0 Treffer-

Mehrfamilienhaus kaufen in Obermumpf

No results

Ups!
Sieht aus, als gäbe es derzeit keine Objekte, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Wir empfehlen, deine Suchkriterien weniger stark einzuschränken und ein Suchabo zu speichern, damit du bei neuen Inseraten automatisch benachrichtigt wirst.

Weitere interessante Inserate basierend auf deinen Suchkriterien
APARTMENTLIEGENSCHAFT MIT 9 EINHEITEN
4

CHF1’300’000.–142m210Zi

5610 Wohlen AG

Das Wohnhaus befindet sich an zentraler Lage in Wohlen, unweit von Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und dem öffentlichen Verkehr. Die Liegenschaft verfügt über 9 Apartmentzimmer, welche alle vermietet sind. Den Mietern stehen drei Nasszellen, eine separate Toilette und eine gemeinsame Küche zur Verfügung. Die Räume sind lichtdurchflutet und verfügen über einen modernen Innenausbau. Die Fassade wurde im Jahr 2020 renoviert und präsentiert sich in einem neuen Erscheinungsbild. Dieses BETTERHOMES-Angebot zeichnet sich durch folgende Vorteile aus:- Wohn- und Arbeitszone 2- 9 Einheiten (vollvermietet)- Bruttorendite 5.2 %- sehr zentrale Lage- Potenzial vorhanden - und, und, und...Interessiert? Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Besichtigung – auch Online-Besichtigung möglich!Nichts Passendes gefunden? Über 2'500 weitere Angebote unter: www.betterhomes.ch - der Immobilienfairmittler®Selber eine Immobilie zu vermarkten?Profitieren Sie von unserem Know-how: https://www.betterhomes.ch/de/profitierenSie möchten eine Immobilie schätzen lassen?Erfahren Sie jetzt ihren Wert über unsere Gratis-Schätzung, sofort und unverbindlich!https://www.betterhomes.ch/de/knowledge/estimationMehr DetailsLage: zentrale LageZustand: teilsaniert Bäder / Nasszellen: 3 (3x Dusche / Lavabo / WC)Heizsystem: Gasheizung, Verteilung über Radiatoren Öffentliche Verkehrsmittel: Bus, 100mSchulen: Kindergarten / Schule, 200mGeschäfte: Volg, 480m / Migros, 600m

12

CHF1’250’000.–

4663 Aarburg

Dieses Mehrfamilienhaus befindet sich in der Gewerbezone, an einer verkehrsgünstigen Lage am nördlichen Rand des Wiggertals am Ufer der Aare.Die vier Wohnungen erstrecken sich über vier Stockwerken und eignen sich ideal als Büro-, Praxisräume oder als temporäre Zimmervermietung z.B. an Handwerkern mit L-Bewilligung.Jede Wohnung verfügt über eine Wohnküche sowie über ein Badezimmer mit Dusche (4 ZWG im 2.OG Badezimmer mit Badewanne).Die Liegenschaft wurde laufend unterhalten und es bedarf keinen zusätzlichen Renovationen.Die Liegenschaft ist zurzeit nicht vermietet. Es besteht jedoch die Möglichkeit, die Vermietung der Liegenschaft nach der notariellen Beurkundung zu starten. Angebot / Wohnungsmix (möblierte Zimmer): • UG 2 ZWG • EG 3 ZWG - 3 Zimmer • EG Büro (könnte als Empfang oder Hauswartungsraum genutzt werden) • 1. OG 4 ZWG - 4 Zimmer • 2. OG 4 ZWG - 4 Zimmer Möglicher Mieterspiegel für möblierte Zimmervermietung pro Monat netto: • UG - 2 ZWG: CHF 1'100 • 11 Zimmer à CHF 550: CHF 6'050 • Büro: CHF 500 • 4 Parkplätze: CHF 160 Total Nettoeinnahmen: CHF 7'810 p.m.Total Nettoeinnahmen: CHF 93'720 p.a.Bruttorendite: ca. 7.5%Je nach Nutzungswunsch unterstützen wir Sie gerne im Gespräch mit den Behörden, bezüglich einer Umnutzung der bestehenden Bewilligung. Relevante Renovationen: • Laufender Unterhalt • Sanierung Elektroinstallationen (inkl. Elektrokontrolle) 2017/2018 • Öl-Heizung 2016 • Kamin-Sanierung 2016 • Warmwasserboiler 2016 • Tragender Holzbalken Dach ersetzt 2016 • Fassade neuer Anstrich 2015 • Diverse neue Brandschutztüren 2015 • usw. Verkaufsprozess: • Verfügbarkeit:Nach Absprache • Reservationsvereinbarung:Schriftlich mit si casa Immobilien GmbH, nach Vorweisung eines Finanzierungsnachweises • Reservationsgebühr:CHF 100'000 • Notarielle Beurkundung:Nach Vorweisung eines Zahlungsversprechens • Notar-und Grundbuchkosten: je zur Hälfte von den Parteien • Grundstückgewinnsteuer:Gehen zu Lasten der Verkäuferschaft Für eine unverbindliche Besichtigung und näheren Details, sind wir gerne jederzeit für Sie da und wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.Ihre ImmobilienberaterinTilde Salvatisi casa - Salvati Immobilien GmbH078 220 87 87 | info@si-casa.ch | www.si-casa.ch

