0 risultati - Terreno edificabile in vendita a Niederweningen

No results

Oh no! Sembra che al momento non ci siano proprietà che corrispondono ai tuoi criteri di ricerca.

Ti consigliamo di limitare i criteri di ricerca e di salvare un abbonamento di ricerca per ricevere automaticamente le notifiche sui nuovi annunci.

Altri immobili che potrebbero interessarvi in base ai tuoi criteri di ricerca
  • 17c901aadd.jpg
  • df3ad8ee9c.jpg
  • a8d4effc66.jpg
  • 471242d9e1.jpg
  • 499cb0c841.jpg
1 / 5
Prezzo su richiesta
Feldweg 8, 8134 Adliswil

Abgabe im Baurecht einer bebaute Parzelle mit exzellenter Standortqualität in der Stadt Adliswil

Eine Parzelle an exzellenter Büro- und Wohnlage in der Stadt Adliswil steht für eine Abgabe im Baurecht zur Verfügung. Die Parzelle ist vollständig erschlossen und bereits bebaut und befindet sich in der W4. Die Liegenschaft befindet sich in einer Wohnzone, rund 200m vom Zentrum der Stadt Adliswil entfernt, in flachem Gelände. Geschäfte für den täglichen Bedarf sind rund 300m entfernt. Das nächste Naherholungsgebiet befindet sich in rund 550m. Die nächstgelegene ÖV-Haltestelle ist 100m entfernt. Parzelle Kataster Nr. 6311, Adliswil, Grundstücksfläche 1’159m²Die approximative Ausnützungsberechnung von rund 660m² HNF basiert auf einem hypothetischen Neubauprojekt mit Wohnnutzung gemäss der bestehenden Bauzone und den Rahmenbedingungen der Stadt Adliswil. (Regelbauweise gemäss BZO) RahmenbedingungenLaufzeit BRV: 60 Jahre plus Verlängerungsoption um 20 JahreBerechnung LKI: jährliche Anpassung per 1. JanuarBWO: jährliche Anpassung per 1. JanuarHeimfallentschädigung: 80% des ZustandswertesAbgabe im Baurecht: geplant ab 01.01.2026 ProzessüberblickVorgesehener dreiphasiger Transaktionsprozess: Phase 1 – BewerbungsphasePhase 2 – Unverbindliches AngebotPhase 3 – Verbindliches Angebot Termineunverbindliche Angebote: Mai 2024verbindliche Angebote: 03.06.2024Beurkundung Baurechtsvertrag: Herbst 2024Vollzug Baurecht: 1. Januar 2026 Terminschiene und Vollzug immer unter Vorbehalt der Zustimmung der Genehmigungsinstanzen.Sämtliche Kommunikation findet via Ausschreibungsplattformhttps://bausync.ch/ausschreibung/MzIzMjMw statt. Stadt AdliswilAbteilung LiegenschaftenZürichstrasse 108134 Adliswil

  • bac7f5674e-231231.jpg
  • 6f7ce9aa45-231230.jpg
  • fe16812e4b-231230.jpg
  • 3170105c48-231230.jpg
1 / 4
CHF 980’000.–
in GRÄNICHEN, ca. 35 min. bei Zürich, 8000 Zürich

Zentral BAULAND WA3+Attika: Neubau ca. 23x8 Meter,534 m2 BGF,ca. 8 Wgen+1 Büro,ruhig,Läden zu Fuss

