Frauenfeld
Frauenfeld
Price
Filters

More filters

Reset all filters
2 results-

Multi-family house to buy in Frauenfeld

MFH Oberwilerstr. 7, Gerlikon-Frauenfeld
13

CHF 2,900,000.–

8500 Frauenfeld

MFH mit 6 Wohnung an ruhiger Lage Gerlikon ist ein Dorf auf einer Anhöhe südwestlich von Frauenfeld im Kanton Thurgau. 1998 wurde Gerlikon in die Stadt Frauenfeld eingemeindet. Vorher war Gerlikon als Ortsgemeinde Teil der ehemaligen Munizipalgemeinde Gachnang. Das traditionell durch die Landwirtschaft geprägte Gerlikon nimmt auf Grund der seit den 1970er Jahren wachsenden Einfamilienhausquartiere stellenweise immer mehr den Charakter eines modernen städtischen Villenquartiers an. Nach Vereinbarung verkaufen wir aus einer Stockwerkeigentümergemeinschaft das komplette Mehrfamilienhaus Oberwilerstrasse 7. Das Kaufangebot beinhaltet nebst sechs Wohnungen und zwei Hobbyräumen, sechs Garagen sowie sechs Aussenparkplätze. Die Liegenschaft ist sehr gut unterhalten und befindet sich an ruhiger und begehrter Wohnlage in Gerlikon-Frauenfeld. Alle Wohnungen verfügen über einen Balkon oder Sitzplatz, sind sehr gepflegt und bestechen durch einen grosszügigen und praktischen Grundriss. Das 1996 erbaute Haus wird über eine Ölzentralheizung geheizt (Bodenheizung). Aktuell sind die total 618 m2 Wohnfläche für durchschnittlich CHF 156.70/m2 vermietet. Dies entspricht ungefähr einem 10%-Quantil nach Wüest Partner (CHF 153.00). Die Aussenparkplätze sind zudem im Mietzins inbegriffen und die beiden Hobbyräume nicht vermietet. Von den langjährigen Mietverhältnissen sind aktuell zwei gekündigt. Es besteht nun die Möglichkeit die Einheiten zu einem deutlich höheren Mietzins wieder zu vermieten und so etwas vom grossen Mietzinspotential auszunutzen (50%-Quantil nach Wüest Partner entsprechen CHF 193.00/m2). Da die Einheiten jedoch stockwerkbegründet sind, könnte auch ein Verkauf einzelner Objekte in Betracht gezogen werden.  Konstruktion 1-2-geschossiges Wohnhaus mit Dachgeschoss und Kellergeschoss; Fundation, Kellerumfassungswände, Keller- und Geschossdecken in Beton; Oberbau Ytongsteine, Fassade verputzt, teils mit Leistenschirm, Kunststofffenster 2-fach IV, Beschattung Alufensterläden; Satteldach Sparrenlage, Falzziegeleindeckung, Spenglerarbeiten in Kupfer Technik Ölzentralheizung, Zentralboiler, Heizschlaufen in Unterlagsboden; Sicherungskasten mit 10 A FI-Kippsicherungen Sanierungen/grössere Investitionen 2019 Einbau Wärmezähler 2014 Waschmaschine & Tumbler ersetzt 2013 3 Balkone vergrössert und 2 Sitzplätze erweitert 2009 Gas-/Kabelanschluss/Leitungsbau (Stafag)

Be notified of new matches automatically