0 results - Commercial, Office, Storage room to buy in 8773 (Haslen GL)

No results

Oh no! Looks like there aren't any properties matching your search criteria at the moment.

We recommend you to make your search criteria less restrictive and to create a search alert to be informed of new listings as soon as they are online.

Other properties you might be interested in based on your search criteria
  • fb4028109916be5f7d53f40f31e25834.jpeg
  • 413b4006e16c6356a77f5d18a953547f.jpeg
  • d9a6d6c73820c6a2b04cd6ac9d71f7c2.jpeg
  • c3391f6c592659a0bf19b38a14017eff.jpeg
  • a0413d7ee68df62642f91b7b76e58543.jpeg
  • 9aee3645f227b031bce5c2359f5e6847.jpeg
  • abde977e638092c219427f8ec1fbd20f.jpeg
  • 9bed33b194cfd09aefa6f4d3c36a96b9.jpeg
  • 484d555f425e328b947685d9d784a2f0.jpeg
  • 824adf198f60b4bc31c2b50ee7f276bb.jpeg
  • e94ecb14f14c1f40311efbed8b5e0d2b.jpeg
  • 9203bf293ff396325aa8f0718cad58ad.jpeg
  • 53cf6d411b2ab282dfe70f755cf750b5.jpeg
1 / 13
Price on request
24 rooms
Hauptstrasse 33, 8783 Linthal

VIELSEITIG

Hotel-Restaurant mit vier Einzelzimmer, elf Doppelzimmer und einem Fünferzimmer. Stilvolle Gaststätte mit Platz für 43 Personen, ein heller, beheizter Wintergarten gegen Süden für 30 Gäste. Ein geräumiger Frühstücksraum und eine lauschige Gartenwirtschaft, beide mit ebenfalls 30 Sitzplätzen, zur Freude der Kinder die Rutschbahn und Schaukel. Die gehobene Gastronomie kann weitergeführt werden oder ein ganz neuer Ansatz: Das Restaurant bleibt bestehen, wird verpachtet oder selbst betrieben. Aus dem Hotel wird ein lukratives Mehrfamilienhaus oder ein Zuhause für eine Grossfamilie oder für das Modell von mehreren Generationen unter einem Dach: Eine vielseitige Liegenschaft. Linthal ist eine hübsche Gemeinde im südlichen Glarnerland. Ganz nah der bekannte Klausenpass, ein Erlebnis mit Velo, Motorrad und Auto. Auf einer Terrasse über dem Dorf der Ort Braunwald, ein traumhaftes Wandergebiet und ein familienfreundlicher Skiort. Geheimnisvoll der Oberblegisee, im Osten der Freiberg Kärpf, das älteste Wildschutzgebiet Europas. Ein Tal weiter, Elm, ein Wintersportort und als geologisches Highlight, die Glarner Hauptüberschiebung, ein UNESCO-Weltkulturerbe. Im nahen Hauptort Glarus gibt es städtisches Flair, in Schwanden kann in einem Freibad gefaulenzt werden und im Süden, inmitten von anderen Dreitausendern, ragt der Tödi fast 3000 Meter über dem Talboden auf und macht so das Tal bei Linthal zum tiefsten Tal der Schweiz - da wohnen, wo andere Ferien machen möchten.Die zu erwerbende Liegenschaft besteht aus einem langgezogenen Gebäudekörper, die Traufseite steht parallel zur Hauptstrasse, gegen Süden ist ein hübsches Walmdach geformt. Grosse, hochrechteckige Fenster im Hotel, farblich abgesetzt die Gaststätte, ein rustikales Restaurant mit stilvollen Kassettenwänden und -decken. Innen passendes Mobiliar mit Schiefertischen und weiteren klassischen Elementen, Platz für 85 Personen.Daran angesetzt ein Wintergarten, mit einer Kapazität für 30 Gäste und raumhohen Fenstern, ein schöner, moderner Kontrast zur altehrwürdigen Gaststätte. Der Gartenwirtschaft nimmt bis 30 Personen auf und bietet angenehmen Schatten und Sitzgelegenheiten für grossen Menschen, eine Rutschbahn und eine Schaukel für die kleinen Menschen.Die charmante Wirtewohnung liegt über dem Restaurant und hat eine Nutzfläche von ca. 90 m2. Sie verfügt über eine Wohnstube, eine Küche, drei Zimmer, ein Bad, einen grossen Estrich und, vor allem, einen schicken Balkon.Gesamthaft umfasst das Hotel vier Einzelzimmer, elf Doppelzimmer und ein Fünferzimmer. Vier Gästezimmer sind gegen Süden ausgerichtet und haben Zugang zur Dachterrasse, die anderen zwölf befinden sich im langgezogenen, nördlichen Gebäudekörper. Dort ist im Hochparterre auch der Frühstücksraum, das Stübli, mit 30 Plätzen. Alle Gästezimmer sind mit Dusche, WC, Fernseher und kostenlosem WLAN ausgestattet.Der Gebäudekomplex nimmt im Norden eine Garage auf, auf der anderen Seite ist er auf einer Fläche von ca. 180 m2 unterkellert, verschiedene Wirtschaftsräume und eine Sauna finden sich hier. Für das Parkieren von Fahrzeugen sind ca. 400 m2 Fläche vorhanden, auch Reisebusse finden Platz.Die Infrastruktur des Hotel-Restaurants wurde laufend gepflegt, die Erneuerungssubstanz ist am Anfang der Nutzungsdauer, grosszyklische Investitionen sind noch lange nicht nötig. Möglich ist mit diesen guten Voraussetzungen ziemlich alles: Die Weiterführung der gehobenen Gastronomie wie bisher. Oder man trennt das Restaurant vom Hotel ab und macht aus der Wirtewohnung, den sechszehn Zimmern und dem Frühstücksraum ein lukratives Mehrfamilienhaus mit vier bis sechs Einheiten.Nicht nur als Renditeobjekt ist das Gebäude ideal. Ob für eine Grossfamilie oder mit verschiedenen Generationen unter einem Dach ? alles ist möglich. Interessant auch, einen Teil der Liegenschaft als Hauptwohnsitz selbst zu bewohnen, die anderen Teile zu vermieten und sich so die Hypotheke finanzieren zu lassen: Ein vielseitiges Haus.Wir freuen uns auf Ihren Kontakt und bedienen Sie gerne und ganz unverbindlich mit den Verkaufsunterlagen.

