5 Treffer-

Bauland kaufen in Schaffhausen

2

CHF 1’125’000.–

Grundbuchnummer 3183, 8200 Schaffhausen

Die Einwohnergemeinde Schaffhausen schreibt das Areal Werkhof Hochstrasse in einem einfach offenen Vergabeverfahren, das es allen interessierten Kreisen erlaubt teilzunehmen, zur Abgabe im Baurecht aus. Die Abgabe erfolgt mit dem Ziel, das Areal bestmöglich zu entwickeln und die wirtschaftliche Umsetzung zu garantieren. Auf dem Areal sollen moderne Mietwohnungen entstehen. Das Areal Werkhof Hochstrasse umfasst das bebaute Grundstück GB 3183 (Fläche 5'788 m²) in der Wohnzone W4 an der Ecke Hochstrasse / Finsterwaldstrasse. Der Substanzwert der beiden Gebäude wurde vom Amt für Grundstückschätzung auf 1.125 Mio. Franken geschätzt. Mit der Eigentumsübertragung gehen die beiden Gebäude zum Substanzwert von 1'125'000 Franken an den Baurechtsnehmer über. Sofern eines oder beide Gebäude im Rahmen der Umsetzung des Architekturwettbewerbs rückgebaut wird, werden dem Baurechtsnehmer von der Stadt je 50% des bezahlten Substanzwertes rückerstattet. Bei dieser Ausschreibung handelt es sich nicht um ein Verfahren im Rahmen des öffentlichen Vergaberechts mit standardtisierten Formalitäten und entsprechenden Rechtsmitteln. Die Stadt Schaffhausen ist frei, aus den eingegangenen Bewerbungen die nach ihrem Ermessen und gemäss den genannten Entwicklungszielen, die am besten geeignete Ausschreibungsteilnehmerin zu berücksichtigen. Über die Gründe für den Zuschlag wird keine Korrespondenz geführt. Die definitive Vertragsgestaltung sowie die entsprechende Zustimmung des Stadtrates bleiben vorbehalten. Die Stadt Schaffhausen behält sich das Recht vor, das Ausschreibungsverfahren (ohne Angabe von Gründen) oder den Zeitplan jederzeit zu ergänzen, zu ändern, zu beenden oder eine ergänzende Ausschreibung durchzuführen. Die Ausschreibungsteilnehmenden tragen alle Kosten im Zusammenhang mit ihrem Angebot selbst. Provisions- oder Goodwillzahlungen sind ausgeschlossen. Die entsprechenden Bewerbungsunterlagen können bis zum 30. April 2021 eingereicht werden. Detaillierte Informationen zur Ausschreibung finden Sie im angehängten Ausschreibungsdossier bzw. auf der städtischen Webseite unter http://www.stadt-schaffhausen.ch/Immobilien

1

Preis auf Anfrage

Grundbuchnummer 4475, 8200 Schaffhausen

Die Einwohnergemeinde Schaffhausen schreibt das Areal Alpenblick in einem einfach gehaltenen, offenen Vergabeverfahren zur Abgabe im Baurecht aus. Teilnahmeberechtigt am Verfahren sind ausschliesslich gemeinnützige Wohnbauträger. Ausschlaggebend für den Zuschlag sind das Nutzungskonzept, das Mobilitäts-, Energie- und Ökologiekonzept, die Erfahrung und Organisation der Bauträgerschaft (Schlüsselpersonen und Referenzobjekte) sowie das Finanzierungskonzept. Die Abgabe erfolgt mit dem Ziel, das Areal durch eine Wohnbaugenossenschaft zu entwickeln und attraktiven sowie preisgünstigen Wohnraum zu schaffen. Das Areal Alpenblick befindet sich im familienfreundlichen Quartier Niklausen (GB Nr. 4475), umfasst eine unbebaute Fläche von 2'615 m² in der Wohnzone W4 Ecke Stimmerstrasse / Rheinhardstrasse / Eichenstrasse. Bei dieser Ausschreibung handelt es sich nicht um ein Verfahren im Rahmen des öffentlichen Vergaberechts mit standardisierten Formalitäten und entsprechenden Rechtsmitteln. Die Stadt Schaffhausen ist frei, aus den eingegangenen Bewerbungen die nach ihrem Ermessen am besten geeignete zu berücksichtigen. Über die Gründe für den Zuschlag wird keine Korrespondenz geführt. Die definitive Vertragsgestaltung sowie die Zustimmung des Stadtrates bleiben vorbehalten. Die Stadt Schaffhausen behält sich das Recht vor, das Ausschreibungsverfahren (ohne Angabe von Gründen) oder den Zeitplan jederzeit zu ergänzen, zu ändern, zu beenden oder eine ergänzende Ausschreibung durchzuführen. Die Bewerberinnen und Bewerber tragen alles Kosten im Zusammenhang mit ihrem Angebot selbst. Provisions- oder Goodwillzahlungen sind ausgeschlossen. Die entsprechenden Bewerbungsunterlagen können bis 28. Mai 2021 eingereicht werden. Detaillierte Informationen zur Ausschreibung finden Sie im angehängten Ausschreibungsdossier bzw. auf der städtischen Webseite unter http://www.stadt-schaffhausen.ch/Immobilien

Neue Treffer automatisch per E-Mail erhalten

Vorschläge basierend auf deinen Suchresultaten