10

CHF890’000.–136m2

Myrtenstrasse 2, 5737 Menziken

Suchen Sie eine vielseitige Liegenschaft? Dieses 3-Familienhaus bietet eine spannende Anlagemöglichkeit für private Investoren oder für ein Generationenhaus. Attraktives, freistehendes Mehrfamilienhaus, mit drei 3 ½ Zimmerwohnungen. Nicht weit vom Dorfzentrum und dem Naherholungsgebiet. Die Wohnungen sind über das Haupttreppenhaus erschlossen. Jeweils eine Wohnung auf jeder Etage. Im Hochparterre und im 1. Obergeschoss befindet sich je eine 3 ½ Zimmerwohnung mit identischem Grundriss. Im 2. Obergeschoss eine 3 ½ Dachwohnung mit kleinerem Grundriss. Alle Wohnungen bieten ein Wohnzimmer mit offener Küche, Bad/WC sowie zwei Schlafzimmer. Im Untergeschoss der Liegenschaft befindet sich die gemeinschaftliche Waschküche, mit Waschmaschine/Tumbler und ein Kellerraum. Die Aussenfläche mit Gartensitzplatz steht allen Mietern zur Verfügung. Zwei Einzelgaragen und zwei Parkplätze bieten Parkmöglichkeiten für die Mieter/oder Eigentümer. Das Mehrfamilienhaus ist Teilrenoviert.