Zentrale und ruhige Lage in GRÄNICHEN (bei Aarau):BAULAND WA 3 + Attikageschoss----------------------------------------------- • Neubau ca. 23 Meter x 8 Meter • 534 m2 BGF • Ca. 8 Wohnungen + 1 Büro Für den NEUBAU eines MEHRFAMILIEN-HAUSES mit ca. 8 Wohngen + 1 Büro (möglich ist auch ein EFH oder eine Villa, gemäss Baureglement)------------------------------------------------------------------------An sehr guter, zentraler Lage in GRÄNICHEN (ca. 35 min. bei Zürich). Ruhig, sonnig, kinderfreundlich. Die Läden sind zu Fuss erreichbar.ADRESSE: Burghalde 1b, 5722 Gränichen (Kanton Aargau)BAULAND mit hoher Ausnutzung:----------------------------------------------Zone WA 3 + Attika-Geschoss: • UG mit grosser AEH (das UG darf bis ca. 1 Meter an die Grenze) • EG • 1.OG • 2.OG • Attika-Geschoss OHNE Architektur-Verpflichtung (EFH mit Werkstatt bestehend)Fläche Land 667m2 (gemäss Grundbuchauszug)NEUES GEBÄUDE möglich: ca. 23 Meter x 8 Meter-------------------------------------------------------------------- • Optimal: Für Wohn- und Büro/Gewerbe-Gebäude (höchste Ausnutzung): Gebäude ca. 23 Meter x 8 Meter: • Ausnutzungsziffer AZ 0.80 Wohnen und Arbeiten kumuliert • Z.B. 8 Wohnungen + 1 Büro ANZAHL GESCHOSSE bei Wohn- und Büro/Gewerbe-Gebäude:-------------------------------------------------------------------------------------- • UG mit Autoeinstellhalle und Keller-Räumen • Erdgeschoss • 1. Obergeschoss • 2. Obergeschoss • Attika-Geschoss BRUTTOGESCHOSS-FLÄCHEN bei Wohn + Gewerbe-Gebäude :-------------------------------------------------------------------------------------- • UG: Kellerräume und Auto-Einstellhalle • EG Erdgeschoss: ca. 148 m2 • 1. Obergeschoss: ca. 148 m2 • 2. Obergeschoss: ca. 148 m2 • Attika-Geschoss: ca. 90 m2 • Total ca. 534 m2 GRUNDSTÜCKS-DATEN:------------------------------- • Parzelle Nr. Gränichen Grundbuch GB Nr. 2068 • Fläche 667 m2 ZONEN-VORSCHRIFTEN:-------------------------------- • Wohn- und Arbeitszone 3 (WA3) • Kleiner Grenzabstand 5.00 m • Grosser Grenzabstand 10.00 m • Gesamthöhe 14.00 m • Fassadenhöhe traufseitig 10.50 m • Gebäudelänge 50.00 m • Bauabstand Lochbach 6.00 m • Ausnutzungsziffer AZ 0.80 Wohnen und Arbeiten kumuliert -Die grosszügigen Ausnutzungsmöglichkeiten in der Wohn- und Arbeitszone WA3 ermöglichen, gemäss Zonenordnung der Gemeinde Gränichen (Grenzabstände und Höhenbeschränkungen), eine sehr gute Ausnutzung mit einem Neubau.Fazit: Die gemischte Nutzung mit Arbeits- und Wohnraum ist für die Rentabilität der Liegenschaft die optimale Lösung.-Beurteilung der Lage:------------------------------Die Liegenschaft ist in der Wohn- und Arbeitszone WA3 von Gränichen im Kanton Aargau gelegen.Gut erschlossener Standort in der Nähe vom Dorfzentrum Gränichen und ca. 10 Minuten vom Autobahnzubringer Aarau.Sehr gut geeigneter Standort für Wohn- und Arbeitsnutzung.-- Naturgefahren:Die Parzelle 2068 liegt komplett ausserhalb des Gefahrenbereichs für Wasser, Lawinen und Rutschungen. Ca. 8 Meter östlich der Parzelle 2068 verläuft der Lochbach, der keine Gefahr darstellt.Altlastenkataster:Die Parzelle 2068 ist im Kataster für Altlasten nicht verzeichnet.Dienstbarkeiten:Dem vorhandenen Gutachten liegen die detaillierten Grundbuchauszüge bei. Es sind keine wertbeeinflussenden Eintragungen verzeichnet.Standortfaktoren:-------------------------Die Gemeinde Gränichen liegt in der Agglomeration Aarau und zählt 8‘639 Einwohner (Veränderung zum Vorjahr + 111). Die Bevölkerungsentwicklung in Gränichen ist stark steigend. Da Gränichen nur noch über wenig Baulandreserven verfügt, wird ein massvolles Wachstum angestrebt. Die schönen Wohnlagen, das nahe Erholungsgebiet mit den vielen kleinen Nebentälern, den durchsetzten Hügelzügen links und rechts der Wyna, die gute Erreichbarkeit der wirtschaftlichen Zentren und die optimale Infrastruktur zeichnet Gränichen aus. Im Weiteren verfügt Gränichen über ein breites Bildungsangebot und bietet viele Möglichkeiten zum Einkauf an. Auch die Nähe zur Autobahn ist ein wichtiger Faktor. Der Steuerfuss der Gemeinde liegt bei 111.Immobilienmarkt:------------------------In den 20 Jahren sind die Preise pro m2 in Gränichen für Häuser und Wohnungen um 61.6% gestiegen. Die Durchschnittspreise pro m2 für Wohnungen liegen bei CHF 6‘599.- und bei den Häusern bei CHF 6‘138.- Die Mieten pro m2/Jahr für Wohnungen liegen bei CHF 250.- und die Mieten bei den Häusern bei CHF 200.--Verkaufspreis: CHF 980'000--------------------------------------------- • Angebote nur mit Finanzierungs-Bestätigung der Bank • Sie können das Objekt mit einer Anzahlung reservieren • Es wird eine übliche, zeitnahe Abwicklung erwartet (die aufwändige Planungs-Phase kann nicht vor dem Kauf stattfinden) Notar: Die Notar- und Grundbuchkosten werden durch die Käuferschaft getragen.-----KONTAKT für BESICHTIGUNG:------------------------------------------Deyhle Immobilien AG, 6005 Luzern.Jeannine Deyhle, Juristin, GeschäftsleitungTelefon: 079/ 450‘ 40‘ 00WICHTIG: Alle Angaben ohne Gewähr, jede Haftung für Text, Angaben, Zahlen, Masse, Bilder oder Pläne wird ausgeschlossen. Das Planmaterial dient nur der Illustration und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit, es wird keine Haftung dafür übernommen. Irrtum und Änderungen bleiben jederzeit vorbehalten.

