Gestattet sind Neubauten zu Wohnzwecken und für stilles oder handwerkliches Gewerbe. Hier stehen Ihnen viele Möglichkeiten offen!Das erwartet Sie • sonnige Wohnlage im Grünen mit Aussicht • familienfreundliches Umfeld • angrenzend an das Naherholungsgebiet • schöner Garten mit Sitzplätzen, Aussen-Cheminée und Obstbäumen • idyllische Biotoplandschaft • helle, grosszügige Räume im Landhausstil • offene, moderne Küche • Wohnzimmer mit Warmluft-Cheminée • Aussichtsbalkon • grosses, ausgebautes Dachgeschoss • beheizter Hobby-/Partyraum im Untergeschoss • Doppelgarage und Carport • Bus nach Aeugst a.A., Zürich und Affoltern a.A. • Autobahnanschluss ca. 10 Fahrminuten entfernt Gut zu wissen • Das gepflegte Doppel-Einfamilienhaus ist bestens unterhalten und wurde laufend renoviert: neue Küche 2023, Ersatz Heizung mit Erdsonden-Wärmepumpe (2023), Installation Photovoltaikanlage (2023/24) auf dem Dach der beiden Doppelgaragen. • Im Dachgeschoss besteht die Möglichkeit, eine Nasszelle einzubauen und im Estrich (Dachstock) lässt sich die Wohnfläche um ein zusätzliches Zimmer erweitern. • Das Nutzungsrecht für eine Doppelgarage auf dem Grundstück gehört zum Nachbarhaus. • Die familienfreundliche Gemeinde Aeugst a.A. verfügt über Kinderkrippe, Spielgruppe, Tagesbetreuung mit Verpflegung (Villa Kunterbunt), Kindergarten und Primarschule. • Ein Schulbus bringt die Kleinsten nach Aeugst a.A. Ab der 2. Klasse nutzen die Kinder das Postauto. RaumangebotErdgeschoss: gedeckter Hauszugang, Entrée mit Gäste-WC, offene Küche, Essen mit Ausgang zum nordwestseitigen Sitzplatz, Wohnen mit Warmluft-Cheminée und Ausgang zum südwestseitigen Sitzplatz.Obergeschoss: Elternzimmer, zwei Zimmer mit Ausgang auf den Aussichtsbalkon (zurzeit als ein Zimmer genutzt), Bad/DU/WC mit Doppellavabo und Fenster.Dachgeschoss: grosses Zimmer mit Schrägen und Lukarne sowie separates Büro (Einbau Nasszelle möglich), isolierter Estrich (Dachstock).Untergeschoss: Vorplatz; beheizter Hobby-/Partyraum mit Bar, Kühlschrank und Lavabo; Keller, Heizung/Waschen mit WM/TU, Lavabo und Luftentfeuchter.EckdatenBaujahr 1989, Photovoltaikanlage 2023/2024, bestens unterhalten und laufend renoviert, Nettowohnfläche ca. 147 m2, Nutzfläche ca. 240 m2, Gebäudevolumen 1045 m3, Grundstück 1279 m2, davon Bauland ca. 954 m2, Kernzone 2A (Weiler), Warmluft-Cheminée, Einbauschränke, Platten-, Parkett- und Laminatböden, Teppichboden im Partyraum, Wärmepumpenheizung, Erdsonde mit Freecooling, Heizverteilung über den Boden, Radiator im Partyraum, Wasserenthärtungsanlage, Doppelgarage, Carport, Aussenparkplätze.Verkaufspreis inkl. Bauland: CHF 2‘800‘000

Informazioni aggiuntive

Panoramica

Negli ultimi 3 anni la popolazione di Illnau-Effretikon è arrivata a 17.564 abitanti. Ciò corrisponde a un aumento della popolazione dell'1.33%.

Dati demografici

Il reddito medio è di 72.770 franchi svizzeri. Il 15.67% della popolazione ha una laurea, il 16.72% ha completato una formazione professionale superiore, il 45.14% della popolazione ha una qualifica di livello secondario II (maturità o apprendistato), il 22.47% della popolazione sta frequentando la scuola dell'obbligo e lo 0.01% della popolazione non ha fornito informazioni sul titolo di studio più elevato. Il quartiere è quindi caratterizzato da un elevato standard sociale. Il tasso complessivo di disoccupazione è dell'1.08%.

Tasse

L'onere fiscale effettivo è del 10.63%. Questo varia da persona a persona ed è determinato dal reddito, dallo stato civile e dal livello delle detrazioni. La pressione fiscale per una persona single senza figli in Illnau-Effretikon è del 14.96%. In media, una coppia di pensionati (over 65) paga il 13.99%, una coppia sposata con due figli il 6.63% e una coppia senza figli il 9.73%.

Mercato immobiliare generale

Edifici di nuova costruzione

Nel corso degli ultimi 5 anni in Illnau-Effretikon sono stati costruiti 191 nuovi appartamenti. In totale sono stati costruiti 3 appartamenti monolocali. 54 nuovi appartamenti sono bilocali. In totale sono stati costruiti 73 nuovi appartamenti con 3 stanze e 39 appartamenti con 4 stanze. 15 appartamenti con 5 stanze e 7 appartamenti con almeno 6 stanze ampliano l'offerta sul mercato immobiliare.

Stock immobiliare

Grazie alle nuove costruzione aumenta la disponibilità di spazio abitativo nella regione: a Illnau-Effretikon si contano in totale 8.568 appartamenti. Il numero di appartamenti monolocali ammonta a 415 unità. Il numero di appartamenti con 2, 3 e 4 stanze è rispettivamente di 2.589, 2.526 e 1.214. Infine, il numero di appartamenti con 5 stanze ammonta a 1.214 appartamenti mentre quello degli appartamenti di grandi dimensioni con 6 o più stanze a 634.

Appartamenti vuoti

La percentuale di appartamenti vuoti a Illnau-Effretikon è dello 0.54%. Qui, lo 0.73% dei monolocali, lo 0.59% di appartamenti composti da due stanze, lo 0.85% degli appartamenti con tre stanze, lo 0.48% dei quadrilocali e lo 0.17% degli appartamenti con cinque stanze al momento è vuoto. Il tasso di appartamenti con sei stanze non abitati ammonta allo 0.11%.

Mercato immobiliare (solo locazione)

Il prezzo degli immobili in affitto è in media di 1.613 franchi svizzeri al mese. Un quarto di tutti gli affitti è inferiore o pari a un affitto mensile di 1.442 franchi svizzeri (quantile 25%). Il 75% degli affitti mensili è inferiore o uguale a 1.920 franchi svizzeri.