  • 37bf20ea26e381107929b86693b38b59.jpeg
  • 338643aef016683af10e38ed478c87e1.jpeg
  • 52dc06856ec66b2f5d4e19acb4f80cf7.jpeg
  • b2300a8c3821e38b8d907a103001f4bf.jpeg
  • 6bc4e89250e0edc1cf64c3b9a0a32731.jpeg
  • 7ebc95ce29d7d0c05e20f2c81c9b5138.jpeg
  • 195fa642982c4c8f89d7ba820c6c396c.jpeg
  • 714b1553e0564db8a92fadd59b844bae.jpeg
  • 74d7b52d67fcdc9d92b996d0c8039a7b.jpeg
  • 28fd98acd478e866e76948b04d4e16a4.jpeg
  • 87c403266e2eb0da77544578f808ae20.jpeg
  • 90b25f0aad3ee2190508407ffeaa7943.jpeg
  • 48e1295b0a71f5086fb7af6795039600.jpeg
1 / 13
CHF 650,000.–
Dorfstrasse 23, 8762 Sool

Gemütliches Dorfrestaurant "Adler" in Sool mit zwei grosszügigen Wohnungen

Die Gemeinde Sool MakrolageOrt / Preisenwicklung (nicht verifiziert)8762 Sool liegt im Kanton Glarus. Die Bevölkerung in der politischen Gemeinde Glarus Süd hat sich in den letzten fünf Jahren um durchschnittlich -0.2% pro Jahr auf 9'490 Einwohner verändert (Stand 31. Dez. 2021). Die Steuerbelastung liegt bei 11.6% (Kanton: 11.7%). Für die letzten fünf Jahre weist die Gemeinde im Durchschnitt eine jährliche Wohnbautätigkeit von 0.7% auf, während die Leerwohnungsziffer aktuell 1.2% beträgt (Stand 1. Jun. 2022). Die Immobilienpreise haben sich in den letzten fünf Jahren um +17.4% verändert (Kanton: +20.8%).Verkehrsanbindung PrivatverkehrDie Anfahrt nach Sool und zum Objekt erfolgt über Mitlödi oder Schwanden, über die gut ausgebauten Erschliessungsstrassen. Der Kantonshauptort Glarus ist 8 Fahrminuten entfernt. Die Autobahnauffahrt in Näfels ist in 20 Minuten zu erreichen.Verkehrsanbindung Öffentlicher VerkehrDas Dorf Sool ist mit einer Busverbindung von Schwanden her erschlossen, die Haltestelle liegt praktisch vor dem Haus. Der SBB-Bahnhof in Schwanden ist mit dem Bus in knapp 10 Minuten und zu Fuss in 20 Minuten erreichbar. Die Anbindung an Zürich, mit der S25 ab Schwanden, ist sehr vorteilhaft. SchulangebotDer Kindergarten, die Primarschule und die Oberstufe können in Schwanden besucht werden. Die öffentlichen Busverbindungen sind auf die Schulzeiten abgestimmt. Die Mittelschule befindet sich in Glarus.EinkaufenIm nahe gelegenen Schwanden finden sie einen neuen Coop sowie diverse Fachgeschäfte. Erweitertes Einkaufen ist in Glarus und Umgebung möglich. Freizeit und ErholungIn Sool wohnt man mitten in der Natur und der Bergwelt von Glarus Süd. Direkt vom Haus aus können Sie in alle Richtungen tolle Wanderungen und Velotouren unternehmen. Viele der Wanderrouten führen auch in der Nähe des Restaurants vorbei. In kurzer Fahrzeit sind die bekannten Sommer- und Wintersportorte Elm und Braunwald zu erreichen.Das Objekt im Dorfkern des beschaulichen Dorfes Sool in der Gemeinde Glarus Süd, bietet zwei grossflächige Wohnungen sowie ein Restaurant im Erdgeschoss. Die gemütliche Gaststube für 50 Gäste, die