13

CHF1’290’000.–

Kirchgasse 2, 5742 Kölliken

Das MFH bietet eine grosszügige Wohnung auf zwei Etagen verteilt, mit Wintergarten und Umschwung, sowie drei Gewerbräumlichkeiten. Eine perfekte Gelegenheit für Kleininvestoren (jährliche Mietzinseinnahmen CHF 59‘300.-) Das Haus wurde im Jahr 2012 komplett saniert. Gewerberäumlichkeiten EG – drei 3 Gewerberäume an guter Lage: 1 Ladenlokal, 1 Praxis, 1 Druckerei. 5.5 Zimmerwohnung 1. OG – grosser Wintergarten, helles Wohnzimmer / Esszimmer mit offener Küche, 1 Schlafzimmer, 1 WC mit Dusche 2. OG – 1 WC mit Badewanne, 4 Schlafzimmer, Waschmaschine und Tumbler UG- Keller, Gasheizung, Boiler, Entkalkungsanlage und Zentraler-Staubsaugeranlage. DORFGESCHICHTE IN KÜRZE Auf dem Gemeindegebiet von Kölliken müssen schon um etwa 6’000 v. Chr. (Mittelsteinzeit) Menschen gelebt haben. In römischer Zeit existierte hier während des 1. nachchristlichen Jahrhunderts ein Ziegelbrennofen.Gemäss den Erkenntnissen der Namensforschung bedeutet der Ortsname Kölliken "Bei den Höfen der Sippe des Cholo" und verweist auf die alemannische Besiedlung um etwa 700 n. Chr. Erste urkundliche Erwähnung fand Kölliken im Jahr 864 n. Chr. als Königsbesitz Cholinchove. 919 n. Chr. fiel Kölliken ans Kloster St. Gallen, wo es bis 1460 blieb. Um 950 n. Chr. dürfte auch eine erste Kirche in Kölliken gebaut worden sein. Bereits im Mittelalter sind in Kölliken eine Schmidte, eine Taverne (Wirtshaus), eine Säge sowie eine Ziegelei in den Quellen erwähnt. Nach der Eroberung des Aargaus 1415 durch die Eidgenossen, kaufte die Stadt Bern 1460 Kölliken vom Kloster St. Gallen. Während der Berner Zeit (1460 - 1798) fand im Jahr 1528 die Reformation statt. Noch 1507 war aus Platzmangel eine neue Kirche gebaut worden. Der Kirche unterstellt war die Schule. Schon vor 1611 bestand ein erstes Schulhaus. Trotz vieler Epidemien und Seuchenzüge nahm die Bevölkerung während der Berner Zeit massiv zu. Von schätzungsweise 140 Einwohnern im Jahr 1558 stieg die Zahl bis 1798 auf 1’166 (1999: 3'874). Im Jahr 1798 endete die Herrschaft der Stadt Bern über den Aargau. Kölliken kam zum 1803 neu gegründeten Kanton Aargau. In den folgenden Jahrzehnten musste die moderne Gemeinde aufgebaut werden. Zu Beginn waren vor allem die Probleme der Überbevölkerung zu lösen, die grosse Armut zur Folge hatten. Die schlechte wirtschaftliche Situation führte zu vielen Auswanderungen, vorab nach Amerika. Das 19. Jahrhundert war auch für Kölliken die Zeit der beginnenden Industrialisierung (Textilindustrie mit der Firma FAMA, verschiedene Seidenband- und Baumwollfabrikationen, eine Schnupftabak- und eine Zigarrenfabrik, eine Ziegelei und eine Schuhfabrik). Wichtigste Aufgabe der Gemeinde im 19. und beginnenden 20. Jahrhundert war der Ausbau der Infrastruktur (Strassenbau, Anschluss an die Nationalbahn 1877, 1888 Grundstein zu einer privaten Wasserversorgung, 1897 Einführung der Elektrizität, u.s.f.). Im 20. Jahrhundert vollzog sich in Kölliken ähnlich wie im ganzen Aargau ein Strukturwandel zuerst weg von der landwirtschaftlich geprägten Welt hin zur industriellen Wirtschaft und dann - in den letzten Jahrzehnten - weg von Industriearbeit hin zur Dienstleistung. Seit der Nachkriegszeit boomte die Wirtschaft, vor allem in den 1950er und 1960er Jahren. Als äusseres Zeichen des ungebrochenen Wachstums und Fortschrittsglaubens eröffnete man am 10. Mai 1967 feierlich das Autobahnteilstück zwischen Lenzburg und Oensingen. Kontaktieren Sie uns bei Interesse: Aida Immobilien AG Team! Tel. und WhatsApp +41 62 723 00 30

4

CHF2’050’000.–570m215.5Zi

5736 Burg AG

Dieses Mehrfamilienhaus besteht aus 7 Wohnungen. Aktuell sind alle Wohnungen vermietet. Das Mehrfamilienhaus besteht aus: 3x 1,5-Zimmer-Wohnung, 3x 2.5-Zimmer-Wohnung und 1x 3,5-Zimmer-Wohung. Fortlaufen wurden immer Renovationen durchgeführt und das Objekt wurde in einem guten Zustand gehalten. Diese Liegenschaft befindet sich an einer sehr bevorzugten und ruhigen Lage, mit einer herrlichen Sicht ins Weite. Dieses BETTERHOMES-Angebot zeichnet sich durch folgende Vorteile aus:- jährliche Mietzinseinnahmen (netto): CHF 82'236 .-- 2019 diverse neue Fenster angebracht - grosses Grundstück 1491m2- 9 Parkplätze- und, und, und...Interessiert? Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Besichtigung!Nichts Passendes gefunden? Über 2'500 weitere Angebote unter: www.betterhomes.ch - der Immobilienfairmittler®Selber eine Immobilie zu vermarkten?Profitieren Sie von unserem Know-how: https://www.betterhomes.ch/de/profitierenSie möchten eine Immobilie schätzen lassen?Erfahren Sie jetzt ihren Wert über unsere Gratis-Schätzung, sofort und unverbindlich!https://www.betterhomes.ch/de/knowledge/estimationMehr DetailsLage: ruhige Lage mit WeitsichtZustand: Das Gebäude wurde fortlaufend in Stand gehalten.Bäder / Nasszellen: 7 (1x Badewanne / 1xWc / 1xLavabo)Öffentliche Verkehrsmittel: Busbahnhof Burg, 450mSchulen: Schulhaus Burg, 320mGeschäfte: Dorfladen, 500m

Vorschläge basierend auf deinen Suchresultaten