0 Treffer-

Wohn- / Geschäftshaus kaufen in Region Bodensee DE

No results

Ups!
Sieht aus, als gäbe es derzeit keine Objekte, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Wir empfehlen, deine Suchkriterien weniger stark einzuschränken und ein Suchabo zu speichern, damit du bei neuen Inseraten automatisch benachrichtigt wirst.

Weitere interessante Inserate basierend auf deinen Suchkriterien
18

EUR 950’000.–149m26Zi

79713 Bad Säckingen

Dieses Wohn- und Geschäftshaus wurde im Jahre 1915 erbaut, wobei zwei umfassende Anbauten in den Jahren 1956 sowie 1990 erfolgt sind. Im Zuge dieser Maßnahmen hat man auch die jeweils älteren Gebäudeteile renoviert bzw. saniert, sodass sich die Immobilie aktuell in einem einwandfreien Zustand befindet. Insgesamt stehen 326 m² Gewerbefläche, 139 m² Wohnfläche und 1.018 m² Grundstücksfläche zur Verfügung. Ergänzt wird das immense Platzangebot von einer großzügigen Garagen bzw. einem Schopf, der vielseitig nutzbar ist. Die Gewerbefläche befindet sich überwiegend im Erdgeschoss, so dass der gesamte Betrieb nahezu auf einer Ebene stattfinden kann. Der Verpackungsraum, Verpackungslager und die Personalküche liegen im Obergeschoss des östlichen Gebäudeteils. Die Räumlichkeiten gestalten sich flexibel und lassen viel Spielraum für eine künftige Nutzung offen, so könnte abhängig vom Platzbedarf des Betriebs die obere Etage auch ohne Probleme zu einer separaten 3 oder 4-Zimmerwohnung umgewandelt werden. Ein Großteil der gewerblich nutzbaren Fläche wurde Mitte der 90er Jahre umfassend saniert und seither ordentlich renoviert. Zuletzt sind im Jahre 2014 neue 3-fach verglaste Kunststofffenster eingebaut worden, welche in Kombination mit dem Vollwärmeschutz für einen ordentlichen energetischen Zustand sorgen. Zur Zeit sind die Räumlichkeiten an eine renommierte Confiserie verpachtet. Der bestehende Mietvertrag kann in Absprache mit dem Mieter übernommen werden. Im Obergeschoss des westlichen Gebäudeteils sowie im Dachgeschoss des östlichen Baus befindet sich die Wohnung. Die Wohnung bietet 149 m², die sich auf sechs Zimmer verteilen. Der Zustand ist tadellos - einerseits weil die Räumlichkeiten erst um 1990 saniert bzw. erbaut wurden. Andererseits aufgrund einer guten Pflege sowie einer stetigen Renovierung. Viele große Fenster, der Blick unter das Dach, ein offener Kamin und die besondere Architektur schaffen ein tolle Atmosphäre mit viel Charme. Hervorzuheben ist die Terrasse bzw. der Garten des Hauses. Ein wahres Paradies über mehrere Ebenen verbirgt sich hinter dem Gebäude im Norden, sodass keine fremden Blicke stören werden. Viel Grün und verschiedene Sitz- und Liegeplätze schaffen ein mediterranes Urlaubsgefühl mitten in der Stadt. Die Immobilie ist teilweise unterkellert. Neben einer großzügigen Garage gibt es einen klimatisierten Kellerraum sowie Flächen für die Heizungsanlage und Dinge, die nicht tagtäglich benötigt werden. Der Schopf bietet ebenfalls reichlich zusätzliche Abstellfläche für z.B. Gartengeräte und -möbel. Ebenso hat man hier die Möglichkeit Topfpflanzen über den Winter einzustellen. Im Erdgeschoss ist eine Werkstatt eingebaut. Beheizt wird das Haus von einer Gaszentralheizung aus dem Jahre 1990, wobei die Wärme überwiegend, auch in den Geschäftsräumen, von einer Fußbodenheizung abgegeben wird. Überzeugen Sie sich selbst von diesen tollen Räumlichkeiten, einem Gebäude, das viele Veränderungen ermöglicht und einer grünen Oase, die wunderbar zum Relaxen und Entspannen einlädt. Ausstattung: - Baujahr: ca. 1915 - Anbauten: 1956 + 1990 - regelmäßige Renovierungen/Sanierungen - Grundstücksfläche: 1.018 m² - zentrale Lage - nahe am Kindergarten und der Grundschule - Busanbindung in nächster Nähe - 2 Einheiten (1x Gewerbe, 1x Wohnen) - Umwandlung zu weiteren Wohnungen möglich - Gesamtgewerbefläche: 326 m² - Gesamtwohnfläche: 149 m², 6 Zimmer - einzigartige Gartenanlage - Gaszentralheizung - überwiegend Fußbodenheizung - großzügiger Schopf - Einzelgarage im UG - klimatisierter Räume im UG/EG/1.OG Lage: Die Stadt Bad Säckingen vereint Historie und Moderne. Das Stadtbild ist geprägt durch die malerische mittelalterliche Altstadt, in welcher insbesondere das ursprünglich im 14. Jahrhundert erbaute Fridolinsmünster herausragt. Ein besonderes Wahrzeichen der Stadt ist daneben die längste gedeckte Holzbrücke Europas, die unsere Stadt mit unseren eidgenössischen Nachbarn auf der anderen Rheinseite verbindet.