WC Anlagen sowie die Küche befinden sich in gutem Zustand und sind sofort nutzbar. Der Restaurationsbereich ist mit separaten Lüftungsanlagen, für Küche und Gästebereich ausgestattet. Der sonnige Aussenbereich bietet in der warmen Jahreszeit Platz für ungefähr 15 Gäste, je nach Bestuhlung. Die Wohnungen im Obergeschoss können, je nach Bedarf selber genutzt oder auch vermietet werden. Die Dorfbevölkerung, die Fussgänger sowie die Radfahrer freuen sich auf gesellige Gastgeber, welche ein gutbürgerliches Speiseangebot anbieten und am Dorfleben teilhaben möchten. Baubeschrieb / KonstruktionKonstruktion / BauweiseDas Gebäude wurde in einer Mischbauweise aus Bruchsteinmauerwerk sowie Kalk- und Backsteinmauern und Holzbalkenlagen gebaut. Das ganze Haus wurde 1996 umfassend saniert. HaustechnikinstallationenDie gesamten Haustechnikinstallationen wurden im Umbaujahr erneuert oder kontrolliert. Das Restaurant und die Küche sind, wie bereits erwähnt, mit spezifisch optimierten Lüftungen ausgestattet. Beheizt wird das Gebäude durch eine Ölzentralheizung mit Wärmeverteilung über Radiatoren. Die sanitären Anlagen sind in gutem Zustand und entsprechen heutigen Vorschriften. Ausstattung und Ausbau KücheDie Küche ist mit qualitativ guten Geräten und Apparaten ausgestattet und gewährt durch die optimale Nutzung des Platzes ein reibungsloses Arbeiten. Ein Beschrieb der Geräte und Apparate finden Sie im Anhang. RestaurantZur Erhaltung des Restaurants Adler und als Treffpunkt für die Bewohner von Sool und Umgebung, wurde 1995 die "Genossenschaft Dorfrestaurant Sool" gegründet. Das Restaurant wurde daraufhin komplett saniert und 1996 wiedereröffnet. Bis Oktober 2023 war das Gasthaus verpachtet. Es bietet: • Gaststube mit Sääli für ca. 50 Personen • Gut ausgestattete Gastroküche • Aussenbereich für Bewirtung • Sonnige Lage im Dorfkern von Sool Restaurant / Sääli / Küche ca. 104 m2Keller ca. 73 m2Einen detaillierten Raumbeschrieb mit Massangaben finden Sie im Anhang der Dokumentation.Wohnung Obergeschoss- Vorraum mit Küchenzeile - 4 Zimmer- 2 Nasszellen- Abstellraum- BalkonNettowohnfläche: ca. 69 m2Nebenräume (Abstellraum): ca. 19 m2Einen detaillierten Raum- und Ausbaubeschrieb mit Massangaben finden Sie im Anhang der Dokumentation.Dachwohnung- Vorraum mit Küchenzeile- 5 Zimmer- 2 Nasszellen- Abstellraum und EstrichNettowohnfläche: ca. 65 m2Nebenräume (Estrich, Abstellraum): ca. 19 m2Einen detaillierten Raum- und Ausbaubeschrieb mit Massangaben finden Sie im Anhang der Dokumentation.ParkierenVor dem Gebäude stehen sechs eigene Parkplätze zur Verfügung. Klein - und GrossinventarDas Klein- und Grossinventar ist Verhandlungssache. GrundbuchlichesDienstbarkeiten: Parkplatzbenützungsrecht zugunsten "Nachbarsgrundstück" Nr. 137Vor-und Anmerkungen: Keine Grundbucheinträge