Informazioni aggiuntive

Panoramica

La popolazione di Niederweningen è aumentata dello 0.29% negli ultimi 3 anni, arrivando a 3.082 abitanti.

Dati demografici

Il reddito medio ammonta a 88.025 franchi svizzeri.

Il 18.9% della popolazione è laureato, il 22.09% ha completato una formazione professionale superiore, il 45.46% della popolazione ha una qualifica di livello secondario II (diploma di maturità o apprendistato) e il 13.54% dei residenti sta completando la scuola dell'obbligo.

Il tasso di disoccupazione è dello 0.65%.

Tasse

La pressione fiscale è pari al 10.39%. L'aliquota fiscale effettiva varia da persona a persona e si basa su fattori come il reddito effettivo, lo stato civile e l'ammontare delle detrazioni.

Le coppie coniugate in pensione (oltre i 65 anni) pagano in media il 13.69% di tasse in Niederweningen, le coppie sposate con due figli il 6.47% e le coppie sposate senza figli il 9.5%. L'onere fiscale per una persona non sposata senza figli è del 14.62%.

Mercato immobiliare generale

Edifici di nuova costruzione

Negli ultimi 5 anni in Niederweningen sono stati costruiti 105 nuovi appartamenti.

Di questi, 6 appartamenti hanno una sola stanza.

Il numero dei nuovi appartamenti con due stanze ammonta a 35 unità.

Inoltre, sono stati creati 19 nuovi trilocali e 23 quadrilocali.

Si sono aggiunti inoltre 15 appartamenti con 5 stanze e 7 appartamenti con almeno 6 stanze.

Stock immobiliare

Grazie alle nuove costruzione aumenta la disponibilità di spazio abitativo nella regione: a Niederweningen si contano in totale 1.354 appartamenti.

Il numero di appartamenti monolocali è di 52 unità.

Per quanto riguarda gli appartamenti medio-grandi, lo stock immobiliare comprende 194 appartamenti con 2 stanze, 407 appartamenti con 3 stanze e 361 con 4 stanze.

Gli appartamenti di grandi dimensioni, con 5 stanze, sono in totale 361 appartamenti; quelli con almeno 6 stanze sono 232.

Appartamenti non occupati

Il tasso di appartamenti non occupati a Niederweningen ammonta allo 0.74%.

Complessivamente, L'1.03% dei trilocali,

lo 0.98% degli appartamenti quadrilocali

e lo 0.83% degli appartamenti con cinque stanze al momento non è abitato.

La percentuale di appartamenti inutilizzati con più di cinque stanze è pari allo 0.68%, di cui lo 0.43% è costituito da appartamenti con almeno sei stanze.

Mercato immobiliare (solo locazione)

Il prezzo medio di affitto delle proprietà è di 1.712 franchi svizzeri.

Il 25% di tutti gli affitti è inferiore o pari a un affitto mensile di 1.500 franchi svizzeri (quantile 25%).

Il 75% degli affitti mensili è inferiore o pari a 2.090 franchi svizzeri (quantile 75%).