  • e75833114b-240419.jpeg
  • 1eea48fb45-240419.jpeg
  • dd9f9343c8-240419.jpeg
  • 9d4519c148-240419.jpeg
  • fffa4bdd47-240419.jpeg
  • 9a50f15b45-240419.jpeg
  • fc0d617c48-240419.jpeg
  • 9365157549-240419.jpeg
  • 6617395341-240419.jpeg
  • f25ecb3a48-240419.jpeg
  • 0099b2ac4c-240419.jpeg
1 / 11
CHF 275,000.–
Adlergut 1, 8750 Glarus

Kiosk mit Café, Garage und grossem Vorplatz an zentraler Lage in Glarus GL

Kiosk mit Café, Garage und grossem Vorplatz an zentraler Lage in Glarus GLDer Kiosk mit Café liegt direkt an der Hauptstrasse Richtung Glarus an zentraler Lage. Der Raum bietet eine geräumige Verkaufsfläche und enthält ein qualitativ hochwertiges Schiebefenster, durch welches Kundinnen und Kunden komfortabel bedient werden können. Zusätzlich befindet sich direkt neben der Verkaufsfläche ein Sitzbereich mit einer Stehbar, welche zum Verweilen einladen. Das Objekt verfügt zudem über ein WC, eine kleine Garderobe sowie Einbauschränke mit viel Stauraum. Zum Kiosk gehört eine geräumige Garage direkt nebenan sowie ein grosszügiger Vorplatz zur ausschliesslichen Benützung. Dieser Platz kann sowohl als Sitzbereich als auch für Besucherparkplätze genutzt werden.Flächenangaben:- Kioskfläche: 28m2- Garagenfläche: 17m2Das hochwertige Schiebefenster beim Verkaufsbereich wurde vor wenigen Jahren eingebaut. Im Jahr 2022 wurden die Wände frisch gestrichen und der Boden teilweise ersetzt. Mit der zentralen Lage bietet dieser Kiosk eine herausragende Sichtbarkeit entlang der Hauptverkehrsstrasse. Täglich passieren eine Vielzahl von Fahrzeugen diesen Verkehrskorridor, während gleichzeitig Anwohner und Passanten die Möglichkeit haben, den Kiosk aufzusuchen, um ihre täglichen Besorgungen zu tätigen oder einen feinen Kaffee zu geniessen. Diese einzigartige Positionierung ermöglicht es, eine breite Zielgruppe anzusprechen und macht den Standort zu einer optimalen Wahl für den Betrieb eines erfolgreichen Geschäfts.Nach Absprache kann das Inventar wie beispielsweise die professionelle Kaffeemaschine mit einem Neuwert von ca. CHF 12'000.- gegen Entgelt übernommen werden.Nutzen Sie diese Gelegenheit, um Ihr eigenes Geschäft in einer erstklassigen Lage zu eröffnen.Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über diese einzigartige Gewerbefläche zu erfahren und einen Besichtigungstermin zu vereinbaren.Schnyder VST Immobilien AG, 8754 Netstalinfo@schnyder-vst.chwww.schnyder-vst.ch